Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 049 282

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. April 2010, 17:48

Meine Ostern! ... neuer Wagen erforderlich...

Hallo A6-Freunde,
seit gestern ist mein Audi A6 ein Totalschaden!
Mein Vater war gestern mit dem Auto unterwegs auf einer Landstraße als ein Opa von der entgegengesetzter Straße abbiegen wollte und meinen Vater übersah. Mein Dad konnte nicht MAL reagieren, ist auf den Opa drauf hat ein Stop Schild mitgenommen und ist dann auf einer Bordstein hohen Insel gelandet.

Bin jetzt auf der Suche nach einem neuen Auto.
Nun hätte ich paar Fragen zu dem 4F, da ich nicht mehr soviel fahre rendiert sich kein Diesel mehr für mich. Also möchte ich mir einen Benziner kaufen. Da Audi leider noch immer Zahnriemen Fahrzeuge :wuht: baut, interessiert mich welche Benziner Motoren mit Kette verbaut sind.

Gruss
Andy


2

Montag, 5. April 2010, 17:55

Aua HA, na mein Beileid haste!!!

Aber wie sagt man so schön, Blech kann man ersetzen, Leben nicht, sei froh das deinen Vater nix passiert ist!

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 049 282

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. April 2010, 17:59

jap, das seh ich auch so. Mein Vater hat Schmerzen am Brustkorb und ein aufgekratztes Knie, aber blieb von größeren/schmerzhafteren Verletzungen und Brüchen glücklicherweise verschont.


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 993 986

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. April 2010, 18:03

Das tut weh, hoffe dein Vater hat das gut überstanden und is ohne Schrammen davon gekommen.............. Hast mein Beileid
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 993 986

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. April 2010, 18:05

da war jemand schneller
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

weissi

Silver User

  • »weissi« ist männlich

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bregenz

Level: 31

Erfahrungspunkte: 349 834

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. April 2010, 20:08

gut das deinem vater nicht mehr passiert ist!
mein beileid zu deinem a6!
MfG
Weissi
____________________
A6 Avant 3.0 V6 quattro


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 922 230

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. April 2010, 20:19

Autsch,schade um das Auto aber Fahrer gesund das ist wichtig.
Zu deiner Frage,soviel ich weiss haben die FSI Motoren alle Kette.auf jeden fall der 3,0, 3,2 und 4,2
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

8

Montag, 5. April 2010, 20:20

Der 2,4er auch

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 049 282

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. April 2010, 22:28

Ist der 2,4er ganz sicher mit Kette. Ich bin oder war der Meinung das der noch Zahnriemen hat, oder wurde der AB einem bestimmten BJ mit Kette gebaut.

Was gibt es für Unterschiede zwischen dem 2,4er und dem 3,2 FSI, technisch gesehen?
Den 2,4er gibt es eher seltener mit Quattro und der 3,2 ist nur mit Automatik zu haben. Wie ist da der Spritverbrauch bei den zwei Motoren. Haben die irgendwelche Rückrufaktionen oder Kinderkrankheiten gehabt, auf was muss man da beim Kauf beachten?


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 816 493

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. April 2010, 22:40

and1988,

ich verschieb den Thread MAL von "Small Talk" nach "Kaufberatung" und ergänze die Überschrift, da ist er sicher besser aufgehoben.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 764 621

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. April 2010, 10:10

Zitat von »"and1988"«

Was gibt es für Unterschiede zwischen dem 2,4er und dem 3,2 FSI, technisch gesehen?
Den 2,4er gibt es eher seltener mit Quattro und der 3,2 ist nur mit Automatik zu haben. Wie ist da der Spritverbrauch bei den zwei Motoren. Haben die irgendwelche Rückrufaktionen oder Kinderkrankheiten gehabt, auf was muss man da beim Kauf beachten?

Der 3.2 ist ein FSI, der 2.4 nicht. 3.2FSIq gibt es sehr wohl auch mit Handschaltung. Rückrufaktionen beim 3.2FSIq: 48H6 (Softwareupdate Fahrberechtigung), 69F7 (Softwareupdate Airbagsteuergerät) und 91D8 (Instandsetzung Telefonsteuergerät). Verbrauch ist beim 3.2FSIq stark abhängig von Raddimension und Fahrweise. Im gemischten Streckenbetrieb ist alles zwischen 8.5 und 14.0l/100km möglich.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 440 722

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. April 2010, 11:18

Frohe Ostern sag ich da nur... statt mit Schutzhase...


and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 049 282

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 6. April 2010, 14:03

@A4Avanti
also ich hab noch meine S8 Felgen in 8,5x19 ET42 mit 235er Reifen liegen und die würden dann auch auf den neuen wieder drauf kommen, die müssten dann wenn ich hier richtig gelesen habe auch ohne weiteres passen. Wie wäre da der Verbrauch bei normaler/zügiger Fahrweise.
Betreffen die Rückrufaktionen nur bestimmte Baujahre oder sind das alle. Können die Rückrufaktionen immer noch kostenlos nachgeholt werden, falls die vom Vorbesitzer nicht gemacht worden sind.


@cracker62
ich danke dir.


@all
Auf was muss ich den sonst noch bei dem 3.2er beim Kauf achten?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 764 621

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 7. April 2010, 10:48

Zitat von »"and1988"«

@A4Avanti
also ich hab noch meine S8 Felgen in 8,5x19 ET42 mit 235er Reifen liegen und die würden dann auch auf den neuen wieder drauf kommen, die müssten dann wenn ich hier richtig gelesen habe auch ohne weiteres passen. Wie wäre da der Verbrauch bei normaler/zügiger Fahrweise.
Betreffen die Rückrufaktionen nur bestimmte Baujahre oder sind das alle. Können die Rückrufaktionen immer noch kostenlos nachgeholt werden, falls die vom Vorbesitzer nicht gemacht worden sind.


Mit den 235ern wird nix. Du brauchst mindestens 245/35R19; zumindest bei den größeren Motoren. Kann sein, daß beim 2.0TDI und beim 2.0TFSI per Einzelabnahme auch der 235er noch grade so geht. Kommt aber dann auch auf den Abrollumfang an. Mit 255/35R19 auf dem 3.2 kannst Du bei zügiger Fahrweise etwa 11.5-12.5l/100km rechnen.

Die Rückrufaktionen betreffen meines Wissens alle 4F VFL. Macht aber nix, wenn sie noch nicht gemacht wurden, da sie jederzeit im Rahmen eines Kundendienstes kostenfrei nachgeholt werden können.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 049 282

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. April 2010, 17:11

der Gutachter hat mich heute angerufen gehabt und hat mir mitgeteilt das ich für das Auto selber noch 1300€ bekommen würde.


Es ist soweit alles in Ordnung AB den vorderen Türen. Das Lenkrad und die Amaturen sind auch kaputt, da die Airbags ausgelöst haben.
Die komplette Innenausstattung ist schwarz bis auf den beigenen Himmel, das Leder ist in einem sehr guten Zustand, Klimabedienteil, Symphony 2 Radio, Bose Soundsystem, Holz Dekorleisten, FL Tacho, Hintere Türen, Hutablage, FL Heckklappe, FL Heckstoßstange, S6 Türleisten usw. Der A6 ist ein Facelift und hat eine ebonyschwarz Lackierung

Meine Frage ist ob es nicht vielleicht besser wäre, wenn ich das Auto selber ausschlachten würde, da könnte ich doch sicherlich ein paar Euros mehr erzielen??


sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 337 806

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. April 2010, 17:20

Ist es denn ein technischer Totalschaden?! Der Motor wird doch auch noch ganz sein.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 049 282

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 8. April 2010, 17:52

puhh das ist eine gute Frage, so gut kenn ich mich damit nicht aus, aber ich denke das der Motor selber noch ganz ist, nur die ganzen Sachen die vor dem Motor sind, sind halt total kaputt, wie Kühler, Lüfter usw.
Ich werde morgen MAL Fotos machen und denke, es wird hier der ein oder andere anhand den Fotos vlt. was näheres sagen könne.

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 474 188

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

18

Freitag, 9. April 2010, 04:22

ich würde den auf jeden Fall selber schlachten und dann die Teile verkaufen.
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 049 282

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Freitag, 9. April 2010, 08:15

ja das habe ich mir auch schon überlegt, aber ich kann die Sache Monate lang verkaufen und wenn ich pech habe dann bekomm ich einige Sachen Gar nicht verkauft. So habe ich das ganze Auto weg, bekomme jedoch weniger Geld, wie wenn ich es einzeln verkaufen würde.

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 337 806

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

20

Freitag, 9. April 2010, 08:27

Ehrlich gesagt, finde ich 1300 für das Auto recht wenig. Hast du das Gutachten schon? Vor allem: Welche Versicherung hat den Gutachter beauftragt?

Ist doch die Frage: Technischer oder wirtschaftlicher Totalschaden? So schlimm sieht er ja nicht aus.

Einzeln verkaufen würde ich nicht machen. Man braucht viel zu lange, braucht Zeit um alles auseinander zu bauen und dazu noch Lagerplatz. Bei ebay bezahlst du ne Menge gebühren. Kurzum: Ich hab so was einmal gemacht und würde es nie wieder machen.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

Lesezeichen: