Sie sind nicht angemeldet.

stiffman

Audi AS

  • »stiffman« ist männlich
  • »stiffman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 319

Fahrzeug: A6 4B 1.8 T Avant 2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden Württemberg

Level: 33

Erfahrungspunkte: 483 633

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Oktober 2013, 21:59

Wischwasser Frage zu agressiven Zusätzen

hi,
hab mich mit jemand unterhalten, da ich an dem Audi die Scheinwerfer aufpoliert hatte.

derjenige hat zu mir gemeint ich sollte aufpassen was ich für ein Mittel ins Wischwasser gebe, denn einige seien agressiv und würden den Kunsstoff der Scheinwerfer angreifen.

und in der tat warn da wo der Strahl der Reinigungsanlage auf den Scheinwerfer trifft. leichte spuren im Kunststoff .

kann das von falschem Mittel kommen. sinn würde es machen


  • »quattro-4ever« ist männlich

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 33

Erfahrungspunkte: 544 002

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Oktober 2013, 22:13

kann auf jeden fall davon kommen. grad agressive frostschutzmittel oder auch sommermittel mit hoher reinigungskraft... aus dem grund hab ich meine SRA stillgelegt..
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 263 269

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Oktober 2013, 09:54

Da gab es mal einen Test vom ADAC. Vorsicht bei den billigen Fertig mixturen von den Discountern.
Ich verwende generell Sonax Xtreme Antifrost & Klarsicht Konz.bzw Sonax Xtreme Antifrost & Klarsicht Konz. Nanopro und kann nichts negatives berichtetn. Weder die Scheibenwischer noch die Scheinwerfer werden angegriffen. Im Sommer leg ich die SRA auch tot, aber im Winter bin ich froh das sie funktioniert.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


  • »quattro-4ever« ist männlich

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 33

Erfahrungspunkte: 544 002

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Oktober 2013, 14:00

Da gab es mal einen Test vom ADAC. Vorsicht bei den billigen Fertig mixturen von den Discountern.
Ich verwende generell Sonax Xtreme Antifrost & Klarsicht Konz.bzw Sonax Xtreme Antifrost & Klarsicht Konz. Nanopro und kann nichts negatives berichtetn. Weder die Scheibenwischer noch die Scheinwerfer werden angegriffen. Im Sommer leg ich die SRA auch tot, aber im Winter bin ich froh das sie funktioniert.



ich leg sie grad im winter tot.. denn wenn ste stoßstange vereist (verEist, nicht verreist :D) ist, geht die sra eh nur kaputt >_<
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 263 269

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Oktober 2013, 19:48

Das Problem hatte ich noch nie. Die SRA am 4F ist kräftig genug. Gerade bei dem ganzen Spritzwasser sind die Scheinwerfer ständig voll süff und dank der SRA sieht man wieder was.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

stiffman

Audi AS

  • »stiffman« ist männlich
  • »stiffman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 319

Fahrzeug: A6 4B 1.8 T Avant 2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden Württemberg

Level: 33

Erfahrungspunkte: 483 633

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Oktober 2013, 21:01

also werd ich beim nächsten befüllen meinen teilemann mal nach nemm vernünftigen mittel fragen. ich benutz die scheibenwischerspritzanlage eigentlich nie.
bei 6km weg, und das noch in der stadt is es kaum notwendig.


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 05:46

Diese Mittelchen, die man an der Tanke oder im Winter überall kaufen kann sind völlig überteuert. Und bestehen nur aus Alkohol, Farbe, Parfum und Wasser. Seit ewigen Zeiten verwende ich nur Billigstgemisch: Spiritus, etwas Geschirrspülmittel und Wasser. Damit habe ich an meinen Autos noch nie Probleme gehabt. Verstehe ich gar nicht, dass darum immer so ein Bohai gemacht wird. Ist nix anderes als die vom Fahrzeughersteller zugelassenen Mittelchen enthalten.

Gruss

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 263 269

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 19:53

Spiritus greift die Klarglasscheinwerfer an. Nur so zur Info.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 22:45

Ach nee? Spiritus ist Alkohol und was ist in den ganzen Mittelchen drin, mit denen ein Einfrieren der Wachanlage verhindert werden soll? Alkohol?


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 00:03

Nur mal zur Klarstellung, Spiritus = Ethanol vergällt. Nun schauen wir uns mal das Sicherheitsdatenblatt des allseits hochgelobten Sonax Antifrost an: 889236-si-01-de-SONAX_ANTIFROST_KLARSICHTKONZ_1L.pdf

Und was sehen wir da unter Punkt 3? Enthält 50-60% Ethanol. Dazu 3-7% Ethandiol. Und der Rest sind Tenside (Waschmittel), Parfüm-Stoffe und Wasser.

Wenn ich mir also eine Haushaltsmischung anrichte, die aus Spiritus, Spüli und Wasser besteht ist das nix anderes als das hochgelobte Sonax-Zeuchs. Und wenn das die Scheinwerfer nicht angreift, dann wird es meine Mischung auch nicht tun ...

Gruss

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 796 731

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 07:55

Spiritus greift die Klarglasscheinwerfer an. Nur so zur Info.


Jein. Zu hoch konzentrierter Spritus (=Ethanol=Alkohol) greift die Scheinwerfer eher mechanisch statt chemisch an. Statt das da irgendwas abgeloest wird, kommt es zu Mikrorissen im Polymethylmethacrylat (PMMA), im Volksmund "Plexiglas", was im sogenannten Krakele (frz. Craquele) - Effekt endet. Solange man aber unter 20 Vol% bleibt, ist selbst bei hohen Windgeschwindigkeiten (damit Verdunstungskaelte) nicht mit solchen Rissen zu rechnen. Damit kann man sich selbstverstaendlich auch die Mischungen selbst anmischen (wenn man Spass dran hat). Oder man kauft die Konzentratbruete im Fass und verduennt sie 1:3 mit Wasser.

Im uebrigen ist dringend davon abzuraten, aggressivere Mittel wie Aceton, Isopropanol, Acetate oder aehnliches zu verwenden - weil das greift dann naemlich PMMA auch chemisch an!

PB.

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 08:25

Also man kauft sich 20L Bio-Ethanol (wird für die modernen Kunstkamine angeboten und riecht weniger streng nach Alkohol). Gibts für rund 25€ bei einem bekannten Auktionshaus. Dazu 5L Glycol Konzentrat. Gibt es ebenfalls für rund 25€ bei einem bekannten Auktionshaus. Für 10L Flüssigkeit nehme man 5L Ethanol, 5L Wasser und 0,5L Glycol. Und einen Spritzer Geschirrspülmittel. Kosten dafür rund 7€ also pro L = 0,70€.

Das allseits gelobte Sonax Konzentrat bekommt man für rund 12€ / 5L und sollte im Verhältnis 50/50 mit Wasser verdünnt werden. Also Kosten pro L = 2,40€.

Gruss


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 08:47

Jein. Zu hoch konzentrierter Spritus (=Ethanol=Alkohol) greift die Scheinwerfer eher mechanisch statt chemisch an. Statt das da irgendwas abgeloest wird, kommt es zu Mikrorissen im Polymethylmethacrylat (PMMA), im Volksmund "Plexiglas", was im sogenannten Krakele (frz. Craquele) - Effekt endet. Solange man aber unter 20 Vol% bleibt, ist selbst bei hohen Windgeschwindigkeiten (damit Verdunstungskaelte) nicht mit solchen Rissen zu rechnen. Damit kann man sich selbstverstaendlich auch die Mischungen selbst anmischen (wenn man Spass dran hat). Oder man kauft die Konzentratbruete im Fass und verduennt sie 1:3 mit Wasser.
Interessant. Also das Sonax Konzentrat enthält 50-60% Ethanol und man sollte es je nach Umgebungstemperatur mit ca. 50% Wasser verdünnen. Damit enthält die fertige Mixtur dann 25-30% Ethanol.

Damit verändert sich meine Rechnung für den Selbermix natürlich. Also Sonax = EUR 1,20/L (50%Sonax / 50% Wasser).

Meine Mixtur für 10 L = 1,88€ Ethanol + Glycol 0,75€ = zusammen 2,63€. / 10L = 0,26€ pro Liter.

Gruss

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 438

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 750 636

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 10:16

im sommer hab ich nur ein mix aus wasser und spülmittel eingefüllt
ging an sich auch ganz gut

hab mir jetzt für den winter nen 5 Lier kanister frostschutzmittel von TIP geholt für 3,99 €
denke das sollte wohl keine probleme bereiten, zumal ich das zu 50% noch mit wasser verdünne
reicht dann immernoch bis -10°C

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich

Beiträge: 241

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 412 757

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 12:02

Da musst du aufpassen... deine Windschutzscheibe kann die -10 schon um die Null grad Außentemperatur durch Fahrtwind und Verdunstungskälte unterschreiten. Das Ergebnis ist ein dichter Eisschleier bei Tempo 100 oder mehr nach dem Scheibenwischen.
Greets
Chris


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 100 769

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 12:59

da ich an dem Audi die Scheinwerfer aufpoliert hatte
Im übrigen ist das eine Grauzone und eigentlich erlischt die Betriebserlaubnis. Kein Quark nur Rechtsverdreher Soße mit Vanillegeschmack :lol:

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 13:23


hab mir jetzt für den winter nen 5 Lier kanister frostschutzmittel von TIP geholt für 3,99 €
denke das sollte wohl keine probleme bereiten, zumal ich das zu 50% noch mit wasser verdünne
reicht dann immernoch bis -10°C
Frage ist was das für ein Frostschutzmittel ist und wofür (und in welcher Konzentration)? Frostschutzmittel fürs Kühlwasser ist meistens Glycol (Glysantin) mit Wasser. Frostschutzmittel für die SWA ist meistens Alkohol mit etwas Glycol, Tensiden und Wasser.

Gruss

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 438

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 750 636

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 16:28

nene ist schon füre scheibenwaschanlage
steht auch drauf: geeignet für Polycarbonat-Scheinwerferglas
TIP Scheibenfrostschutz bei real,- f黵 3,99 Euro

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr_Lachgas« (10. Oktober 2013, 17:24)



omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 18:45

Na der Hit scheint die Plörre ja nicht zu sein. Siehe TIP Scheiben Frostschutz gebrauchsfertig Test und Preisvergleich

Ausserdem ist das kein Konzentrat sondern fertige Suppe. Kostet der Liter also 0,80€.

Und was ist drin? Keine Ahnung, denn ein Datenblatt habe ich nicht gefunden. Aber mit Sicherheit auch nur wieder Spiritus in mässiger Konzentration. Viel Spass damit.

Gruss

M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 368 234

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 18:51

Ich mix mir das Zeugs auch schon seit ewigen Zeiten einfach selbst und hatte noch nie Probleme damit.
Die oben angegeben Mengen unterschreite ich zwar ein wenig, aber bisher ist noch nix eingefroren...


Meine Mischung ist folgende:
Für 10L Flüssigkeit nehme man 4L Ethanol, 6L Wasser und 0,5L Glycol
und Bio-Spülmittel, ungefähr 2 Stamper. Viel hilft viel:-)

Gruß
Florian