Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

blaupuma

Ewiger User

  • »blaupuma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 428

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. März 2010, 00:02

Audi A6 2,5 TDI kaufen ?

Hallo Leute, ich bin auf der suche nach eine Audi.

Ein bekannter möchte seinen verkaufen, (hatte den Wagen auf schon einmal vorgestellt.)

Nach ausgiebiger Probefahrt reicht mir jetzt doch der 2,5 TDi, die Steuern betragen zwar ca. 420 Euro, aber dafür brauch er nicht viel mehr als 9 Liter Diesel.


Jetzt meine Frage an euch, was meint ihr bekommt er noch für den Wagen ?

Seine Preisvorstellung ist bei 5500 Euro.

Ich denke es ist etwas zuviel, ich hoffe er wird ihn nicht los zu dem Preis und ich bekomm ihn das günstiger :-)


Es ist so das der Wagen für mich perfekt wäre( Optisch)

Er hat meine liebglingsfarbe, und lieblingsausstattung.


Es ist nur so das er jetzt 270.000 Km auf der Uhr hat, hat jemand er fahrungen ob jetzt größere Reparaturen folgen?

Ich weiß das man das nie so sagen kann, aber wie ist eure Erfahrung bei dem Model ?


Und noch ein wichtiger Punkt, es ist ein chip auf 180 PS seit EZ original von Audi drin, das ist eher schlecht oder ? das heißt er fährt schon ewig mit dem Chip, der arme Motor.

und die letzte Frage ist, ich habe gehört das die Nockenwellen bei 2,5 TDi irgendwann den geist aufgeben, und dann wirds teuer.

Der vorbesiter weiss nicht ob die getauscht sind, aber es ist alles in Ordnung ?

Wenn dann müssten die ja schon viel früher kaputt gegangen sein, heißt das jetzt es passiert jetzt eher nicht mehr das sie einlaufen?

Hier noch ein paar daten.

EZ: 12 /99

KM: 270.000

ach ja Zahnriemen ist relativ frisch und die xenon scheinwerfer wurden auch neu gemacht.


hier noch MAL ein paar Bilder.



http://www.bilder-hochladen.net/files/e5g2-2-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/e5g2-4-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/e5g2-5-jpg.html



P.S die querlenker vorne haben geräusche gemacht, und das wurde von einer Werkstatt repariert.

und TÜV hat er ohne Mängel bekommen.!


King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 425 653

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. März 2010, 05:43

Ich sag MAL so, ich hab für meinen mit ungefähr gleichem Baujahr aber 110.000 km weniger auf der Uhr auch nur 5.500 Euro bezahlt.

Darniel

Silver User

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münster, NRW

Level: 32

Erfahrungspunkte: 446 072

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. März 2010, 10:53

Allerdings ein sehr hübsches Auto.
Ein durchschnittlicher Angestellter bekommt im Jahr 2009 ganze 850 € Rente, ... brutto. Na, da macht man doch erst mal ein Faß auf, oder?! - Und dann kündigt man am besten auch gleich seine Wohnung und zieht in das Faß. Volker Pispers, 2009 | A6 4B Avant 2.8 quattro LPG 305tkm, Omega A Caravan 2.0i LPG 455 tkm, 500SE W126 452tkm, 320i Cabrio E30 350tkm, T4 2.5 TDI, T4 2.4D, T3 1.6TD, T3 1.6D Doka


Beiträge: 31

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 85 975

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. März 2010, 15:42

Kostet auf jeden Fall zu viel. Und die Ledersitze sehen auch schon nicht mehr sehr schön aus. Ich habe ca. 4Monate gesucht bis ich fündig geworden bin.

blaupuma

Ewiger User

  • »blaupuma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 428

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. März 2010, 17:34

Was wäre der Audi denn eurer Meinung nach noch wert? Oder würdet ihr einen mit der km Leistung lieber Gar nicht erst kaufen ?

Und könnt ihr mir noch was zu der Nockenwellen geschichte sagen ist die Wahrscheinlichkeit gering das sie jetzt noch einlaufen ?

6

Mittwoch, 17. März 2010, 17:40

Ich würde den nicht kaufen, für das Geld bekommst andere A6 mit weniger Km-Leistung.

Und woher weist du das die NW nicht schon eingelaufen sind?


7

Mittwoch, 17. März 2010, 17:55

Die laufleistung ist einfach zuuu hoch, auch wenn er von außen schick aussieht, würde ich den nicht kaufen.... gibt bessere mit weniger kilometern drauf...
Such lieber länger, anstatt den erstbesten zu nehmen!!!!

blaupuma

Ewiger User

  • »blaupuma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 428

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. März 2010, 21:31

Hallo, haben heute Fotos gemacht ich und mein Kumpel, der Wagen wird wohl am Wochenende bei Mobile und Autoscout eingestellt.

Und ihr sagt die KM Leistung ist zu hoch ?

Was kann denn bei dem Motor jetzt kostenspieliges kaputtgehen ?

Was sagt ihr zu dem Schaltgetriebe ? Ist es weniger anfällig als ein Automatikgetriebe ?


Ich habe hier noch MAL ein paar Fotos eingefügt, vielleicht sieht ihr jetzt wie schwer es mir fällt er sieht soooo gut aus ;.(


Was ist der Wagen denn noch wert ???

Er möchte 5500 Euro haben.


Würde ja auch gern nach einem anderen suchen nur finde ich nicht nochmal so einen, wie heißt denn die Farbe? (lack)














King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 425 653

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. März 2010, 05:19

Die meistens Audis mit der Laufleistung und dem Motor werden bei Autoscout/Mobile so zwischen 3000-5000 Euro angeboten. Wenn du ein Budget von 5.500 hast würde ich mir einen raussuchen der die wenigstens KM und die beste Austattung hat für dieses Geld.


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 826 963

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. März 2010, 07:19

das Leder schaut echt schlecht aus. aber hauptsache chromringe im kombiinstrument reingepfriemelt 8)

ich weiß nicht was du an: "der hat zu viele km und ist zu teuer" nicht verstanden hast. die farbe heißt... ja lass MAL kurz nachdenken... SCHWARZ? denn auf diesen fotos kann man nicht erkennen um welche farbe es sich genau handelt - ausstattungscodes raussuchen sonst kann dir keiner helfen...

so ne richtige vorstellung von dem was du dir da ankaufen möchtest hast du noch nicht - gut dafür sind wir da - aber dann beherzige bitte auch das was dir die leute hier schreiben. der a6 4b ist normalerweise ein zuverlässiges fahrzeug und man kann mit dem 2.5tdi auch günstig quer durch die republik fahren. allerdings sollte man schon ein paar dinge im auge behalten. wenn das Leder schon so grausig aussieht möchte ich nicht wissen wie dein spezl teile behandelt hat die nicht in seinem sichtfeld lagen (z.b. motor, bremsen, fahrwerk)... was ist mit diesen teilen? wurde da was gemacht, gibt es serviceeinträge...
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Lesezeichen: