Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 770 549

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Juni 2007, 15:33

brauch ich ne Vollmacht beim Eintragen lassen ?

Ich wollt MAL zu Zulassungstelle meinen Audi auf E2 ändern lassen und Fahrwerk eintragen lassen, nur das Auto läuft auf meinen Vater und da brauch ich sicher ne Vollmacht oder ?

Nur wie muß die dazu aussehen ? Denn ich will das Auto ja nicht anmelden sondern nur was eintragen ?

Danke gruß da Jimyy


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 482 750

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Juni 2007, 16:04

also die eintragungen musst du ja beim TÜV oder dekra machen lassen. und da ist egal wer mit dem auto dahin kommt. musst nur den fahrzeugschein und das gutachten dabei haben.
und mit dem wisch vom tüv/dekra gehst zur zulassungsstelle, da kriegst dann nen neuen fahrzeugschein. aber da ist normal auch egal wer dahin geht. sowas wie vollmacht wirst da wohl sicher nicht brauchen
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 303 595

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Juni 2007, 16:33

Brief mitnehmen !!!!

(Oder wie das Ding jetzt auch immer heisst)
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 119 623

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:00

Je nachdem wann Dei Vater den A6 gekauft hat musst Du entweder den (alt) Fahrzeugschein / Fahrzeugbrief mitnehmen oder aber wenn es schon die Zulassungsbescheinigung ist! Die Zulassungsbescheinigung Teil 1 mitnehmen zur Zulassungsstelle. Die wird Dir dann neu ausgestellt

Werner

Silver User

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 169

Fahrzeug: A6 4B 2,5 V6 ; Audi Cabrio 2,8 V6

EZ: 06/2003 ; 05/1993

MKB/GKB: BAU/- AAH/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Krems an der Donau

Level: 35

Erfahrungspunkte: 699 847

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:15

Bei uns hier in Ö wird auch die Zulassungsbescheinigung Teil 2 benötigt, da bei Neuausstellung des Teil 1 sich die Seriennummer der kompletten Zulassungsbescheinigung ändert.
Audi Cabrio Club - Original bis Individual

Audi Cabrio 2,8E EZ 5/93 Schalter, V2A-Edition, erweiterte Vollausstattung ;o) ... jede Menge Grün und Chrom

Audi A6 2,5TDi Quattro EZ 6/03 Automatik, aussen/innen schwarz, PDC, ESP, SDS, RNS-E, Xenon+, Allroad Leisten, Sport-FW, Sportsitze, RS6-Himmel, RS6-Pedale, 8,5x19 ET30, Leder Buffalino-schwarz, Autotelefon, el. SD usw.

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 770 549

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Juni 2007, 18:15

Richtig beim TÜV war ich schon und habs fahwerk und Minikat eintragen lassen, nu brauch ich, wie ihr gesagt habt, nen neuen Brief/schein... Nur in diesem Schein steht mein Vadda als halter aber da der sich da nicht hinsetzen will muß ich...
Und dazu brauch ich keine vollmacht einfach Schein teil 1 und 2 ?

hab euch alle lieb :herzregen:


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 211 627

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Juni 2007, 19:56

Wenn dun nen neuen Brief von der Zulassung willst, dann brauchst du eine Vollmacht von Deinem Vater!

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 28 883 913

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Juni 2007, 22:34

Hallo! Das ist der Hilfe Bereich für FORENBELANGE!!!!!!
Verschoben in Smalltalk!

updive

Audi AS

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 943 576

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Juni 2007, 10:33

Vollmacht: JA !!!

..sonst bekommst Du die neuen Zulassungsbescheinigungen nicht ausgehändigt...

Gruss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!


Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 770 549

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Juni 2007, 14:17

Zitat von »"updive"«

Vollmacht: JA !!!

..sonst bekommst Du die neuen Zulassungsbescheinigungen nicht ausgehändigt...

Gruss Jens


Also war eben da und brauchte keine Vollmacht hab auch nur den Teil1 neu bekommen

updive

Audi AS

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 943 576

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Juni 2007, 15:11

aaahhh jaaaaa !??! na die haben bei euch auf der Zulassungstelle wohl schon vertrauen in die Menschen, wie mir scheint.....
...hier geht ohne vollmacht nix, da sie nur an den "Berechtigten" den Fahrzeugschein bzw. jetzt Zulassungsteil aushändigen.

....obwohl ich doch so vertrauenswürdig war :wink: , haben die mir den Fahrzeugschein für meine Schwester (trotz gleichem Nachnamen) nur mit Vollmacht ausgehändigt....

Gruss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 770 549

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. Juni 2007, 15:17

Zitat von »"updive"«

aaahhh jaaaaa !??! na die haben bei euch auf der Zulassungstelle wohl schon vertrauen in die Menschen, wie mir scheint.....
...hier geht ohne vollmacht nix, da sie nur an den "Berechtigten" den Fahrzeugschein bzw. jetzt Zulassungsteil aushändigen.

....obwohl ich doch so vertrauenswürdig war :wink: , haben die mir den Fahrzeugschein für meine Schwester (trotz gleichem Nachnamen) nur mit Vollmacht ausgehändigt....

Gruss Jens


Ich gebs zu ich hab mit dem Heißen Brummer von der Zulassungsstelle geflirtet ^^, und da hat sie wohl nicht so genau hingeschaut

Lesezeichen: