Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Dommes

Neuling

  • »Dommes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 913

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Oktober 2010, 13:16

A6 4f 3,2 oder 4,2

hallo da ich in meinem anderen Thread schon angesprochen habe das ich mir wieder einen A6 hole nachdem mich der Händler gelinkt hat und mir nun


Ich bin mir einfach unschlüssig ob 3,2 oder 4,2. (Forumsuche habe ich benutzt)

der 4,2 würde mir schon sehr zusagen blos ich möchte wissen ob er es auch lohnt und ob er einen arm macht ;-).
Habe immer 15km zur arbeit kleiner Teil geht durch die stadt und rest Landstraße. Habe im Internet leider oft gelesen das der 3,2 doch fast soviel braucht wie der 4,2. Deswegen möchte ich jetzt den rat von euch und die Erfahrungen hören.

mfg Dommes


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 568 588

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Oktober 2010, 15:56

Nimm den 4.2 Non-FSI und mach einen Gas-Umbau. 3.2FSI und 4.2FSI bis etwa Bauzeitpunkt 08/06 machen gerne MAL teure Probleme.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Dommes

Neuling

  • »Dommes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 913

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Oktober 2010, 16:11

dank dir !!!!


Rale

Ewiger User

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 74 943

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Oktober 2010, 20:13

hi,

ich würde beide Fahren und mich dann entscheiden.

Mir persönlich würde der 4,2 besser gefallen, aber ich habe gesucht und gesucht und es ist nach 1 Jahr nicht dabei gewesen was vernünftig wäre zu Kaufen.

Darum habe ich mich entschloßen nen 3,2 zu Kaufen der hat vom Preis und Ausstattung besser gepasst.

Darum genau schauen beim Kaufen :-)
Vorsprung durch Technik

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 895 931

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Oktober 2010, 07:15

Ich würde auch den 4,2 l ohne FSI nehmen und ihn dann auf Gas umrüsten. Ist einfach der schönere Motor. ;-) Und mit ner Gasumrüstung bleiben auch die laufenden Kosten in einem gewissen Rahmen. :razz:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 568 588

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Oktober 2010, 16:24

Zitat von »"Robert*58"«

Ich würde auch den 4,2 l ohne FSI nehmen und ihn dann auf Gas umrüsten. Ist einfach der schönere Motor. ;-) Und mit ner Gasumrüstung bleiben auch die laufenden Kosten in einem gewissen Rahmen. :razz:


Und er ist kein schadengefährdeter Motor; im Gegensatz zum 3.2FSI und zum 4.2FSI...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 929 362

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Oktober 2010, 18:27

Mein 3.2FSI hat gerade bei 94.500km einen Motorschaden bekommen.

Also den schonmal aussortieren

gruss Andreas

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Lesezeichen: