Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

mkj_driver

Anfänger

  • »mkj_driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 620

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. September 2010, 00:41

A6 4.2 Avant V8 BJ 99 > Empfehlung?

Hallo zusammen,

mir wurde ein Audi A6 Avant 4.2 V8 BJ 99 (299 PS) und 134 tsd KM Laufleistung für EUR 12.500,- angeboten. Er ist absolut vollausgestattet (inkl. Navi Plus, Bose, Vollleder etc.)

Original Alu-Felgen (für Sommer- und Winterreifen)

Das Auto ist in einem hervorragendem Zustand. Tür-Abdichtungen etc. sehen fast wie neu aus (echt bemerkenswert). Bei 120 tsd KM wurde der Zahnriemen gewechselt. HU/AU ist bis 10/2012 vorhanden. Inspektion steht in 4.300 KM an. Ölstand ist etwas niedrig, aber beim Kurzcheck war das Öl "schön gelb". Probefahrt (30 KM) hat keine Auffälligkeiten aufgezeigt, läuft ruhig und gleichmäßig.

Am Rückfenster ist leicht Rost vorhanden, am Dach 1-2 Bläschen (aber nichts offen).

Was haltet ihr davon, der Wagen ist immerhin 11 Jahre alt...

Ich möchte das Auto 5 Jahre fahren, pro Jahr ca. 14.000 KM. Ich würde EUR 2.000,- pro Jahr an zusätzlichen Kosten/Reparaturen einplanen (realistisch?).

Vielen Dank für Euren Rat!!!

Martin


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 283 619

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. September 2010, 18:13

Rost kannst du bei Audi noch auf Kulanz machen lassen die geben 12 Jahre Durchrostungsgarantie. 12500,- finde ich etwas teuer.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Fl0

Eroberer

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 99 369

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. September 2010, 23:23

ein bisschen teuer ist er schon vlt. geht mit dem preis noch was, andererseits voll ausgestattet und großer motor. 120tsd km ist für das alter auch sehr moderat. also wirklich was dagegen spricht mM nicht.


Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 239 109

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. September 2010, 23:46

achte darauf ob er sauber schaltet, die kats heil sind , ob das luftfahrwerk heil ist (an der ha) und ob die vordere achse schon MAL überholt wurde.

hat er LPG ? wenn nicht würde ich das zwingend umrüsten bei ~15tkm im jahr kommt da einiges zusammen bei lockeren 15 liter superplus auf 100km, wenn man auch die leistung nutzt ;)
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 990 781

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Oktober 2010, 19:42

Schau MAL unter die Abdichtleiste am Dach dann wirst du evtl. noch mehr Rostblasen sehen. Aber Vorsicht, Audi ist nicht verpflichtichtet dir das Rostproblem auf Kulanz zu reparieren. Vieleicht MAL vorher mit dem Auto beim Händler vorbeifahren und anfragen ob Audi die Kosten zu 100% oder wie es oft der Fall ist zu 70% übernimmt
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Lesezeichen: