Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 788 692

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2008, 13:07

10% Bioethanolanteil im Benzin ab 2009

Also AB 2009 soll wohl 10% Bioethanolanteil beim Normal und Superbenzin kommen SuperPlus bleibt bei 5%.

So Problem ist dadurch wird der Sprit wieder teurer und das Auto verliert an Leistung...
Aber das größte Problem ist das es nicht geklärt ist ob mein Audi das überhaupt AB kann denn wenn nicht muß ich Super+ tanken weiß einer wie ich das raus bekomme ob der AAH-6Zylinder das mit machent ?

Hier MAL eine Frontal 21 Reportage dadrüber: http://de.youtube.com/watch?v=_X8l3xF0T1Q


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 444 310

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Februar 2008, 14:19

In der aktullen AutoBild steht auch ein Bericht darüber. Lt. einer dort aufgestellten Tabelle vertragen alle Audi AB Bj. 1992 E10. Sollte also auch bei dir keinerlei Problem bereiten. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

audi.a6.86

Foren AS

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 166 297

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Februar 2008, 15:48

wie ist das eigentlich mit diesel wird da auch was verändert?
Audi ist ein muß!!!!!


Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 788 692

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Februar 2008, 18:58

Zitat von »"audi.a6.86"«

wie ist das eigentlich mit diesel wird da auch was verändert?


nein diesel bleibt diesel oder bio diesel Robert kannst die Liste MAL einscannen oder sagen wie das mit Renault. Skoda und Seat aussieht ?

Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 987 063

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Februar 2008, 20:07

Re: 10% Bioethanolanteil im Benzin ab 2009

Zitat von »"Jimyy"«

Also AB 2009 soll wohl 10% Bioethanolanteil beim Normal und Superbenzin kommen...


Ich wage MAL die Behauptung, dass es 2009 kein Normal mehr gibt ;)

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 444 310

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Februar 2008, 20:46

Zitat von »"Jimyy"«


nein diesel bleibt diesel oder bio diesel Robert kannst die Liste MAL einscannen oder sagen wie das mit Renault. Skoda und Seat aussieht ?


Einscannen kann ich leider nicht. Hier MAL die Aussagen der gewünschten Hersteller zu der E10 Verträglichkeit:

Renault:

AB Mitte 2008 alle Modelle E10-fähig. Alle aktuellen und früheren Modelle in der Prüfung.

Skoda:

Freigabe aller Modelle AB kW 22/2006. Alle davor nur E5 freigegeben.

VW / Seat:

Alle Benziner E10 geeignet. Ausnahme: Direkteinspritzer

Frage mich jetzt nur, warum es bei Skoda und VW / Seat unterschiedliche Aussagen zur E10-Verträglichkeit gibt.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 645 653

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Februar 2008, 07:31

@robert

in dem bericht von frontal21 wo jimyy gepostet hat bekommt ein ehepaar einen brief von vw das ihre polos vor 2006 nicht e10 tauglich sind.

borrstel

Audi AS

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 414 572

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Februar 2008, 08:00

Peugeot gibt Pkw für E10 frei
08.02.08 – Für den Betrieb mit dem stark ethanolhaltigen Ottokraftstoff E10 hat Peugeot alle Benziner AB dem Produktionsdatum 1. Juli 1998 freigegeben. Der voraussichtlich bis Anfang oder Mitte 2009 eingeführte Treibstoff soll an allen deutschen Tankstellen konventionelles Benzin und Super ersetzen. Kraftfahrzeuge ohne entsprechende Freigabe müssten dann auf das teurere Super Plus umsteigen. mid/hh

Quelle: http://auto-presse.de/news-auto.php?action=view&newsid=23355
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 444 310

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Februar 2008, 08:37

Zitat von »"Joop"«

@robert

in dem bericht von frontal21 wo jimyy gepostet hat bekommt ein ehepaar einen brief von vw das ihre polos vor 2006 nicht e10 tauglich sind.


Sehr merkwürdig. Anscheinend wissen es dann die Hersteller selbst nicht genau. :?
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


HolgiV6

Audi AS

Beiträge: 260

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Bremen

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 034 340

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Februar 2008, 09:30

http://www.audi.de/audi/de/de2/unternehmen/news/pressemitteilungen/Audi-Fahrzeuge_ab_1992_nahezu_komplett_fuer_geplanten_E10-Kraftstoff_geeignet.html
Den schöne Kombis heißen AVANT!!

Für den Spaß ZX9R

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 358 244

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Februar 2008, 18:42

Robi deine Liste is auch schon net mehr aktuell. Da hat sich schon wieder alles verändert. Die Hersteller haben nur Angst das wenn irgendjemand mit seinem alten Schinken net Motordefekt kriegt es dann zu Schadensersatzansprüchen kommen kann.

Vertragen tun das so ziemlich alle PKW AB bj 90.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 444 310

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Februar 2008, 19:04

Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: