Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »Meisterfaun« ist männlich
  • »Meisterfaun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Darmstadt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 394 435

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Februar 2010, 08:09

Automatik oder Schaltgetriebe, was habt ihr und warum ?

Servus,

Mich würde MAL interessieren für welche Art der Kraftübertragung ihr euch entscheiden habt und warum?

Mir war es bei unserem A6 damals z.B. egal ob Automatik oder Schalter, aber meine Madam bestand auf Schaltgetriebe, wiel sie Automatik noch nie gefahren war und auch nicht wollte. Wie sieht es bei euch aus?

Gruss

Der Meisterfaun
Mit besten Grüßen

Der Meisterfaun


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 312 927

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Februar 2010, 08:43

Also für mich kam der 2,7T nur in Verbindung mit einem Schaltgetriebe in Frage! Da war das Beschleunigen wichtiger als das Cruisen ;-) !
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 312 927

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Februar 2010, 08:50

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=6155&highlight=

Hier könntest du auch zur Not nachschauen, wobei das mehr als Umfrage gedacht war!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


  • »Meisterfaun« ist männlich
  • »Meisterfaun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Darmstadt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 394 435

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Februar 2010, 09:16

Servus,

Danke für den Tip, aber mir geht es ehern um das WARUM.

Gruss

Der Meisterfaun
Mit besten Grüßen

Der Meisterfaun

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 048 586

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Februar 2010, 09:42

Automatik. Warum ? Bei dem Preis-/Ausstattungsverhältnis damals konnte ich nicht nein sagen. Auch wenn ich lieber einen Schalter gehabt hätte. Und schlußendlich war er dann auch noch in diesem absolut anbetungswürdigen tiefgrün lackiert. Beides zusammen, Farbe und Preis-/Leistungsverhältnis haben dann die Automatik eindeutig überwogen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Beiträge: 31

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 87 812

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Februar 2010, 10:43

Ebenfalls Automatik. Ich gehöre zwar noch zu den Opa's aber es ist doch sehr viel entspannter zu fahren. Egal wo. Im Stau natürlich der absolute Traum.


bse02241

Silver User

  • »bse02241« ist männlich

Beiträge: 228

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI V6

EZ: 07/2003

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Siegbrug

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 486

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Februar 2010, 10:52

Ich habe auch einen Automatik. Weil das FL Modell fast nur Automatik gefunden habe und habe es auf mich zukommen lassen. War nicht ganz entschlossen was für ein Getriebe und Automatik war ich schon gefahren aber kein eigenes. Bei mir hat es sich so ergeben und muss sagen ist eine sehr gute sache. Es hat auch nachteile aber für mich mehr vorteile. Bin zufrieden.

Gruß
Boris
Audi A6 Avant 2.5 TDI 120KW/163PS Multitronic

Hoizer

Silver User

Beiträge: 219

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 35

Erfahrungspunkte: 704 419

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Februar 2010, 11:27

Re: Umfrage: Automatik oder Schaltgetriebe

Zitat von »"Meisterfaun"«


Mir war es bei unserem A6 damals z.B. egal ob Automatik oder Schalter, aber meine Madam bestand auf Schaltgetriebe, wiel sie Automatik noch nie gefahren war und auch nicht wollte. Wie sieht es bei euch aus?

Gruss

Der Meisterfaun


Mit diesem Argument habe ich meine Madame damals zum Audi-Händler geschleppt. Nach der Probefahrt war es kein Thema mehr. AUTOMATIK!!!

Phantom

Audi AS

Beiträge: 308

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 007 196

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. Februar 2010, 11:55

Ganz KLAR Automatik! Hba immer ne Handy frei für meine Beifahrerin, entspannter, Notfalls hab ich Schaltwippen bzw kann von D auf S schalten =)
Best Greetz

Benny


mezzomix1983

A6-Freunde

10

Donnerstag, 25. Februar 2010, 13:16

Hatte bisher bei meinen kleinen Fahrzeugen immer nen Schalter, weil es halt auch ne Menga Spass macht finde ich. Selbst bei meinen letzten Wagen, ein Superb 2.8 hatte ich einen Handschalter gewählt...War der Automatik, unabhängig vom Spassfaktor, immer skeptisch gegenüber, lauter, schwerer, ruckelt, verbraucht mehr, träger...

Beim Auswahl des Audi`s spielte es keine Rolle, die meisten gab es nur mit Automatik, jetzt wo ich sie habe, finde ich das fahren noch einen Tick entspannter, die meisten der oben genannten contra Argumente wurden wiederlegt, im Stau und Stadtverkehr ist es entspannter...Der nächste Wagen, sollte die LEistung weiter nach oben gehen, da würde ich aber gerne wieder die Gänge reinknüppeln, wird es ein kleinerer Motor oder ein ähnlicher, darf es gerne so bleiben...

  • »Meisterfaun« ist männlich
  • »Meisterfaun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Darmstadt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 394 435

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. Februar 2010, 16:35

Re: Umfrage: Automatik oder Schaltgetriebe

Zitat von »"Hoizer"«

Zitat von »"Meisterfaun"«


Mir war es bei unserem A6 damals z.B. egal ob Automatik oder Schalter, aber meine Madam bestand auf Schaltgetriebe, wiel sie Automatik noch nie gefahren war und auch nicht wollte. Wie sieht es bei euch aus?

Gruss

Der Meisterfaun


Mit diesem Argument habe ich meine Madame damals zum Audi-Händler geschleppt. Nach der Probefahrt war es kein Thema mehr. AUTOMATIK!!!


Tja, Glück für dich. Meine meinte nur: "Dann kauf doch Automatik, aber ich fahre nicht damit.", was übersetzt heisst: "Wehe du kaufst Automatik, dann werde ich dir solange wir den Wagen haben, Vorhaltungen machen." ;)
Mit besten Grüßen

Der Meisterfaun

12

Donnerstag, 25. Februar 2010, 17:51

Erster A6 war nen Schalter mit Diesel, NIE WIEDER, jetzt nen Benziner mit Automatik, absolut passend für den Dicken.


Beiträge: 31

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 87 812

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

13

Freitag, 26. Februar 2010, 06:55

Re: Umfrage: Automatik oder Schaltgetriebe

Zitat von »"Meisterfaun"«

Zitat von »"Hoizer"«

Zitat von »"Meisterfaun"«


Mir war es bei unserem A6 damals z.B. egal ob Automatik oder Schalter, aber meine Madam bestand auf Schaltgetriebe, wiel sie Automatik noch nie gefahren war und auch nicht wollte. Wie sieht es bei euch aus?

Gruss

Der Meisterfaun


Mit diesem Argument habe ich meine Madame damals zum Audi-Händler geschleppt. Nach der Probefahrt war es kein Thema mehr. AUTOMATIK!!!


Tja, Glück für dich. Meine meinte nur: "Dann kauf doch Automatik, aber ich fahre nicht damit.", was übersetzt heisst: "Wehe du kaufst Automatik, dann werde ich dir solange wir den Wagen haben, Vorhaltungen machen." ;)




Siehst Du, so sind die Damenwelten verschieden. Beim ersten war es Ihr egal, und dann wollte Sie diese Rührerei auch nicht mehr haben :D :D

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 312 927

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Freitag, 26. Februar 2010, 09:01

Bei meiner Frau ist es auch so, dass sie mit dem 7er nicht so gerne fährt weil er nen Automatikgetriebe hat! Sie schaltet halt lieber selber! Deshalb freut sie sich auch schon auf unseren kleinen A6! Wenn er den nächsten Motorstart übersteht sollte ;-) !!!!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 044 309

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. Februar 2010, 18:37

Automatik. Ich war vorher auch ein Schaltwagenfahrer und wollte nie Automatik fahren. Bin meinen dann Probe gefahren und war begeistert. Aus jetziger Sicht werde ich mir erstmal keinen Schalter mehr kaufen. Man ist entspannter und ruhiger. Dieses Thema Verbrauch bezweifel ich, da der Verbrauch immer vom Fahrstil des Fahrers abhängt und ich glaube, das man als Automatikfahrer viel ruhiger fährt.
  • Zitat

    Wenn ich Geld haette wie es Zitate auf der Welt gibt. Waere ich wohl reich.
  • Podcast

    ITunes Aktiv
    Podcast.de Aktiv
    Podster.de Aktiv RSS FEED Aktiv
  • Car

    Ich fahre derzeit einen Audi A6 C4 2.6 V6
  • Works

    Mein aktuelles Projekt bei den A6-Freunden ist das PodCasting!
  • Bilder

    spaeter!
  • Über mich

    So lang Ranger-Joe sein Podcast mit mir nicht fertig hat, hab ich einen Maulkorb verordnet bekommen.


Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 763 038

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

16

Samstag, 27. Februar 2010, 19:37

Schaltgetriebe! Warum ? Automatik fahre ich nur dann wenn ich alt werde. :wink:
Hab schon zwar Automatik gefahren, bin aber noch nicht 100% davon überzeugt, besonders gefehlt mir nicht der GangwechselVorgang, Wie Mann schon sagte: verbrauch ,Gewicht, u.s.w.

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 931 835

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

17

Samstag, 27. Februar 2010, 19:43

bin eigentlich auch zum automatik fan geworden da eigentlich jedes unserer autos durch meinen dad ne automatik hatte. nur bei unserem typ98 cab finde ich die automatik beim 2.8er etwas unpraktisch - der wagen gehört geschaltet und nicht gegleitet...
Audi A6 2.5TDI Multitronic


klopfer77

Silver User

  • »klopfer77« ist männlich

Beiträge: 86

Fahrzeug: Audi a6

EZ: 10/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Markgröningen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 274 606

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

18

Samstag, 27. Februar 2010, 20:13

ich habe auch Automatik und ich wuerde es nicht mehr missen wollen. Frueher habe ich immer ueber diese Leute gelacht die zu bequem sind zu schalten, aber einmal gefahren und jetzt immer :-)
Wenn ich ein neues Auto kaufe werde ich auf jeden Fall wieder schauen nach Automatik.
Die Fahrt ist sehr viel angenehmer. So wie im Stadtverkehr wie auch auf der Autobahn


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 312 927

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Samstag, 27. Februar 2010, 20:21

Zitat von »"klopfer77"«


Die Fahrt ist sehr viel angenehmer. So wie im Stadtverkehr wie auch auf der Autobahn


Fährt sich denn ein Automatik A6 so viel anders bei 140km/h????
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 393 831

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

20

Samstag, 27. Februar 2010, 21:38

bei einem neuen modell könnte ich mir das dsg getriebe gut vorstellen aber bei allen älteren modellen wo es das noch nicht gab ist ein schalter das was spaß macht, und spaß steht beim fahren im vordergrund find ich
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Lesezeichen: