Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »AvantissimoAvantA6« ist männlich
  • »AvantissimoAvantA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4F Abt, A6 4B V6 TDI, A8 D2, Audi 100 Typ 43, 80 Cabrio, 80 Typ 81

EZ: 2007, 1998, 1996, 1978, 1995, 1980

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 592 876

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 20:54

Was meint ihr denn???

Was meint ihr denn zu dem hier???
Welche Schwachstellen hat der 2,4er denn???

http://cgi.ebay.de/Audi-A6-4B-Avant-TOP-ZUSTAND-/160488690357?pt=Automobile&hash=item255ddf12b5
Ohne Ruß nix los !!


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 926

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 439 421

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 21:50

Da du ja schon einen Avant hast kennst du ja weitestgehend alle bis auf die vom Motor. >Von daher Nockenwellenversteller können undicht sein und der 2,4er genehmigt sich genausoviel Sprit wie der 2,8er und zwar ca 10 - 12 Liter je nach fahrweise mit überwiegend Stadtverkehr.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

  • »AvantissimoAvantA6« ist männlich
  • »AvantissimoAvantA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4F Abt, A6 4B V6 TDI, A8 D2, Audi 100 Typ 43, 80 Cabrio, 80 Typ 81

EZ: 2007, 1998, 1996, 1978, 1995, 1980

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 592 876

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 22:03

aber ich denk der motor ist wesentlich wartungs- und schadensarmer als mein V6 Tdi???
Ohne Ruß nix los !!

Lesezeichen: