Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 382 931

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Oktober 2010, 08:17

Ich brauche Rat von den 2.5er Experten

hallo freunde,

ich hab bei mobile diesen avant gefunden http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?lang=de&id=135504391&pageNumber=1&tabNumber=1

ich suche ein neues alltagsauto und das soll ein diesel sein. ich fahre jede woche 700km und da frisst mir mein gti mittlerweile eindeutig zu viel.

ist das jetzt so ein 2.5er bei dem die nockenwellen einlaufen? gebt MAL bitte eure meinung zu dem wagen AB.

gewisse stellen wie lader, antriebswellen und kleinkram will ich dann eh prüfen nur interessiert mich erstmal die expertenmeinung ob es sich überhaupt lohnt sich den MAL anzusehen?
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 167 241

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Oktober 2010, 08:45

Die Problematik mit den einlaufenden Nockenwellen kann jeden Motor bis zum FL treffen und selbst da sind die ersten Motoren noch gefährdet.
Es gibt aber auch genügend VFL-2.5 TDi, die ohne Probleme laufen.
Letztenendes kann man da Glück haben, sollte hochwertiges, dünnes Öl fahren und finanziell dafür gerüstet sein, dass die Nockenwellen getauscht werden müssen.
Die VEP ist auch so ein kritischer Kandidat, der gerne MAL defekt geht. Damit sollte man also auch rechnen.

Ansonsten haben die 2.5l TDi nur die üblichen 4B-Macken.

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 180 563

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Oktober 2010, 10:35

Audi-Style,

ich schieb´s MAL von "Small Talk" in die "Kaufberatung", da ist es besser aufgehoben.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 279 299

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Oktober 2010, 12:18

Schau MAL hier http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bsezbiwhbds2
Die ALU Felgen sind zwar sch..ße aber is ja geschmackssache.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 758 578

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Oktober 2010, 12:33

Wenn du den LonglifeService weglässt hast du die wenigsten Probleme mit den NWs. Ölwechsel alle 10-15 tkm... und keine Laufspuren...

Marcimarc

Foren AS

Beiträge: 73

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 213 402

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Oktober 2010, 15:51

Hallo,

habe ich das richtig verstanden das der Longlife Service ausgelesen werden sollte ( bei Audi mit Diagnose Gerät )und anstelle des Longlife Öls besser normales Öl gefahren werden sollte und dieses aber alle 10 bis 15000 Km gewechselt werden sollte, also das würde mich ehrlich sehr interessieren welches das beste Öl für den Motor meines Dicken ist ( z.b. 10W-40 oder 5W-30 )fahre auch einen 2.5 TDi mit 180 Ps oder sollte ich einfach das Longlife Öl weiter fahren aber trotz allem alle 15 bis 20000 Km einen Ölwechsel mit Longlife öl machen lassen was ist in Bezug auf die haltbarkeit der NWs das beste????
Fahre momentan Liqui-Moly Longlife Öl.

Mfg.


Marcimarc


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 382 931

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Oktober 2010, 18:03

danke cracker, dachte schon ich bin zu blöd das thema einzustellen weil es nicht mehr im small talk bereich war.

also meint ihr ich kann mir den dicken MAL ansehen?

@slowfinger, das angebot ist nicht mehr da
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 279 299

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Oktober 2010, 19:11

Zitat von »"Audi-Style"«

danke cracker, dachte schon ich bin zu blöd das thema einzustellen weil es nicht mehr im small talk bereich war.

also meint ihr ich kann mir den dicken MAL ansehen?

@slowfinger, das angebot ist nicht mehr da


jap hab Ich auch grad festgestellt find den Wagen aber auch net mehr.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Bmwdeaf

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 04610 Meuselwitz

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 295

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Oktober 2010, 03:27

rote audi a6 2.5 TDi nur euro2 umwelt rot auf nur gelb. bitte beachten lieber nimmt euro 3 gelb auf grün plakette.
Entschuldigt meinen Satzbau, aber ich bin gehörlos und habe daher Probleme mit dem Schreiben.


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 382 931

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Oktober 2010, 07:51

den gibts doch aber Gar nicht mit euro 3 oder? der rote hat euro 2. das wären mit partikelfilter 400 euro steuern im jahr. das sind etwas über 200 euro mehr als bei meinem gti, durch die hohe kilometerleistung die ich im jahr habe fahre ich die innerhalb von 5 monaten wieder rein.

ich werd den die tage MAL anrufen und für nächste woche eine besichtigung ausmachen wenn er bis dahin noch da ist, außer mir rät noch jemand von euch mit einem guten grund davon AB
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 382 931

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 11:34

hey freunde,

ich hab grad MAL da angerufen. der wagen soll soweit ohne mängel sein bis auf die bremsen und das sich die fahrertür nicht abschließen lässt. der verkäufer meinte am telefon aber das er sich über den kofferraum abschließen lässt. geht das überhaupt? im fehlerspeicher steht wohl dazu auch ein fehler drin, allerdings weis ich grad nicht mehr was es genau war. habt ihr eine idee?
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 279 299

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 11:42

Lässt sich das Schloß der Fahrertür nur Manuell oder auch über Funk nicht abschließen?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 382 931

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 11:49

er meinte am telefon es geht auch nicht über funk
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Stefan2784

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fritzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 084

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 14:02

hört sich nach Relai oder Microschalter an. Kann aber auch stumpf das Gestänke hacken.

Ich habe ebenfalls auf "normales" 10W40 umgestellt und bin zufriedener als mit Longlifeöl und meine NW sind i.o. und habe mehr als 190000km drauf.

Bin sehr zufrieden mit meinem 2.5er Dickschiff.
MfG
Stefan


Wenn beim Diesel die Kerz' nicht glüht, dann dem Fahrer wandern blüht...

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 382 931

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 15:42

microschalter vermute ich auch stark. wenn der kahn passt werd ich denen das versuchen aus dem kreuz zu leiern
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 382 931

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 2. November 2010, 22:44

das thema kann eigentlich zu. der a6 ist leider letzte woche verkauft worden. dafür hab ich einen sternenkreuzer gefunden der es jetzt wird. c220 cdi kombi. reicht ja auch als alltags karre und der dicke steht gepflegt in der garage und macht winterschlaf
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Lesezeichen: