Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Scream999

Haudegen

  • »Scream999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 003 503

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. März 2008, 22:49

Beziehung vorbei - Jetzt hats auch mich erwischt.

Heute morgen (damit der tag auch ja nicht zu guz beginnt) sagte mir bis dahin noch meine Freundin, das es wohl keinen Sinn mehr hat momentan unsere Beziehung fortzuführen. Für mich ist natürlich eine WElt zusammen gebrochen. Wir waren jetzt fast 2,5Jahre zusammen, wollten noch soviel gemeinsam erleben.

Als Begründung sagt sie das sie sich eingeengt fühlt, Abstand braucht und deshalb eine Pause will. Wir haben uns geeinigt das wir in der Pause obwohl wir ja dann offiziell erstmal getrennt sind, keine anderen Partner bzw Affären etc. eingehen wollen, da ich wie auch sie noch was für mich empfindet.

Ist als Mann für mich schwer zu verstehen wie man einen lieben kann aber nach über 2 JAhren erstmal keine Beziehung möchte...???? Muss ich das verstehen? :shock:

Ich hätte damit auch so kein Problem, nur habe ich Angst das da evtl doch was laufen kann von ihrer seite und ich dann warte und warte und am ende wird es doch nix..

Ich liebe sie echt total, bin aber schon eigentlich den ganzen Tag am Heulen ( JA auch ein Kerl darf das, bin halt zu nahe am wasser gebaut)

Was sagt Ihr zu so einer Situation?
Ichhabe mir heute eine eigene Wohnung organisiert da ich im getrennten Zustand nicht mit ihr zusammenleben kann was verständlich ist, wenn ich Sachen von ihr sehe ich aber weis das es "vorbei" unter vorbehalt ist, macht mich das Fertig..

Wie soll ich nur auf andere gedanken kommen? ich denke schon das wenn ich am 1.4 in die neue wohnung ziehe dann völlig vereinsame.....

Immer dieser Scheiß Gedanke was sie grad macht, der zerreist mich jetzt schon, gehe ich ihr aber auf die nerven ist das auch de rfalsche weg und es entwickelt sich dann wohl nie wieder was....

Habt Ihr nen Rat für mich? :cry:
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine


Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 270 209

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. März 2008, 23:45

Meine bescheidene Meinung: Die kannst abhaken!
Hab ich schon öfters so gehört, und bei einem war plötzlich ein anderer Schließzylinder im Haus, welches Ihr gehörte, aber Er komplett umgebaut hat :nacht:

Zitat

Wie soll ich nur auf andere gedanken kommen? ich denke schon das wenn ich am 1.4 in die neue wohnung ziehe dann völlig vereinsame.....

Hast keine Freunde,um MAL weg zu gehen? Oder hast Du die während deiner Beziehung "absterben" lassen? (So was kenn ich eigentlich nur von den Mädels. Wenn se nen Freund haben, sind se weit und breit nirgends, und wenns aus ist wird wieder mit den Mädels gefeiert).

Gruß
Alexander

P.S.:Kopf Hoch!

wodan

Silver User

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 812

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. März 2008, 00:10

dräng dich jetzt nicht auf...gib ihr etwas freiraum....warte aber nicht zu lang...keine dolle hilfe, ich weiss....ich hab seinerzeit zu lang gewartet.
Aber gib ihr erstmal wirklich zeit und Freuraum, also auch nicht ständig anrufen oder SMS schreiben, wirklich null Kontakt.

wird schon werden...mir hift ne runde Audi fahren mit der richtigen Musik um wieder über solchen dingen zu stehen....

mfg
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.


Schwarzmagier

FORENSPONSOR

  • »Schwarzmagier« ist männlich

Beiträge: 398

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI

EZ: 02/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 72818 Trochelfingen

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 648 822

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. März 2008, 05:36

Hallo,

also ich kann Dich gut verstehen, das es Dir grad besch.... geht ist wohl jedem KLAR der schonmal eine längere Beziehung beendet hat.

Aber ich denke wenns MAL soweit ist das Sie eine Pause will, kannst Du es vergessen. Ich denke nicht das das nochmal was wird. Zumindest bei uns im Bekanntenkreis haben die Pausen eigentlich nie wieder ein Paar zusammengebracht.

Aber Du bist doch noch so Jung und wie hat meine Mama immer zu mir gesagt : "andere Mütter haben auch noch schöne Töchter".

In diesem Sinne Kopf hoch und viel Glück.


Gruß Marc
Audi A6 4F 3,0 TDI Quattro

Audi S1 Sportback Quattro

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 276 704

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. März 2008, 05:57

Nun wenn die Sache absolut unverhofft gekommen ist (ohne jegliche Anzeichen vorher) würde ich auch nicht zu lange warten.
Ich würde mich fragen warum gerade jetzt und ausgerechnet ohne eine vorherige Ansage, das was nicht stimmt, sie ne Auszeit möchte.

Ich persönlich würde der ganzen Sache nicht mehr viel Bedeutung geben........
Aber soll Menschen geben die da auch schon eine positive erfahrung gemacht haben.
na ja ich bin Widder und kann stur sein.... So stur das ich in so einer Situation die Beziehung sofort beendet hätte.... Lass mich doch nich verar.....!
AB in den A6 und dann let´s go... So weit der Sprit uns trägt!

Trotzdem muss jeder mit sich selbst ausmachen wie er damit umgeht. Nur zulange warten tut weh!! Und geht an die Gesundheit!

Ich wünsche dir alles erdenklich gute. So wie es für Dich und Deine Zukunft am besten ist soll es eintreten.

Klatta

FORENSPONSOR

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 131 978

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. März 2008, 07:27

Kann nur ähnlichen Rat geben.
Vergiss Sie und such dir was neues. Alles andere ist verschenkte Zeit und Energie.

Gegenfrage:
Was ist, wenn Sie doch wieder in 6 Monaten mit dir zusammen sein will? Dann hast du diesen Vorfall immer im Hinterkopf und das Vertrauen sinkt ggf. auch und dann ist auch bald Ende im Gelände.
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI


Kleines

Foren AS

Beiträge: 87

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Malsfeld

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 014

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. März 2008, 08:10

Hm, das tut mir echt leid für Dich! Darf ich denn MAL fragen, wie alt sie ist? Wenn sie einfach grade eine seelische Veränderung durchmacht, fürchte ich, dass es eher schlecht für Dich aussieht. Aber vielleicht braucht sie auch einfach wirklich MAL Zeit für sich, weil sie möglicherweise viel in eure Beziehung investiert hat und nun "wieder zu sich selbst finden" will. (Das kann ich natürlich nicht beurteilen, wäre aber eine Möglichkeit).
Ich würde Dir Folgendes raten: Zieh aus und lass sie in Ruhe-keine Anrufe, SMS, E-Mails usw., lass sie aber vor dem "Kontaktabbruch" wissen, dass Du Dich aus dem einzigen Grund nicht bei ihr meldest, um ihr den Freiraum zu geben, um den sie Dich gebeten hat und nicht, weil Du kein Interesse mehr an ihr hast.
Wenn Du Glück hast, wird ihr während der Trennungsphase wieder KLAR, was sie an Dir liebt und warum sie so lange mit Dir zusammen war. Dann wird sie sich bei Dir melden und ihr kommt möglicherweise wieder zusammen.
Trotzdem würde ich Dir raten, Dir nicht allzu viele Hoffnungen zu machen. Dass sie eine Trennung (wenn auch nur auf Zeit) möchte, ist wohl eher kein gutes Zeichen.
Wünsche Dir viel Glück, dass ihr entweder wieder zusammen kommt oder Du über sie hinweg kommst und erstmal allein und irgendwann mit einer neuen Partnerin wieder glücklich wirst. Du bist ja schließlich noch sehr jung.

Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 731 706

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. März 2008, 09:04

Kann nur ähnlichen Rat geben.
Vergiss Sie und such dir was neues.

Zum glück hab schon hinter mir so enlihe Geschichte. :o
War 4,5 Jahre mit meine Ex, 2,5 Jahre davon haben wir zusammen in unseren Wohnung gelebt.
Und dann wie im Kino, Ich hab kein Job mehr, weil Firma Pleite war, und nach 2 Wochen sagte sie mir das Sie einen anderen hat und weg war Sie dann. :( Musste Wohnung und alles aufgeben.
Tja zum Glück hab jetzt neue tolle Freundin Und voll glücklich :D

Also vergiss die, und such was Neues

Tilly

Silver User

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 772

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. März 2008, 10:40

Wenn eine Frau sagt das sie eine Pause will ist es meistens vorbei. Nur ist es eine schonerende Art es rüber zu bringen.

Aber es ist nicht bei allen so, also drück ich dir MAL ganz fest die Daumen! Und fals es doch nicht mehr klappen sollte trotzdem den Kopf oben lassen und nach vorne schauen!

Viel Glück!
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln


Scream999

Haudegen

  • »Scream999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 003 503

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. März 2008, 10:44

ach leute wenn das so einfach wär.... Ich bin der meinung dsa das eine Blitzraktion von Ihr war. Ich war gestern noch mit nem Kumpel unterwegs um mich abzulenken, sie wollte in der zeit auch auf andere gedanken kommen,
al sich dann um 12 zuhause war schlief sie im Wohnzimmer auf der Couch, ich ging dann ins Schlafzimmer und hab mich aufs ohr gelegt und konnte natürlich nicht pennen. So gegen 1 Uhr kam sie dann ins Schlafzimmer und ging wieder weg.
ICh hinterher und hab einfach gefragt ob sie lieber im Bett schlafen will und ich auf dem Sofa..

Irgendwann ist es dann so ausgegangen das wir beide heulend beide zusammengelegen und umarmt auf dem sofa eingepennt sind. Heute sehe ich das es ihr auch schlecht geht, ich denke wirklich das sie nur eine auszeit will, ich sehe halt das sie einerseits an mir hängt aber schon abstand braucht, ich denke so wie die Situation gestern war würde sie das alles gerne ändern, ist aber überzeugt das die Pause erstmal das beste ist.. Ich weis auch nicht, sie fährt jetzt auch pausenlos mit ihrem auto um sich ein bisschen abzulenken, genau wie ich, dsa zeigt mir das ich ihr nicht egal bin..

Ich muss dazu sagen das wir jetzt fast 2 jahre in der wohnung wohnen und damals schon sehr schnell nach dem zusammenkommen eingezogen sind, (halbes JAhr beziehung) ich denke das war ein Fehler. das war zu früh....
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine

Tilly

Silver User

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 772

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. März 2008, 11:03

Das hört sich doch garnicht schlecht an. Bin da ganz optimistisch, lass ihr die Zeit die sie braucht
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Scream999

Haudegen

  • »Scream999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 003 503

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. März 2008, 12:27

so ich gehe ihr jetzt aber zumindest trotzdem aus dem weg. ich möchte mir das nicht versauen wenn ich sie wieder mit SMS oder so bedränge...

Da ich aber ausziehe steht zu 100% fest, ich bin der Hoffnung das wir uns im Laufe der Zeit wieder näher kommen und sehen das alles was wir bis jetzt hatten nicht selbstverständlich ist, ich glaube das war der fehler... dsa wir alles immer als selbstverständlich gesehen haben.
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine


Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 276 704

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. März 2008, 18:15

Ja aber dann muss sie doch ein Problem haben!! Ohne Dich geht es anscheinend nicht aber mit Dir auch nicht.

Habt ihr schon MAL miteinander geredet?? Nicht in der Wohnung sondern auf neutralem Boden.
Oder verheimlicht sie Dir was??
Kann natürlich sein das ihr alles über den Kopf wächst und sie denkt das sie noch zu jung ist für ne unendliche Beziehung.
Darf ich fragen wie alt Deine Freundin ist?
Du warst knapp 20 als ihr zusammengezogen seid. wenn sie jünger ist als Du und direkt von zuhause aus mit Die in eine Wohnung ist kann es auch gut sein das sie jetzt Panik bekommt!!

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 420 934

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. März 2008, 19:07

Armer kerl... bei mir war es vor nem halben jahr soweit... nach 4 Jahren... aber die Leut habens zum Teil am A6-Freunde Treffen mitbekommen...
aber ist jetzt meiner Meinung nach besser so... am Anfang hab ich das auch nciht gedacht... aber mit der Zeit wurde mir manches klar!
Ich hoffe dir geht es auch bald so!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 161 348

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. März 2008, 20:02

Das is das Problem wenn sich alles so einschleift. der Alltagstrott. Man hängt ständig aufeinander und irgendwann geht das halt net mehr. Dann vermisst man alte Gewohnheiten oder einfach nur das Zwanglose Singleleben. Man kann aber auch Freiräume in der Beziehung schaffen. Am Anfang is das schwer aber man verabredet sich so das man nicht grundsätzlich was zusammen machen muss und jeder kann erstmal machen was er will. Dafür richtet man 1 oeder 2 Feste Tage in der Woche ein wo man mwas zusammen macht. Kino, Essen gehen oder sowas. Bloß net Daheim auf der Couch hocken.
Meine Freundin is auch mit Kumpels Freundinnen Verwandschaft bis in die Puppen Feiern gewesen. Die wollten was Trinken und Spaß haben. Also hab ich se hingefahren und morgens um 6 wieder abgeholt. In der Zeit hab ich was gemacht was mich interessiert hat. Bin halt kein Partytyp. Und nach ner Zeit spielt sich das von selbst ein. Und natürlich muss man sich auch immer wieder daran erinnern das man es nicht einschlafen lässt.

Kauf dir MAL das Buch: http://www.amazon.de/M%C3%A4nner-anders-…s/dp/344216107X

Ist sehr gut und man sieht einiges aus einem anderen Winkel.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


16

Samstag, 29. März 2008, 11:20

Mhhh ziemlich verzwickte Sache würde ich sagen, ich denke ein jeder von uns kennt Trennungen und hat diese auch am eigenenleib gespührt und wie scheiße das es ist, ist auch jedem klar! Mich würde es stutzig machen,wenn sie aufeinmal Autofahren geht und Dinge tut , die sie vorher nie gemacht hat.... Sicher will man sich ablenken....ABER Bist du dir sicher das sie nicht einen anderen hat?? Für mich persönlich und aus eigener Erfahrung heraus finde : Sie hatte etwas mit einem anderen verliebt/verguckt und will nun herausfinden wie sie weiter machen will- mit dir oder nem neuen Partner. Wenn es schon bis zum Auszug kommt - hat es für mich nix mehr mit Pause zu tun,sondern TRENNUNG. Da Sie ein schlechtes Gewissen hatte und du ihr natürlich nach der Zeit nicht scheiß egal bist,ist sie dir dann auch wieder um den Hals gefallen...... Sorry für die harten Worte, aber so sieht die Sache für mich aus! Ich wäre da wie ein Wachhund und würde mir den Grund suchen und wenn du auch so ein Bauchgefühl hast, findest du diesen. Ich hoffe für dich das ich völlig falsch liege, aber für mich hört sich das nach Trennung an! Mach dich nicht kaputt, kommt es echt bis zum Auszug dann geb Sie frei! Es gibt da so einen Spruch: Wenn Du etwas wirklich liebst,geb es frei. Kommt es zu dir zurück-liebt es dich unendlich-kommt es nicht zurück,hat es dich nie geliebt! Lass den Kopf nicht hängen und dich nicht verarschen. Wir Frauen sind so emotional und um einem Mann nicht weh zu tun, nennen wir es Pause anstatt hart wie Männer zu sagen: Du ich hab nen anderen Kennengelernt! Ich hoffe du nimmst mir meine Meinung nicht übel, aber so denke ich darüber,denn das bringt einfach die erfahrung und das alter mit sich. Mit 20 war auch ich noch naiver! Dir trotzallem aber viel Glück, egal wies ausgeht!

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 325 134

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

17

Samstag, 29. März 2008, 20:45

Tja so ist das. Man kann den Menschen halt nur vor den Kopf schauen.

Hatte auch MAL ne Freundin die eine "Pause" wollte. Habe dann auch verar... reagiert und die Beziehung beendet.
Haben uns dann ein paar Monate später MAL auf nen Kaffee getroffen und es hatte leider wirklich Gar nichts mit nem anderen Kerl zu tun. Es war rein familiär und beruflich das ihr alles zu viel wurde. War wirklich ärgerlich.
Man kann leider nicht hellsehen.
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

Lesezeichen: