Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

financier

Anfänger

  • »financier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 298

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Mai 2010, 10:54

Suche einen A6 Quattro TDI als Zweitwagen ab BJ2001

Hallo Freunde der 4 Ringe!

Nach 3 Jahren Leasing-Fahrzeug französischen Fabrikats tendiere ich sehr stark zur deutschen Qualitätsarbeit im Premium-Segment. Nun habe ich gestern einen Quattro 3.0 TDi BJ08 von einem Bekannten zum Probefahren ausgeliehen und bin ziemlich entzückt von der Allrad-Technik :shock: .

Meine Anforderungen ans Fahrzeug sehen folgendermaßen aus:

1) A6 als Zweitwagen & sollte auf längere Sicht im Haushalt bleiben
2) Nach Möglichkeit als TDi Quattro
3) AB BJ2001
4) bis 170000km
5) Preis max. 8000eur ausgeben.

Bezüglich möglicher Anfälligkeit habe ich bisher Dieselpumpe, Querlenker, Turbo rausgelesen. Habe ich sonst noch etwas übersehen, was man auf jeden Fall im Unterhalt berücksichtigen sollte?


ps. Bei der ersten Suche habe ich diesen Wagenchen hier entdeckt:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…de&id=130147090

Bin auf eure Meinung gespannt :razz:

Besten Dank an alle im Voraus!


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 568 975

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Mai 2010, 11:10

Den 3.0 TDIq gibt es aber nur im aktuellen Modell 4F. Im Modell 4B (bis Mj. 2005) gab es diesen Antrieb noch nicht. Andererseits wirst Du sicherlich keinen 4F 3.0 TDIq für 8000€ finden. Bei Deinem Budget wirst Du wohl zum 4B 2.5 TDIq greifen müssen. Da wäre es aber ratsam, einen möglichst jungen zu nehmen; etwa AB Mj. 2002.

Ach ja: Vorderachse, Zahnriemen, Dachkantenrost und Nockenwellen sind wohl auch noch in die möglichen Kaufverhandlungen einzubeziehen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

financier

Anfänger

  • »financier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 298

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Mai 2010, 11:26

das ging ja schnell :)

an meinem Budget möchte ich auf jeden Fall festhalten, eine 2.5er Maschine wäre für mich auch vollkommen ausreichend. Das Fahrzeug von mobile kommt von Privat und hat in meinen Augen ein nette Ausstattung. Da könnte ich glatt demnächst hinfahren und testen.


King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 310

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. Mai 2010, 13:10

Naja von großer Seriösität zeugt der Verkaufstext nicht. Außerdem wirkt er verbastelt...

Würde lieber weiter schauen, einen mit original Navi wäre zu bevorzugen.

financier

Anfänger

  • »financier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 298

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. Mai 2010, 16:16

Das Angebot wurde bereits entfernt, war wohl wieder MAL so ein Spaßvogel :evil:
naja, ich habe noch2 Monate Zeit - da kann ich das Unterfangen gemütlich angehen

King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 310

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Mai 2010, 13:50

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?lang=de&id=129972443&pageNumber=1&tabNumber=1

Das Angebot scheint irgendwie besser. :D


financier

Anfänger

  • »financier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 298

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Mai 2010, 14:50

Nicht schlecht der Specht, habe das Angebot übersehen - Vielen Dank!

financier

Anfänger

  • »financier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 298

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

8

Freitag, 14. Mai 2010, 13:22

Hallo nochmals!

Habe gerad ein Angebot in der Nähe entdeckt, wo ich auf jeden Fall vom optischer mit leben könnte.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=130454649

Was meint ihr, ist der Wagen ok ? Gerad, weil das ein Händlerfahrzeug ist, kommt mir der Preis ein wenig niedrig vor :?:

King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 310

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. Mai 2010, 15:09

Da steht doch... Zahnriemen muss erneuert werden. Kannst also grob geschätzt nochmal 1000 Euro draufschlagen.

Optisch sieht der gut aus, Austattung ist auch hübsch. Anschauen und schauen ob neben der großen Inspektion noch andere Probleme vorliegen. Den würd ich nochmal um 500 Euro im Preis drücken, gerade wegen der Zahnriemensache und weil du nicht weißt was auf dich zu kommt. Dann könnte es ein Schnäppchen werden...


10

Freitag, 14. Mai 2010, 15:15

Muss das ein kombi sein??

financier

Anfänger

  • »financier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 298

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Mai 2010, 15:33

Das mit dem Zahnriemen ist mir schon bewusst, aber ich glaub ich lass doch die Finger von. Habe gerade angerufen - kein Scheckheft, Fahrzeug wird im Auftrag verkauft, blah blah blah

@-San4o-
nicht unbedingt, aber die kriegt man mittlerweile zum selben Preis wie Limos

WAUZZZ4BZ1N

A6-Freunde

12

Freitag, 14. Mai 2010, 18:19

Wenn Du einen Diesel willst, ist Dir die Umweltplakette egal? Du gibst heute 8000 Euro aus und das Auto ist nächstes Jahr wohlmöglich unverkäuflich! Ich kann mir z.B. kein Auto ohne grüne Plakette mehr anschaffen.


13

Freitag, 14. Mai 2010, 19:40

Würde mein Auto vllt verkaufen wollen. ist aber kein Quattro. kannst ja auf dem Bild sehen.

King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 310

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

14

Freitag, 14. Mai 2010, 21:46

Zitat von »"WAUZZZ4BZ1N"«

Wenn Du einen Diesel willst, ist Dir die Umweltplakette egal? Du gibst heute 8000 Euro aus und das Auto ist nächstes Jahr wohlmöglich unverkäuflich! Ich kann mir z.B. kein Auto ohne grüne Plakette mehr anschaffen.


Die FL TDIs sollten doch alle mindestens gelbe Plakette haben? Also nachrüstbar wäre es.

financier

Anfänger

  • »financier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 298

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. Mai 2010, 21:37

Ich schau mich eigentlich nur nach FL Modellen um. Bei uns im Süden kann man dann noch eine Weile mit Gelb fahren, danach kommt eine Nachrüstfilter


16

Dienstag, 18. Mai 2010, 14:49

Hab da auch noch einen. Kombi aus 99, kein Quattro. 2,5TDI gechipt......
MKB: AKN also gelbe Plakette. Nachrüstfilter gibts für 550€. Vom Staat gibts 330€ zurück. 154tkm. Scheckheft bis 120tkm. Zahnriemen und noch mehr neu. Bilder in meinem Profil.
gruß Hansen

ps. und günstiger wie das, was du ausgeben willst.

Lesezeichen: