Sie sind nicht angemeldet.

CobraXP

Gold User

  • »CobraXP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 820 075

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Dezember 2008, 21:17

Steuer und Versicherung in Österreich

hi,

wende mich diesmal an die Österreicher unter uns hier im Forum. Und zwar möchte ich in den nächsten Jahren evtl. nach Wien ziehen. Unter anderem aus beruflichen Gründen. Nun möchte ich meinen Dicken natürlich nicht in good old Germany verhökern, sondern er soll mich noch einige Jahre begleiten.

Ich habe jetzt gelesen, dass die Versicherung in etwa genau so hoch ist wie in Deutschland. Weiß jemand ob es möglich ist, von Eltern in Deutschland, %-Punnkte in der Versicherung mit nach Österreich zu übertragen?

Zudem bereitet mir die Steuerregelung vernab der Grenze etwas Kopfzerbrechen.

Bei 120kw müsste die Rechnung ja wie folgt aussehen:

120 - 24 = 96
96 * 0,6 = 57,60€
57,60€ * 12 = 691,20€ jährlich an Steuern oder?

Dann habe ich gelesen, dass wenn ein Fahrzeug aus dem Ausland eingeführt wird, und in österreich erstmalig angemeldet wird, eine gewisse Steuer fällig ist, die sich irgendwie nach dem Normverbrauch oder Ausstoß richtet - Kann mir darüber jemand etwas mehr verzehlen?

Danke
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Lesezeichen: