Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

PSQ2000

Neuling

  • »PSQ2000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 469

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Mai 2010, 08:17

2,5 TDI Defekt - kaufen?

Ich habe von einem Bekannten einen 2.5TDI Avant angeboten bekommen, sehr gute Ausstattung, bis auf Leder.

160TKM gelaufen, 1. Hand

Leider ist bei einer Autobahnfahrt die Einspritzpumpe hochgegangen, daher meine Fragen:

-Bekommt man das selbst wieder hin?
-Kann der Wagen dadruch Folgeschäden erlitten haben?
-Was kostet so eine Pumpe?

Und zu guter letzt, was kann man für so einen Wagen noch ausgeben? Wollte mir ja eigentlich nen Benziner kaufen, aber wenn der Preis stimmt liesse ich mcih auch zum TDi überreden

Ach ja, was kostet ein Partikelfilter für so ein Auto?


King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 438 056

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. Mai 2010, 10:52

Der Preis ist abhängig von Baujahr, Austattung sowie natürlich dem Defekt. Biste zu 100% sicher das es die Pumpe ist? Wie siehts mit der Wartung aus, alle Intervalle eingehalten, Zahnriemen gewechselt?

Also Partikelfilter kostet laut Werkstatt für meinen um die 550...

PSQ2000

Neuling

  • »PSQ2000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 469

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Mai 2010, 14:41

Defekt wurde vom ADAC sowie einer freien Werkstatt diagnostiziert.

Habe den Wagen noch nicht gesehen, wollte mir den Montag angucken und ggf direkt mitnehmen.

ist ein 99er BJ, laut Verkäufer "Vollaussstattung bis auf Leder"

Zur Wartung weiss ich leider nichts, wie gesagt wären Marktübliche Preise für Zahnriemen, Pumpe etc von Vorteil, um den Preis zu drücken.


4

Samstag, 29. Mai 2010, 17:04

kumpel hat seine limo mit def. esp und 235 Tkm für 3500€ verkauft. war auch ein 99 bj.eine neue esp kostet beim freundlichen ca .2200€.
meistens geht aber nur die elektrik der esp hinüber und nicht die pumpe selbst .

PSQ2000

Neuling

  • »PSQ2000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 469

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Juni 2010, 08:41

Ich fahr mir den Wagen heute abend MAL anschauen.

Wenn der Preis stimmt, werd ich wohl zuschlagen.
Sollte zwar eigentlich ein Benziner mit 8 Pötten werden...

MAL sehen, mehr als 1500 geb ich ihm für den Wagen nicht, dann kann ich so lange noch meinen v6 Passat behalten und den Audi als zweitwagen nutzen, dann müssen die beiden Corrados halt in die Garage.

mh, hört sich irgendwie komisch an, ich glaube ich muss meine Autosammlung MAL ein wenig sortieren.

Ich meld mich nachher, was es gegeben hat!

PSQ2000

Neuling

  • »PSQ2000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 469

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. Juni 2010, 20:52

Hmm. Wieder reihenweise Fehlinformationen geflossen...

Es handelt sich NICHT um einen A6, sondern um einen A4 Avant.

Ist der 150Ps 2,5TDI, Einspritzpumpe hinüber,
Sehr gepflegt, Scheckheft, 1.HD, BJ 99, Schwarz metallic, Fronttrieb, 183tkm gelaufen, 6gang schalter

Ausstattung:
E-sitze, ZV, eFH vorne, Chrom reling, Klarglas, Klima 2 zonen, Audiosystem, WR+alu SR, 6 Airbags, lederlenkrad, wurzelholz

Zahnriemen, alle Inspektionen bei Audi...

Verkäufer ist glaubhaft, kosten soll er 2500

Kaufen oder nicht? würde dann als zweitwagen für meine Frau laufen

Lesezeichen: