Sie sind nicht angemeldet.

borrstel

Audi AS

  • »borrstel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 394 604

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Dezember 2006, 10:27

Wieso lügt mein FIS ?

Hallo,

habe MAL meinen Verbrauch lt. FIS nachgerechnet. Danach verbraucht mein 2.5 TDi 8,5 Liter auf 100km. Jetzt hab ich MAL manuell nachgerechnet und komme auf 7.5 Liter (knapp 15 Liter auf 200 km)... Auch bei einer Löschung des Durchschnittwertes im BC errechnet er mir wieder 8,5 Liter. Woran kann das liegen ? Errechnet er mir dann auch anhand der 8,5 Liter die max. Reichweite von knapp 900 km ? Was geht denn rein in den Tank - 70 Liter ?

P.S. Wenn ich bedenke, dass ich mit dem 2.5er V6 nur 7,5 Liter verbrauche.... will ich nie wieder was anderes :o) Hätte ich echt nicht gedacht. Aber MAL sehen, wie es im Sommer wird, wenn ich von Winter (205/55 R16) auf Sommer (225/40 R18) umsteige.
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 094 994

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Dezember 2006, 11:38

Ich bin der Meinung, dass Rudiraser auf unserem Treffen MAL erzählt hat, dass man die Verbrauchsanzeige im FIS angleichen kann. Schreib ihm doch MAL eine PN und frag ihn dazu.

Kann nur soviel dazu sagen, dass der Verbrauch in meinem FIS +/- 0,1 Liter stimmt. Eine größere Differenz konnte ich noch nicht feststellen, wenn ich es hier und da MAL ausrechne.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 485 836

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Dezember 2006, 12:13

Zitat von »"Robert*58"«

Kann nur soviel dazu sagen, dass der Verbrauch in meinem FIS +/- 0,1 Liter stimmt. Eine größere Differenz konnte ich noch nicht feststellen, wenn ich es hier und da MAL ausrechne.


Dito...
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 517 070

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Dezember 2006, 12:23

Ja das kann jeder VAG Betrieb in 5er Schritten anpassen von 85 - 115% (100% Werkseinstellung)


Rudi
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Sven H.

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin - Pankow

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 478 208

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Dezember 2006, 15:34

Bei mir stimmt das FIS auch ... war letztens nach 600 km Landstraße und anschließendem Tanken fasziniert das mein FIS die reichweite auch 4-stellig anzeigen kann :-)
---Aus einem traurigen Gesäß wird nie ein fröhlicher Furz kommen---

Wer später bremst, ist länger Schnell


Björn_R

Silver User

Beiträge: 108

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großenwörden (Nähe Hamburg)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 432 438

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Dezember 2006, 03:20

Bei meinem 4.2er kommt das FIS garnicht hin.
Hat bei der letzten Tankfüllung 13,8 im Schnitt angezeit - rechnerisch lag der Verbrauch aber bei 15.2 im Schnitt!!
Gruss


Fredy

Foren AS

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 312 669

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Dezember 2006, 10:16

Kann man die Tankanzeige auch für den 4f nachjustieren? Meine stimmt um einen halben bis einen Liter nicht.

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 485 836

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Dezember 2006, 11:18

Zitat von »"Fredy"«

Kann man die Tankanzeige auch für den 4f nachjustieren? Meine stimmt um einen halben bis einen Liter nicht.


Müsste das beim 4F nicht noch auf Garantie gehen?
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 517 070

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. Dezember 2006, 12:44

Ja geht auch.

Macht dir sicher dein Audi Fritze für lau.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 256

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 24. Dezember 2006, 14:49

Also bei nur getankten 15 Litern ist das Ergebnis viel zu ungenau. Zumal durch das Starke schäumen des Diesels nie genau die gleiche Menge bis zum abschnappen der Zapfpistole drin ist. 1-2 Liter weniger oder mehr verfälschen bei nur 15 getankten Litern das Ergebnis schon sehr. Eine klare Aussage kannst du vielleicht über einen Zeitraumvon 3-4 Tankfüllungen treffen.

Bei Gasfahrzeugen weicht der Bordcomputer in der Regel AB weil der Bordcomputer nicht weiß das etwa 10% mehr Gas eingespritzt wird.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 094 994

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 24. Dezember 2006, 15:03

Wer hat denn hier geschrieben, dass nur 15 Liter getankt wurden? :?

Björn hat nur geschrieben, dass er rechnerisch einen Verbrauch von rund 15 Litern hatte und nicht, dass er nur 15 Liter getankt hat.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 256

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 24. Dezember 2006, 23:22

Re: Wieso lügt mein FIS ?

@Robert
Du musst die Beiträge schon richtig lesen und verstehen. Falls du da Nachhilfe brauchst kannst du auf mich zählen. :wink: :wink: :wink:

Zitat von »"borrstel"«

Jetzt hab ich MAL manuell nachgerechnet und komme auf 7.5 Liter (knapp 15 Liter auf 200 km)
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 094 994

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 25. Dezember 2006, 00:14

Ah jetzt wo du es sagst fällt es mir auch auf. Soweit oben hab ich das nicht vermutet. :oops:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: