Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

David F.

Audi AS

  • »David F.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 940 615

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Mai 2006, 21:21

Retten?

Retten oder weg?

Insgesamt 24 Stimmen

Moin,



Motorschaden an meinem C4. Die Diagnose lautet: Lagerschalenschaden. Das heißt die Kurbelwelle macht Geräusche. Das nicht zu knapp. Nun stellt sich mir die Frage ob ich meinen C4 wiederbeleben sollte oder abstoßen und was neues kaufen.

Die eine Seite von mir sagt rette ihn...

Die andere Seite sagt verkaufen...

Wie Teufelchen und Engelchen...


Die Reperatur wird wohl mit ca. 1300 € zu Buche schlagen weil wenn ich einmal anfange gleich meinen ganzen Motor revidieren würde.

Also was würdet ihr machen...


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 294 921

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Mai 2006, 21:31

Ich wäre genauso in der zwickmühle wie du!
Weis selber nicht was ich machen soll, Baby verkaufen A6 kaufen oder baby behalten keinen a6 kaufen! Hänge einfach verdammt doll an meinem Kleinen! Aber wirtschaftlich gesehen kann ich uns beide nur raten, Neu kaufen! :cry:

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 406 034

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Mai 2006, 21:42

So ähnlich ist es mir auch ergangen!
2005 habe ich versucht noch die "paar Reparaturen" machen zu lassen.... war fast der Wert vom A6.
Nun und dieses Jahr fing es wieder an!
irgendwann rentiert sich die reparatur nicht mehr.
Aber letztendlich muss das Deine Brieftasche und Dein Herz klären!
So wars jedenfalls bei mir.

Ich drück Dir die Daumen David!!!


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 169 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Mai 2006, 21:44

Also abschätzen musst du es aus Meiner Sicht selber, wieviel du Investiert hast und und und!

Ich selber war bei meinem Passat G60 in der selben Zwickmühle,
hab mich dann aber für den Verkauf entschieden, da er doch ins alte gekommen wäre, und Servolenkung, Radlager und und und mit der Zeit gekommen wäre!
Mein vorteil war aber, das ich wusste, das ich die Teile noch gut verkaufen konnte! Hier nur ein Eindruck wie ich es gemacht habe!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 281 540

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Mai 2006, 21:51

Ich stand schon mehrfach vor einer solchen Entscheidung. Habe mich jedesmal für ein neues Auto entschieden. Dabei muss aber auch gesagt sein, dass es einmal die falsche Entscheidung war und einmal die richtige.

Leider kann ich dir diese Entscheidung nicht wirklich abnehmen.

Aber ich würde ihn an deiner Stelle behalten. Bei soviel Geld, Arbeit und auch Liebe wie du in deinen C4 gesteckt hast solltest du ihn meiner Meinung nach behalten. Ist doch ein schönes Auto! :razz:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 527 051

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Mai 2006, 13:09

Welche Lager? Die Gleitlagerschalen vom Pleul? Hat mein Kollege bei sich auf´m Hof repariert... hat keine 20Euro gekostet...
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 385 546

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Mai 2006, 16:50

@David F.

Also wenn Du noch einen Zweitwagen hast, mit dem Du eine Zeit lang fahren könntest, reiß den Motor raus und häng was Gescheits rein !
2,7T oder so ! :razz:
Sowas kann man als Grund zum verschrotten/ausschlachten nehmen oder zur Totalrestauration/Umbau.
Ist halt alles eine Frage des eigenen Schraubervermögens oder Beziehungen dahin. In der Werkstatt ist soetwas unbezahlbar.

Also, liebst Du deinen Wagen über alles oder nervt Dich die Karre schon ne Weile ?

MfG
JayJayS

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 262 261

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Mai 2006, 05:47

Das is nen C4 der wird gerettet. :evil:

Wenn´s jetzt nen 4B oder nen 4F wär dann weg damit aber so muss der schönste A6 der Nachwelt erhalten bleiben. :wink:

Informier dich MAL ob die Reperatur wirklich so teuer sein muss.
Und eventuell würde ich nen guten gebrauchten Motor einbauen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

David F.

Audi AS

  • »David F.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 940 615

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Mai 2006, 19:13

Zitat von »"black cherokee"«

Das is nen C4 der wird gerettet. :evil:

Wenn´s jetzt nen 4B oder nen 4F wär dann weg damit aber so muss der schönste A6 der Nachwelt erhalten bleiben. :wink:

Informier dich MAL ob die Reperatur wirklich so teuer sein muss.
Und eventuell würde ich nen guten gebrauchten Motor einbauen.


Mit dem neuen Motor habe ich mir auch schon überlegt. Da weiß ich aber auch nicht ob ich die Katze im Sack kaufe. Der Preis den ich habe ist mit allen Teilen wie Zahnriemen, Wapu, ZKD, Krümmerdichtung...

halt alles was beim V6 verschleißen kann...

Werde ihn wohl retten. Wenbn es soweit ist werde ich euch darüber auf dem laufenden halten und bestimmt AB und an ne Frage haben...


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 991 213

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Mai 2006, 21:57

Naja, ist halt immer die Frage wie alt ist der Wagen, wie hoch ist die Laufleistung, was habe ich bereits investiert, was könnte noch so alles in der nächsten Zeit kommen etc.

Letztendlich entscheidet Dein finanzieller Spielraum, was aus dem Wagen wird.

Irgendwann kommt halt MAL der Moment, wo man sich einfach trennen muß. :(
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 023 281

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. Mai 2006, 23:11

Auf jedenfall retten, was des für eine Frage? Dafür ist der C4 einfach zu Schön... :shock:

Bruce :wink:

Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 484 414

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Mai 2006, 07:36

Bin auch für Retten, schon nur damit ich nicht der letzte C4 Fahrer werde hier :D


andy35i

Neuling

Beiträge: 10

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 41 770

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Mai 2006, 15:45

schwierige Situtation, aber wenn du so sehr an dem Auto hängst, gibt es nur eins: RETTE IHN :o

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 169 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Mai 2006, 16:40

Und David, für was hast du dich denn jetzt Entschieden??
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


David F.

Audi AS

  • »David F.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 940 615

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. Mai 2006, 18:54

Am Sonntag kommt der Anhänger...





der meinen C4 in die Werkstatt bringt :wink:

Der wird gerettet. Ehrensache..

Es lohnt sich zwar nicht aber ich hänge so sehr an dem Wagen das ich ihn wieder richten will...


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 169 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. Mai 2006, 19:08

Finde ich echt super! Na dann hoffe ich MAL das die Rettungsaktion ein voller
Erfolg wird, und du bald wieder deinen A6 Fahren darfst :wink:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


17

Donnerstag, 18. Mai 2006, 20:35

@David

Ja dann kann man dir ja nun schon MAL viel Glück und vor allem genug Money wünschen. Was meinst du denn wann Du den Audi wieder hast? Lässt du alles in der Werkstatt machen oder kannst du auch etwas selber machen???
ist ja doch alles teuer.....
Wünsche dir jedenfalls viel Erfolg

Und geb uns Bescheid , wenn er fertig ist....Ein Bildchen dann ja?

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 023 281

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 18. Mai 2006, 20:41

Na super Aktion sagt ich MAL, finde ein C4 ist das Retten immer wert aber wer rettet meinen. Naja meiner wird dieses jahr auch noch fertig, großes Ehrenwort. [schild=2 fontcolor=00008B shadowcolor=EE82EE shieldshadow=1]SCHWÖR[/schild]

PS: @David auch wenn bestimmt ein paar schöne Teile für mich abgefallen wären HIHI :?


Bruce


A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 282 318

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 25. Mai 2006, 11:37

Richtige Entscheidung,denn 4B fahren doch schon genug und der 4F wird auch immer häufiger.Laß uns die C4 Generation retten.
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992

David F.

Audi AS

  • »David F.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 940 615

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

20

Montag, 14. August 2006, 21:22

kurzer zwischenstand...


http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3352076/1280_6238653662373536.jpg



dazu kommt noch ein kompletter ATM.

zum korso bin ich hoffentlich wieder auf vier rädern unterwegs


EDIT by Ranger-Joe: Bild hat das Forum gesprengt! Bitte verkleinern oder einfach nur den Link stehen lassen. Danke!

Lesezeichen: