Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Simmy1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 148 949

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. September 2009, 14:58

Umfrage: OEM+ Tuning

Was ist denn Eure Meinung zum immer stärker werdenden Tuning, welches nur aus Originalteilen bzw Konzerninternen (VAG) Teilen besteht?


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 020 859

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. September 2009, 15:08

Nachdem sich das Thema ja nicht ausschließlich auf Karosserieteile u.ä. bezieht und Du auch keine echte Umfrage mit vorgegebenen Antworten draus gemacht hast, schubse ich das mal in den SmallTalk.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Beiträge: 338

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar + Koblenz

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 493 548

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. September 2009, 10:43

Ich denke für ein anständiges Ergebnis zu erzielen, gehört ne Mischung aus Original-Herstellerteilen genauso dazu wie Zubehörteile von Tunern...
um was einzigartiges zu schaffen, gehört das nötige handwerkliche Geschick dazu und die Idee was eigenes zu bauen bzw. herzustellen...
Ohne Ruß nix los !!
Tuning-Für Ruhm und Ehre!!



Sommer:
A6 Avant AFB Bj. 1998
Golf 1 Kamei Cabriolet Bj. 1979
Passat 35i 16V Variant Custom-Umbau Bj. 1990
Kawasaki ZX6R

Alltag:
Audi A6 Limo
Fiat Bravo
Mercedes 190E

Projekte:
Audi 100 Typ 43 Bj. 1980
VW Käfer 1200 Bj. 1985
Opel Kadett GSi 16V Bj 1989


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 462 541

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. September 2009, 12:16

Ich denke auch, das man rein mit VAG Teilen keinen Blumentopf gewinnen kann. Und das was Tuning ausmacht ist es ja eben, etwas einzigartiges zu schaffen, was die Persönlichkeit des Besitzers wiederspiegelt. Es wird schwer dies mit VAG Teilen zu erreichen. Auch in Sachen Leistung ist bei VAG irgendwann schluß und andere Tuner fangen da an zu arbeiten.

Ich denke es ist immer eine Frage was will ich haben und was bin ich bereit dafür zu bezahlen!

Lesezeichen: