Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 258 134

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. April 2009, 20:27

10kg abspecken, wie am Besten ?

Tachchen.
Ich habe da MAL eins zwei Fragen, vielleicht kennen sich ja hier die ein oder anderen ein wenig aus.
Ich bin 1,79m groß und wiege zur Zeit 73kg. Da ich das selber zu viel finde, wollte ich davon wieder runterkommen. Vor ca. einem halben Jahr habe ich 63-65 gewogen und da möchte ich auch wieder hin. Speziell am Bauch habe ich zugenommen, sonst eigentlich nirgends.
Meine Ernährung habe ich jetzt schon ein wenig umgestellt, also auf MC´s,Döner etc wollte ich fast komplett verzichten, Süßigkeiten sowieso (da war ich sowieso nie der große Fan von) und viel Wasser trinken habe ich mir auch vorgenommen. Das ist so das, was ich denke, am besten sich auswirkt. Dazu kommt, dass ich jeden Morgen und jeden Abend 20-25 Sit Ups (und eine zweite Wiederholung) und 15 Liegestützen mache. Dienstag´s und Donnerstag habe ich Fußballtraining, dass ist zwar auch einigermaßen anstrengend, aber ich glaube das bringt nicht sooo viel, habe ich jeden falls den Eindruck.

Könnt ihr mir noch Tipps geben, wie ich vielleicht leichter von dem Gewicht wieder runterkomme bzw. was ich anders machen kann ?

Wäre euch dafür echt dankbar.

PS: Ich weiß, ich bin erst 20, aber ich denke nicht, dass ich noch viel größer werde bzw. auseinder gehe, von daher wollte ich auf die 63-65kg wieder zurück :razz:


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 858

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. April 2009, 20:32

fang an mit mountainbike fahren quer feldein durchn wald das geht MAL richtig auf die kondition und macht richtig spaß,da brauchst du halt nur vernünftiges material
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 226 499

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. April 2009, 20:38

ich kenn mich zufällig ein bisschen damit aus.

du solltest auf jedenfall deine ernährung ein stück weit umstellen, was aber nicht heissen soll das du auf alles was du gerne isst verzichten musst. du nur versuchen die kohlenhydratzufuhr zu senken und den eiweißzufluss zu erhöhen. fett kann erst verbrannt werden wenn die kohlenhydrate verbrannt sind, vorher passiert Gar nichts.
zum trainingsprogramm.
situps und liegestütze sind ein guter anfang. um fett zu verbrennen brauchst du viele wiederholungen und weniger gewichte. heisst, situps so viele du schaffst, zb 40. das ganze machst du in 3 sätzen, also 3 sätze je 40 wiederholungen mit maximal einer minute pause zwischen den sätzen. liegestütze bauen den brust- schulter- und bizepsberech auf. da kannst du nach dem selben verfahren vorgehen.
zu den 2 übungen solltest du laufen gehen, rad fahren oder schwimmen. ausdauersport ist der beste weg dazu.

ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 258 134

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. April 2009, 20:41

Helfen könnt ihr immer ;-)
Laufen gehe ich mindestens zweimal die Woche (zusätzlich zu den anderen Sachen). Mit den Fahrrad bin ich desöfteren unterwegs, sprich dahin, wo es mit dem Radel geht ;-)
Ansonsten bin ich für weitere Tipps sehr dankbar ;-)

Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 587 522

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. April 2009, 20:44

Ich schliesse mich der Empfehlung "Mountainbiken" an. Vernünftiges Material, was nicht gleich kaputt geht, vorausgesetzt, macht es richtig Laune und bringt ne ganze Menge, speziell konditionell ... :)
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 858

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. April 2009, 20:46

ah noch ein mountainbiker hier ,das ist aber schön ,was fährst du für ein bike Splash?
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 819 816

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. April 2009, 20:49

also ich bin auch grad dabei ein paar (viele) pfunde zu verlieren. mache den spaß jetzt seid november und seid anfang februar professionell im fitnesscenter mit persönlichem trainingsplan. im november habe ich bei einer körpergröße von 1.95m ca. 115kg gewogen... heute morgen waren es ganz exakt 102.4kg :)

dabei verzichte ich jetzt nicht wirklich auf den luxus AB und an zum mc oder zur dönerbude zu gehen. auch das ein oder andere bierchen tut nicht weh.

du solltest halt grunsätzlich deinen körper zu mehr stoffwechsel anregen, in dem du deutlich mehr sport betreibst. situps etc. ist ein guter anfang, mountainbiking wie es cool_stier schon geschrieben hat würde aber zusätzlich den körper zum arbeiten ermutigen. hast du erst einmal einen grundsoliden stoffwechsel purzeln die pfunde von alleine.

bei mir langen z.b. 3x die woche á 1.5h in der muckibude um einen spürbaren erfolg, auch was den muskelaufbau angeht, zu sehen...

größtes gift sind die zwischenmahlzeiten und kleine snacks zwischendurch... ich bin in der arbeit mittags immer gerne mit zum italiener gegangen oder auch öfters MAL zum dönermann. danach gönnt man sich noch ne coke und evtl. noch ein snickers und schon nimmt man zu wie sau...

im büro gibts jetzt nur noch müsli, literweise wasser und AB und zu MAL eine leichte speiße zwischendurch...


edit:

das ganze geht natürlich auch radikaler ;) ein spezl von mir hat mit mir im februar wieder mit dem fitnesscenter angefangen und innerhalb von gut 8-9 wochen, also knapp zwei monaten, über 10kg verloren und sich von nem waschbärbauch zu nehm waschbrettbauch gemausert... spaß hatte der aber wirklich keinen... der hat schon bei nem hamburger im mc angefang zu heulen :)
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 107 023

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. April 2009, 20:49

bei hilft es schon das Bier wech zulassen. Wenn ich dann noch einmal die Woche nen salat esse, geht a richtig was. Aber jeder hat nen anderen Stoffwechsel und so Pauschal kann man das nie sagen was gut ist. Verzichte auf kartoffeln, Nudeln und Reis oder iss die hälfte davon. Ich geb dir 2 Monate dann bst du da wo du hin willst.

auch gut sind Produkte auf Soja Basis und wenn sie dann noch Glutenfrei sind.....

Ich könnte dir nen ganzen Vortrag darüber halten, wichtig wären aber erstaml deine Essgewohnheiten. Schreib MAL eine Woche lang, alles auf, nach Tage unterteilt und schick es mir. Dann erstell ich dir gerne einen Plan.

MFG Ranger-Joe

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 819 816

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. April 2009, 20:53

ähh wieso auf reis? das musste mir jetzt MAL erklären... mageres hühnerfleisch und reis sind meine hauptnahrungsmittel seid einiger zeit ;) schmeckt gut, geht schnell und hat doch eigentlich null kalorin?
Audi A6 2.5TDI Multitronic



COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 858

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. April 2009, 20:53

wowfür was so ein forum alles gut ist,da wirst du sogar noch fit gemacht,das nenn ich MAL nen rundumsrevice :razz:
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 107 023

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. April 2009, 21:02

Zitat von »"CobraXP"«

ähh wieso auf reis? das musste mir jetzt MAL erklären... mageres hühnerfleisch und reis sind meine hauptnahrungsmittel seid einiger zeit ;) schmeckt gut, geht schnell und hat doch eigentlich null kalorin?


100g Reis haben ca. 77g kohlehydrate! das ist mega viel! In was werden Kohlehydrate umgewandelt??? In FETT! Was verbrennst du beim Sport?? FETT! Du machst also Sort um deinen Reis abzuarbeiten aber gehst nicht an den vorhandenen "Bestand"

Kleiner Tip lass Light Produkte wech! Die haben mehr kohlehydrate wie normale Produkte, nur etwas weniger fett. Light Produckte sind der Komerzielle Betrug an Figurbewusten Menschen!

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 258 134

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. April 2009, 21:03

Ganz besonderen Dank an Ranger Joe.
Ich schreibe AB morgen alles MAL mit, was ich esse etc. Dann schicke ich es dir oder stelle es dann einfach hier rein ! Danke !


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 107 023

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 15. April 2009, 21:08

Zitat von »"A6-Neuling"«

Ganz besonderen Dank an Ranger Joe.
Ich schreibe AB morgen alles MAL mit, was ich esse etc. Dann schicke ich es dir oder stelle es dann einfach hier rein ! Danke !


Und bitte mit Uhrzeit wann du es gegessen hast.

Und nix wechlassen gelle..... ;)

Klatta

FORENSPONSOR

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 131 870

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 15. April 2009, 21:25

Andere Alternative wäre z.B. Triathlon.
Hab das MAL paar Jahre gemacht, was man nun aber nicht mehr sieht.
Problem ist, der Sport ist asozial, da er schon einiges an Zeitaufwand kostet.
Mein Rat, geh zu einem Schwimmtraining und mach das 1 Jahr mit.

Ansonsten kann ich noch Thaiboxen empfehlen. Top Fitness, schnelle Gewichtsabnahme und schaden kann es auch nicht.:wink:


Unter allen Tipps kann man aber nur eins schreiben:
Mach das was Spaß macht!!!
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 858

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 15. April 2009, 21:32

stimmt wenns kein spaß macht ,hälst du es sowieso nicht lange durch,bei mir ist es eben MTB fahren ,hat halt jeder sein eigenes ding.......
schade das man beim autofahren nicht abnimmt weil das macht auch spaß :P
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


16

Mittwoch, 15. April 2009, 22:14

1,79 Meter und 73 Kilo findest du zu viel???

Ich bin 1,81 und wiege leider nur 75 Kilo, ich würde gern 10 drauf packen, nur ich kann machen was ich will, Essen, Bier trinken usw. aber nix kommt :-(

Gib mir deine 10 Kilo, und wir sind beide Glücklich :-(

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 258 134

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16. April 2009, 05:18

Können wir gerne machen ;-)
@Ranger Joe: Ne weglassen werde ich nichts, damit bescheisse ich mich ja selber :o
Heute ist dann Fußballtraining angesagt und morgen wahrscheinlich schwimmen. Wollte dann einmal die Woche Schwimmen gehen.
Nur was ich immer kacke finde, man arbeitet so viel und ist traurig, wenn man auf der Waage noch keinen Unterschied feststellt (was aber nach einer Woche ganz normal ist)
Thai Boxen habe ich auch überlegt, würde mir auch sehr viel Spaß machen. Aber dann vier MAL die Woche richtiges Training, dass ist glaube ich ein bisschen viel (Freizeitmäßig gesehen).

Wie sieht es mit Müsli morgens aus ? Empfehlenswert ?

mipi

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Günselsdorf / Baden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 799 040

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 16. April 2009, 08:00

Zitat von »"COOL_STIER"«


schade das man beim autofahren nicht abnimmt weil das macht auch spaß :P

stimmt so nicht ganz, bin lange Zeit Bewerbe mit einem Lada Niva gefahren - im heftigen Gelände ohne Servo - da kriegst ganz schnell Muckis, und einem Steilhang mit dem Stahl-Seil der Winde raufhirschen ist auch nicht ohne...


borrstel

Audi AS

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 395 364

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 16. April 2009, 09:35

Verzichte abends auf Kohlenhydrate, also keine Nudeln, Reis, Kartoffeln - und kein Brot - nur Salat, Putenbrust, Hähnchen, Schinken, Obst, Gemüse, Frischkäse. Ich denke, da kann man abends auch sich satt essen und auf zuviel Energiezufuhr verzichten.
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS

Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 587 522

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 16. April 2009, 11:55

Zitat von »"COOL_STIER"«

ah noch ein mountainbiker hier ,das ist aber schön ,was fährst du für ein bike Splash?


Auch da setz ich auf Made in Germany ;). Ich fahre einen Eigenaufbau auf Basis eines Nicolai Helius FR. Zum einen sind die Teile schön stabil, auch für mich mit knapp über 100 kg und zum andern macht das Teil auch auf Trails richtig Laune :D

Was bewegst Du denn?
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

Lesezeichen: