Sie sind nicht angemeldet.

donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. April 2007, 09:05

Audi A6 Hopp oder Topp - Eure Hilfe ist von nöten

Hallo zusammen,

auch wenn ich weiß wie nervig solche Threads sind, ich weiß sonst kein Rat.

Im schönen Franken steht folgendes Auto (is nicht in den Börsen drin, daher gibts leider auch keinen Link)

Audi A6 Avant 3.0 Multitronic
Bj. 06/2002, 58500 km
1. Hand (Rentner aus Sachsen - Neu-Franke), scheckheftgepflegt und unfallfrei.
Ebonyschwarz mit Sportsitze schw. Leder, Sitzheizung, Servotronic, Sportlenkrad mit Schaltung, Mittelarmlehne, Bordcomputer, Tempomat, Winterräder auf ALU, irgend so ein Load-System für Räder (?)

SOOOO Und jetzt kommt Ihr ins Spiel!!!

DAT sagt 13600,-
Letzte Insp. bei 44000km gemacht ohne Longlife Kerzen
TÜV neu gemacht jetzt grad

Der Gute will 16000 haben, geht mit Knacken auf 15500,- runter.

Im Vgl. zu den anderen 3.0 geht das oder? Ich werde auf Gas umbauen und daher bringt eine Audi-Garantie nicht viel, wenn man sie bekommt. Hab mit Audi verhandelt, die Garantie besteht nur, wenn sie selber Gas umbauen. Was das an Kosten bedeutet is KLAR.


HOPP ODER TOPPPPP

Hat alles was wir brauchen und möchten (außer CD). Navi usw brauchen wir nich wirklich.

Eure qualifizierte Meinung bitte

PS: Auch wenns sich doof anhört - bitte nur realistische Einschätzungen bitte. Man liest oft bei solchen Threads ANtworten, aus denen selbst bei Schnäppchen hervor geht - viel zu teuer , 2000 runter handeln usw. Jedes Auto hat seinen Preis. Nur will ich garantiert auch nicht zu viel zahlen!


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 431 220

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. April 2007, 11:40

Ich würde fast sagen der Preis ist ok. Er hat MAL fast keine KM auf dem Tacho... aber multitronic... hm wäre nicht mein Fall, sehr anfällig
unfallfrei?
Was spricht der Rest?

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 120 626

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. April 2007, 11:45

Hm klingt von der Beschreibung her nicht schlecht, aber die MT würde mich ein wenig stören. Über den Preis kann man streiten. Sind die 13600 aus der DAT ein Verkaufspreis für den Privat-VK oder ein Händler-EK?
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. April 2007, 12:14

13.6 sind Händler EK-Preise.
Multitronic find ich (auch wenn ich noch keinen Wagen mit MT hatte) ganz cool. Bin einige gefahren mit TT MT und Schalter. Ich mag dieses ruckfreie schaltfreie hochturbinen.

Die Rechnung des Verkäufers ist halt angebl.: 15600 entspricht der halben differenz der MWST die der Händler draufschlagen würde. Und das sehe ich halt anders. Ein Händler macht mehr als nur MWST drauf.

nrg95

Silver User

Beiträge: 215

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aichwald (Nähe Stuttgart)

Level: 36

Erfahrungspunkte: 835 525

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. April 2007, 13:06

Also schlecht ist der Preis nicht, vorteil ist auch das Bj. da die MT Probleme bei den VFL Modellen viel höher sind.

Wenn er tatsächlich Unfallfrei ist und der KM-Stand stimmt, würd ich an deiner Stelle zuschlagen.

Viel Erfolg
Opel Corsa OPC...

MA²

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neumünster

Level: 34

Erfahrungspunkte: 593 673

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. April 2007, 14:42

Zitat von »"donnerhugo"«

13.6 sind Händler EK-Preise.


Die Rechnung des Verkäufers ist halt angebl.: 15600 entspricht der halben differenz der MWST die der Händler draufschlagen würde. Und das sehe ich halt anders. Ein Händler macht mehr als nur MWST drauf.



Wasn das für ne Rechnung ?? Warum sollte der Händler MWST draufschlagen ?

Der Händler wir die MWST ausweisen, wenn er den Wagen mit Vorsteuer eingekauft hat, ansonsten wird der nach §25a UST Gesetz verkauft...

Aufschlagen wird der wohl seinen Gewinn :wink:


Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 176 967

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. April 2007, 15:46

Re: Audi A6 Hopp oder Topp - Eure Hilfe ist von nöten

Zitat von »"donnerhugo"«

...

DAT sagt 13600,-
Letzte Insp. bei 44000km gemacht ohne Longlife Kerzen
TÜV neu gemacht jetzt grad

Der Gute will 16000 haben, geht mit Knacken auf 15500,- runter.
...


Der EK-Wert auf DAT sagt gibt den Händler-EK wieder, allerdings ohne Ausstattung.

Der Angegebene VK liegt also mit 2100 Euro über dem DAT-Wert.

Ich finden den Preis fai. Evtl solltest Dir die Fahrgestellnummer notieren und beim Freundlichen MAL die Historie abrufen lassen, ob irgendwelche großen Reparaturen auf dem Auto waren. Je nach dem wie Du den Händler kennst macht er das.

Ansonsten Anschauen und fahren, rein von den Technischen Daten fionde ich das OK.

MFG
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 371

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. April 2007, 18:05

Hört sich von hier aus auch gut an. Denke den kann man nehmen. Aber dann sofort und für alle Zeiten alle 60000KM spätestens das Öl + Filter im Getriebe wechseln lassen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 805 610

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 14. April 2007, 10:36

Also ich hab auch einen aus Bj. 2002, allerdings mit weniger Ausstattung. Meiner hat vor 2 1/2 Jahren knapp über 20.000,- EUR gekostet, von daher würd ich MAL sagen, der Preis ist echt nicht schlecht.
Und der 3l geht auch noch ne Ecke besser wie mein 2,4er.
MT find ich einfach genial, insbesondere in Verbindung mit dem 3l-Motor.

Also wenn er vielleicht mit dem Preis noch ne Kante runtergeht, würd ich den Wagen nehmen, könnte sogar mir noch gefallen.

Ggf. vorher vielleicht wie "tscheeses" bereits sagte, die Historie beim Händler ausdrucken lassen.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. April 2007, 18:41

Ich hab die Nummer schon. Wir wollten zusammen zum Audi-Händler fahren, der den Wagen verkauft hatte und bisher gewartet hat.

donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. April 2007, 09:12

Ich sach nur - Glück gehabt.

Mir ist der besagte Audi weggeschnappt worden.
Nun zur guten Nachricht und zur schlechten für den Käufer.

Unfallfrei war der Wagen nicht. Ich hatte die FGST nummer und einen netten AUDI Mann. Ergo 2 Unfälle - einmal 5000 und einmal 8000 Euro. Chronische MT-Probleme und das alles innerhalb von 60tkm. Bin ich froh auf den alten Mann nicht reingefallen zu sein.

Das doofe ist, ich bin wieder auf der Suche.
Und ich hatte den Kanal schon wieder so voll.

Wer was weiß gerne ran damit:

FL Modell mit dem 3.0 gesucht bis 70-80tkm und nur Checkheft und möglichst 1.Hd

donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. April 2007, 09:42

was haltet ihr davon?

http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereich=all&id=11111111255032486&


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 120 626

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. April 2007, 11:42

Naja MAL davon abgesehen, dass der A6 auf dem Bild kein V8 ist, klingt er von der Beschreibung her nicht schlecht.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 949 293

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. April 2007, 12:17

Das ist ja putzig, weshalb fotografieren die denn nicht den, den sie in der Beschreibung aufführen? :?

Zumindest wäre der Preis mit der Laufleistung und den ganzen anderen Sachen doch recht o.k. für nen 4,2 (wenn es denn dann wirklich einer ist ;-))
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. April 2007, 12:36

woran seht ihr das es kein v8 ist?


Stauber

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 35

Erfahrungspunkte: 757 435

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. April 2007, 13:45

z.B. sind die Kotflügel viel zu schmal, die sind beim V8 ausgestellt.

donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. April 2007, 14:03

interesting

nrg95

Silver User

Beiträge: 215

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aichwald (Nähe Stuttgart)

Level: 36

Erfahrungspunkte: 835 525

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. April 2007, 14:14

Joo... aber warum muss der sooo Prolig vor dem SLR fotografiert werden???

V8 hat einfach viel breitere Radhäuser...
Vorallem steht Leder...Feinnappa schwarz-> Schau MAL genau hin ^^
Opel Corsa OPC...


donnerhugo

Foren AS

  • »donnerhugo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 027

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. April 2007, 15:16

Ich will endlich Audi fahren. Da ich schwäbische Vorfahren habe will ich mich aber auch nicht wie ne weihnachtsgans ausziehen

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 120 626

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. April 2007, 16:38

Zitat von »"nrg95"«

Joo... aber warum muss der sooo Prolig vor dem SLR fotografiert werden???


Weil das die Fa. Bersiel bzw. www.elfer-haus.de ist. Der handelt mit allem was gut und teuer ist. Wenn da nen SLR im Hintergrund ist bedeutet das nur, dass der auch zum Verkauf steht. Früher hatte die Firma MAL nen zweifelhaften Ruf aber inzwischen scheint dort alles sehr seriös abzulaufen. Sogar mein Chef hat da seinen M3 CSL gekauft.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: