Sie sind nicht angemeldet.

Sensibelchen

Anfänger

  • »Sensibelchen« ist männlich
  • »Sensibelchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI 11/2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Berlin

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 906

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. März 2013, 19:53

Neuankömmling aus Berlin

Hallo.
Mein Name ist Peter und ich bin seit dem 05. März nun 35 Jahre alt und ich wohne in Berlin Pankow.
Seit dem ich 18 bin, habe ich mit dem Führerschein ausschließlich BMW gefahren. Anfangs noch 3er in Form von E30, über 5er mit E34 bis hin zu meinem Jugendtraum und letzten, einen 2001er BMW E39 530i touring Individual in messing-metallic mit Vollausstattung. Inklusive Alpine DVD Rear Entertainment AB Werk... Aber aufgrund der notwendigen Pflege für so einen betagten Wagen und Rostmängeln in Kombination mit meiner wenigen Zeit (eigenes Laden- und Onlinegeschäft rund um Kfz Werkzeuge und Werkstattbedarf) habe ich ihn leider verkauft.
Es folgte ein 2009er Audi A6 Avant 3.0 TFSI Quattro in silber. Die Werksangaben machten den Audi interessant, speziell die wesentlich schnellere Beschleunigung bei geringerem Verbrauch im Gensatz zum 530i. Aber nach einer Woche stellte ich doch fest, dass der Individual die Messlatte hoch legte und der helle Innenraum, insgesamt die fehlende S-Line Ausstattung das Gefühl von Exklusivität nahm. Und dann gab es für mich ein großes Problem: der 3.0 TFSI ging unglaublich. Kaum zu glauben, dass auch hier "nur" ein 3.0 verbaut sein soll. Aber der Kompressor drückte sich enorm Sprit weg, fernab der Werksangabe. Das erschreckte mich.
Und führte in Kombination nach Individualität dazu, dass ich den TFSI nach einer Woche gegen meinen neuen "getauscht" habe.
Einen Audi A6 Avant 4.2 FSI Quattro mit sehr üppiger Ausstattung. Ein Zufallstreffer. Denn nach der bitteren Erfahrung, dass die Werksangaben im Verbrauch nicht zu erreichen waren, las ich in einem Forum, dass man von dem Kompressor nicht viel hält. Und in Bezug Verbrauch auch zum 4.2 greifen kann, weil der nicht wesentlich mehr nimmt. Also stöberte ich mit dem 3.0 vor der Tür und fand den V8. Die zweifarbige Innenausstattung, das S-Line Paket... Sofort war ich verknallt und habe den "Säufer" nun an der Backe. Und ich bin überglücklich mit dem Gerät.
Von Festplatten Navi, elektrische Heckklappe, Standheizung, Sitz Memory... ...das Bose System, der V8... ...ein Traum.
So hoffe ich, dass ich weiterhin große Freude habe und das Forum mit Menschen teile, die das Gefühl teilen. Und hoffentlich nicht eure Hilfe brauche wegen Problemen. *auf Holz klopf
Eine Galerie habe ich bereits angelegt mit Bildern aus dem Monat Februar. Nach dem nun wieder hoher Schnee liegt wünsche ich mir nichts mehr als Sonnenschein um das Auto endlich MAL die Pflege zukommen zu lassen, welche es verdient hat. Und natürlich meinem weiteren Hobby nachgehen zu können, meiner GSX-R 1000. Was wünsche ich mir endlich wieder Motorrad fahren zu können...
Liebe Grüße aus Berlin und euch allen eine unfall- und wartungsfreie Fahrt, Peter.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sensibelchen« (11. März 2013, 21:25)



Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 574 261

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. März 2013, 20:47

Servus Peter,

dann MAL schöne grüße aus Hellersdorf und viel spaß mit deinem Dicken.
Mein 2.7er TDi verbraucht in der Stadt auch locker um die 9Liter, also was solls :-)

Der V8 Sound entschädigt doch für alles. :thumbup:

Sensibelchen

Anfänger

  • »Sensibelchen« ist männlich
  • »Sensibelchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI 11/2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Berlin

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 906

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. März 2013, 21:29

Mein 2.7er TDi verbraucht in der Stadt auch locker um die 9Liter, also was solls :-)
Horrende 9 Liter, in der Stadt... Kriminell. :bandit:
Mit 9 Liter komme ich im ungünstigen Fall 35 Kilometer weit.
Bei dem Wetter, Standheizung und Kurzstrecke und 21 km/h Schnitt komme ich auf 22 Liter.
Aber dafür ist er ja auch nicht gemacht...


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 186

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 975 914

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. März 2013, 21:29

Na dann MAL willkommen im Forum! Wieder ein Berliner! Freu ick mir! Wie hast du uns gefunden?

@Budi Wo genau aus Hellersdorf kommst du? Ich habe mein halbes Leben in Hellersdorf gewohnt. Wir haben uns nie gesehen????

Sensibelchen

Anfänger

  • »Sensibelchen« ist männlich
  • »Sensibelchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI 11/2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Berlin

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 906

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. März 2013, 22:06

Hallo Mike.
Gefunden habe ich euch über Google bei der Suche nach irgendwas verwertbares zum 4F bzw. 4.2 für einen Überblick nach Erfahrungen, Schwächen, etc.
Liebe Grüße aus Berlin, Peter.

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 28 583 586

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. März 2013, 00:33

Na dann erstmal

:a6-freunde:

Suchst Du Informationen oder hast Du Fragen zum A6, dann bist Du bei uns genau richtig. :thumbup:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: