Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Oktober 2005, 18:07

A6 kaufen oder nicht???

Also ich hab denn nun heute den A6 den ich schon im anderen Theard erwähnt habe angeguckt...

Ausstattung/Merkmale

Audi A6 2.8 Avant Silbermetallic Bj. 1998

125tkm
Leder
Sonnenblenden/Rollo´s rundum
CD-Radio mit Wechsler (original Audi)
Bose Sound
3Speichen Sportlenkrad
FIS
Sportsitze (komplett elektrisch)
Sportfahrwerk AB Werk
el. Schiebedach
Colorverglasung
Sitzheizung
MAL
Holz/Alu Interiereur
5Gang Handschaltung
bla bla bla... eigentlich alles Außer Navi, Quattro und Xenon

der Zustand des Wagen´s ist einmalig für ein Auto in dem Alter und mit den km... Bremsen sind neu und die große Inspektion mit allen Riemen etc. wurde bei 118tkm gemacht (da wurden auch die Bremsen gemacht)

der Wagen gehöhrt der Mutter von dem Herren der ihn verkauft und er ist komplett Scheckheftgepflegt und geht jeden Monat zur Autoaufbereitung (man sieht es ihm wirklich an... toller Zustand)

dazu gibt es
-ein Satz Sommerreifen original Audi neue Felgen und neue Reifen 16"
-ein Satz Sommerreifen original Audi Felgen Poliert 17" Reifen ca. 8mm
-ein Satz Winterreifen original Audi Felgen + Reifen (auch neu) 16"

-desweiteren 2Jahre Händlergewährleistung
-die Mobilitätsgarantie hat er auch aufgrund der Lückenlosen pflege beim örtlichen Freundlichen

Der Wagen ist Unfallfrei auch der Motor ist einwandfrei (war mit meinem Kumpel da -> Kfz Mechaniker) und der Verkäufer stellt Ihn mir einen Tag zur verfügung an dem ich ihn meinem Nachbarn mitgeben kann auf Arbeit wo er ihn komplett durchgucken kann... (der kennt den Wagen in und auswendig da er ihn selbst fährt und bei Audi/VW Werkstattleiter ist).

Mängel die ich gefunden habe (bei wirklich pinibler suche)

-schwere Kupplung die extrem spät kommt
-eine mini Beule in der C Säule (ca. 1cm²)
-Öl der Servolenkung weit unter minimum... (füllt er auf und lässt es noch prüfen und würde ggf. in die Händlergewährleistung fallen)

Was meint ihr? Kann ich ihn kaufen? Lediglich die Farbe gefällt mir nicht... aber das ist ja nicht so wild ich will ihn ja fahren und weniger angucken... sämtliche Aktionen sind gemacht und die Lenker an der VA wurden von Audi auf Garantie übernommen... es klappert und knarrt NIX, der Motor zieht sauber und hat einen gesunden Verbrauch (9,8Liter bei flotter fahrt) und außerdem macht der Verkäufer einen sehr glaubwürdigen Eindruck (er handelt eigentlich nur mit Mercedes über 40tsd Euro) Muttis Auto zu verkaufen ist eher ein gefallen.

Desweiteren wohnt er im Nachbarort und kann ja so schnell nicht weg und ich denke 8500Euro sind bei dem Wagen ganz gut angelegt... kann man das bestätigen oder soll ich noch weiter gucken?

so hier noch ein paar Foto´s (unter den Gummimatten sind die originalen Velour die haben aber noch nie eine Schuhsohle von unten gesehen ^^)









ich denke ich werde ihn nehmen... falls nicht dann schreit jetzt oder schweigt für immer :wink: schonmal danke falls es noch Vorschläge gibt im vorraus... (falls überhaupt wer das alles durchlesen sollte) das Handy für die halterung gibt´s sogar noch gratis obendrauf ^^

gruß popo :D


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 464 882

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Oktober 2005, 18:19

Also deiner Beschreibung nach würde ich sagen: KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN!!! :lol:

Wenn dein Mechaniker nichts Gravierendes mehr findet würde ich schnell zuschlagen. Der Preis erscheint mir für den beschriebenen Zustand und die Ausstattung mehr als fair! :D

popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. Oktober 2005, 18:34

Wie schaut das mit dem Navi+ nachrüsten aus? Ist das schnell gemacht? Die bekommt man inwzischen ja günstig bei ebay in tadellosem Zustand, mit Herkunftsnachweis und allem Zubehöhr.

Und wie schaut das mit der heckblende aus? Das es die FL Rücklichter für 100Euro bei ebay gibt habe ich schon gesehen nur die KZ Blende noch nicht... wie schaut es mit der aus? Und kann man da auch ohne probleme die US-Version bekommen?

Und der FL hat doch klare Seitenblinker... passen die vom FL beim Vorfacelift ohne abänderungen?

so das war´s an fragen erstmal :D


(g)audi

Silver User

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 34

Erfahrungspunkte: 560 698

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. Oktober 2005, 19:00

navi+ nachrüsten geht mit vertretbarem Aufwand nur dann, wenn im jetzigen Zustand ein Doppel-DIN-Radio drin ist. Sonst wirds sehr aufwändig. Auch passt nicht jedes Navi+ in deinen Wagen. Es gibt baujahresbedingte Unterschiede. s.a. http://navi-forum.net
Xenon würde ich persönlich sehr vermissen beim A6. Abblendlicht bei Dunkelheit testen. Xenon nachrüsten geht nur mit Scheinwerferreinigungsanlage.
Auf das FIS achten, das kann gerne MAL Temperaturprobleme haben wird dann blass und unleserlich.
Einen ganzen Tag probefahren ist natürlich ein super Angebot und somit schaut das doch insgesamt ganz gut aus. Preis checken bei:
www.autobudget.de

popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. Oktober 2005, 19:08

hi nein der Wagen hat leider nur einen ein DIN Schacht... (sonst hätte ich nicht gefagt mit 2-DIN ist die umrüstung ja ein kinderspiel) was müsste ich alles machen um das Navi+ einzubauen? Oder wurde das schonmal irgendwo im Forum behandelt?

Hier die Bewertung

Händlerverkaufspreis
Was Sie bei einem Vertragshändler für ein gleichwertiges Fahrzeug zahlen würden.
EUR 13.975
Privatkauf
Was Sie bei privaten Anbietern für ein gleichwertiges Fahrzeug zahlen würden bzw. der Preis, den Sie bei privaten Käufern erzielen können.
EUR 11.325
Händlereinkaufspreis
Der Preis, den Ihnen ein Händler zahlen würde.
EUR 10.450

gruß popo

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 544 593

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. Oktober 2005, 20:57

Ich würde ihn auch kaufen!!!
ABER laß Deinen Nachbarn die Schläuche der Servo überprüfen. Waren bei mir auch spröde und rissig, bei der Km Leistung!
Desweitern nehmt die untere Motorverkleidung AB un dseht euch das Metall rohr an was die beiden Motorhälften miteinander verbindet. Da geht Kühlwasser durch! Das war bei mir durchgerostet!!

Querlenker war Bestandteil einer Rückrufaktion von Audi.

Ich drücke Dir die Daumen!!!!!!!


popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. Oktober 2005, 21:24

Zitat von »"Micheart"«

Ich würde ihn auch kaufen!!!
ABER laß Deinen Nachbarn die Schläuche der Servo überprüfen. Waren bei mir auch spröde und rissig, bei der Km Leistung!
Desweitern nehmt die untere Motorverkleidung AB un dseht euch das Metall rohr an was die beiden Motorhälften miteinander verbindet. Da geht Kühlwasser durch! Das war bei mir durchgerostet!!

Querlenker war Bestandteil einer Rückrufaktion von Audi.

Ich drücke Dir die Daumen!!!!!!!


danke für´s Daumendrücken... aber zu dem anderen... ich hatte erwähnt das mein "freundlicher" Nachbar da Werkstattleiter ist und den gleichen Wagen nur als Limo fährt oder? Der kennt den in und auswendig und ich denke der wird da alle möglichen Mängel die jemals beim A6 aufgetreten sind versuchen auszuschließen :P naja ich drück meine Daumen aber auch MAL ^^

(g)audi

Silver User

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 34

Erfahrungspunkte: 560 698

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. Oktober 2005, 21:56

bei vorhandenem 1-Din Schacht solltest du entweder:

Das kleine Navi nachrüsten (z.B. von http://www.kfz-kabelbaum.de für knapp 400€)
oder
ein 1-DIN Radio mit Navigation kaufen
oder
ein Tomtom kaufen und an die Frontscheibe pappen

Umrüstung von 1DIN auf Navi+ ist meiner Meinung nach ein Riesen-Aufwand mit eher bescheidenem Ergebnis. Das Navi+ für den 4B ist ein CD-basiertes Gerät mit relativ langsamer Rechnereinheit. Ich würde an einem anderen Fahrzeug vorher MAL testen, ob man damit wirklich glücklich wird, bevor man viele hunderte Euro in so ein Projekt investiert. Erweiterungen wie CD-Wechsler, TV-Empfang etc. kosten alle nochmal extra. Es gibt bei dir in der Nähe bestimmt einen Händler der ein entsprechendes Fahrzeug verkaufen will. Geh halt hin und verabrede eine Probefahrt, dann kannst du mit dem Navi+ spielen und feststellen, ob es den Aufwand lohnt.

9

Samstag, 22. Oktober 2005, 23:49

Von der Beschreibung her und den Bilder zu urteilen würde ich auch sagen:SOFORT ZUSCHLAGEN!
Was mir auf den Bildern aber aufgefallen ist,ist das du nur teilelektrische Sitze(lediglich E-Höhenverstellung)hast statt wie beschrieben vollelektrische.Da ich auf dem Bild nur den Waggerechten Verstellhebel erkennen kann und der Senkrechte(Lehnenverstellung)müsste direkt daneben sein.
Und wenn er ein Bose Soundsystem hat müßten Bose Embleme in den Lautsprechergittern(in den Türen)sein und beim einschalten des Radios erscheint erst der Bose Schriftzug im Display.
Die Teile für die Umrüstung auf FL RL´s bekommst du eigentlich komplett bei I-Bäh-schau nach dem VK:Teileguru-der hat sie eigentlich ständig im Angebot samt KZT.Die Klarglasblinker vom FL passen nicht im Vor.FL da der ein runden Ausschnitt hat und der FL ein ovalen.Die gibt es bei MHW zukaufen,aber die sind der letzte Müll(undicht).Wo es vernümpftige gibt weiß ich auch noch nicht-such auch noch!


popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 23. Oktober 2005, 01:04

War der festen Meinung das es sich um ein Bose handelt (hab das große mir Sub im A4) und der klang im A6 war nochmal besser... wer weiß evt. sind die Boxen auch einfach nur noch voll i.O und nicht wie meine vorderen inzwischen feddich ^^ das mit den sitzen habe ich nicht ausprobiert habe es nur aus der Beschreibung übernommen... is mir ehrlich gesagt auch total egal da ja eh nur einer mit dem Auto fährt... und meine Oldies sind genauso groß gewachsen wie ich von daher werden die da auch nicht dran rumpulen...

@(g)audi soweit ich das erkannt habe kann ich beim A6 die Blende die um die Sitzheizung und Klimatronic rum ist AB nehmen und komme dadurch ohne große umbauarbeiten die benötigten Zentimeter tiefer... desweiteren verschafft die Verkleidung um das Radio auch nochmal platz so das es von der größe her passen würde.

Wie das navi+ ausschaut und wie es sich bedienen lässt weiß ich sehr gut (habe es bereits im scirocco, Audi 80 und A4 verbaut) wobei der einbau im Scirocco nur 10min gedauert hat da dort nur Aschenbecher und Ablagefach weichen mussten... beim A4 musste die Klimatronic nach unten und beim Audi 80 die normale Lüftung mit Gestänge :!: desweiteren gibt es für das navi+ inzwischen viele Adapter so das man auch andere nicht Audi-Geräte anschließen kann.

gruß popo

popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Oktober 2005, 01:11

dumme Sache das man nur 5min editieren kann...

naja ich hab´s dir und den anderen die evt. noch navi+ nachrüsten möchten und keinen originalen Audi-Wechsler verwenden möchten rausgesucht...

http://www.navi-forum.net/board/viewtopic.php?t=1275

edit: mir kann´s ja eigentlich banane sein da man soweit ich weiß den Original-Wechsler vom normalen Radio ja auch am Navi+ anklemmen kann :roll:

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 491 107

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 23. Oktober 2005, 02:00

Nur kurz zur Umrüstung von 1DIN auf Doppel-DIN.
Du brauchst den Doppel-DIN Schacht, also das Metallgestell. Kostenpunkt für ein Neuteil sind rund 195,- Euro, gebraucht AB etwa 100,- Euro zu bekommen.
Dazu brauchst du dann die Verkleidung der Mittelkonsole, außer du willst diene alte umarbeiten, was laut mehreren Aussagen gehn soll. Kostenpunkt für ein Neuteil sind rund 190,- Euro, gebraucht leider keine Ahnung.
Dann brauchst du noch das Klimabedienteil, bzw zumindest das Gehäuse davon, die Elektronik kann man umbaun. Kostenpunkt für ein Neuteil sind rund 550,- Euro, gebraucht AB etwa 50,- Euro zu bekommen.
Die eine oder andere Abdeckung fehlt dann noch, z. B. die Ablage unten in der Mittelkonsole und den Schalthebel/Schaltsack rum, und die Abdeckung oben beim Warnblinkschalter/ESP-Schalter.
Die obere Abdeckung kostet rund 20,- Euro neu, die untere dürfte nur unwesentlich teurer sein.
So über den Daumen gepeilt werden solche kompletten gebrauchten Umbausätze für rund 450,- Euro gehandelt.

Wegen dem Wechsler, da würd ich den Sony CDX-T70MX MP3 Wechsler nehmen, und dazu den Adapter den man wahrscheinlich eh für alle Fremdfabrikate braucht.
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann


popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 23. Oktober 2005, 08:03

hi ja die alte umarbeiten ist garnicht so schwer (dank Dremel :P )... aber ich bekomme auch die nötigen Teile gratis aus Unfall A6´s mitgebracht... dann muss ich halt nur 2-3 wochen warten (rollt ja nicht jeden Tag nen verunfallter A6 mit navi+ bei denen auf´s gelände) :wink:

hier MAL ein paar Bilder vom A4 1DIN auf 2DIN umbau...





gruß popo :wink:

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 491 107

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 23. Oktober 2005, 12:11

Da hat sich einer selbst weiter geholfen und nicht alle benötigten Teile passend für den A4 genommen ;)
Das Navi scheint aus dem A6 zu sein, da der Rahmen nicht ganz passt. Zumindest siehts im Bild so aus ;)
Wegen meiner Aussage zu den Preisen oben muss ich mich kurz korrigieren. Hab meine Liste wieder gefunden die ich mir im Februar ausgedruckt hab.
Neuteilpreise sind:
Klimabedienteil, Doppel-DIN Ausführung 574,20 Euro
Doppel-DIN Aufnahme für Radio, Heizungsregulierung und Schalter 194,88 Euro
Mittelkonsolenverkleidung in soul (schwarz), Doppel-DIN Ausführung 133,40 Euro
Ascher mit Gehäuse und Zigarettenanzünder, Doppel-DIN Ausführung 88,16 Euro

Wenn du an Gebrauchtteile ran kommst, das ist echt gut.
Hast du da evtl auch einen Ascher für mich und die Mittelkonsolenverkleidung?
Teilenummern:
4B0 857 951 S B98 (Ascher in satinschwarz)
4B0 863 241 M LDB (Mittelkonsole in soul)
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 23. Oktober 2005, 13:11

Das einzige was ich mache ist meinen Nachbarn beauftragen, wenn ich MAL ein Teil brauche, das er mir das mitbringt... ist dann aus´m Unfaller und geschenkt und gratis... da meckert keiner (sind auch nur Kleinteile keine komplette Lederausstattung, Radio oder Motoren ^^). Aber das gilt auch nur für Teile die ich brauche... wenn jemand anders was haben möchte sollte man wohl jemanden bei Audi kennen oder sich mit den E-Teilpreisen abfinden... wobei ebay meistens auch viel im Angebot hat :roll:


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 493 758

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 23. Oktober 2005, 14:20

Kann dein nachbar mir auch ne Silberne Dachreling für meinen A4 B5 ´97 besorgen?? Das wäre echt klasse! Würde mich sehr erkentlich zeigen!

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 296 889

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 23. Oktober 2005, 15:12

@Ranger

Frag doch MAL bei r-a-r nach, hab meine da bestellt, und auch gerade für den Passat auch wieder eine :wink: :D
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 558

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 23. Oktober 2005, 15:25

nein sowas mache ich bestimmt nicht... ist nur kleinteil eigenbedarf... zumal die dinger schon teurer als nen navi+ sind...

bei manchen Leuten scheint ihr Sportfahrwerk das Gehirn ganzschön durchgerüttelt zu haben um auf solche ideen zu kommen :roll:


Vito

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 745 278

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

19

Montag, 24. Oktober 2005, 10:03

Ciao,

ufff, das ist doch Hammer günstig.
Würde ich schon sagen fast zu günstig (das irgendwo nen Hacken ist).

Kaufen marsch marsch!

Ciao Vito
hier wird renoviert ;)

Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 495 055

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

20

Montag, 24. Oktober 2005, 11:27

Meine Fresse, der Preis ist ja wohl mehr als gut !

Lesezeichen: