Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

akanada

Neuling

  • »akanada« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayerischer Wald

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 421

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 23:43

Quattro vs. X-Drive

hi Burschens hab was bei Google Video gefunden
http://video.google.de/videoplay?docid=9072883197544018466&q=quattro
und wollte MAL eure Meinung dazu hören kann des sein weil Quattro vereilt die kraft ja maximal 50/50 dann müssten ja die Vorderräder immer noch ziehen nicht das die da beschissen haben. :party:
Ich weis ja net aber zur genugtung hab ich dann noch das gefunden.
http://video.google.de/videoplay?docid=9171485126892796503&q=quattro+vs.

Last MAL eure Meinung dazu AB.
mfg Akanada der immer noch für Schnee betet
QUATTRO was sonst


Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 175 025

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 03:48

Irgendwo habem wir uns schonmal über das viedeo unterhalten. Ich bin der meinung das da was gefaket ist an der sache
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 677

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 06:01

Kann mir auch nicht so recht vorstellen das das Video mit rechten Dingen zu geht. Ich fahr schon seit Jahren Quattro und wenn Winter wird freu ich mich wie der Schneekönig selber, aber das die Ränder drehen hab ich noch nicht geschafft. Obwohl man sagen muß, dass Audi in den letzten Jahren es verschlafen hat den Quattro weiter zu entwickeln.



Bruce


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 426 065

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 06:58

Man beachte bei Video Eins die schon leicht durchdrehenden Räder beim hochfahren auf die Rampe, sieht mir mehr nach ausgebauten Antriebswellen an der VA aus. Ist ja gleich gemacht. Und das schafft auch eine BMW Werkstatt, man beachte das BMW Zeichen an der Eingangstüre, sieht man sehr gut als der Herr reinkam. Eine Ideale Verkaufsvera... für Personen die sich nicht zwischen Quattro und X-Drive entscheiden können. Meiner Meinung nach sollte schon mit gleichen Karten gespielt werden.

Ich habe es letztes Jahr einmal geschafft mit meinem Quattro nicht meine Hofeinfahrt hochzukommen. Er war da noch nicht tiefergelegt und an den Dunlops lags glaub auch nicht. ESP an und aus... letztendlich war ich dann nach 5 Anläufen oben... obs an den 50cm Schnee lag? Da drehten alle vier...
Ich hatte jedenfalls einen riesenspass! :shock:

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 164 352

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 10:52

Naja ich will euch nicht den Stolz nehmen aber es ist leider die Realität.

Ist eine Achse oder ein Rad angehoben (bzw. steht auf spiegelglattem Eis), so bleibt die Sperrwirkung des Torsendifferenzials wirkungslos - das Rad / die Achse mit der geringsten Bodenhaftung dreht durch. Abhilfe kann hier eine Differenzialsperre oder eine Antriebsschlupfregelung schaffen.

Es ist ein gewisser Wiederstand erforderlich damit das System Funktioniert.Und die Rollenprüfstände haben zuwenig davon. Deshalb hat man mit nem Audi auch kein Problem beim TÜV auf dem Bremsenprüfstand. Wenn Audi den Allrad hätte den ihr erwartet wäre das nicht möglich.

Das einzige was man in dem Händler aus dem Video vorwerfen kann ist das die Traktionskontrolle aus war und man deshalb keinen Vortrieb bekommen konnte. Hätte die nämlich die Hinterachse abgebremst hätte die Reibung im Torsendiff ausgereicht um eine Sperrwirkung zu erzielen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

puntaskala

Audi AS

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 581

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 16:10

hat der Quattro nicht eine 40 zu 60 Verteilung?

Gruss
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix


JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 358 179

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:09

hi

Werd beim ersten richtigen Schnee das MAL testen mit nem Bayr.MistWagen. MAL schaun ob man den sein ASR (oder wie das bei denen auch immer heißt) abschalten kann und nicht das gleiche passiert.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 426 065

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:21

Ja 60/40 oder 50/50 er verteilt das wie er es braucht

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 164 352

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 18:57

Zitat von »"puntaskala"«

hat der Quattro nicht eine 40 zu 60 Verteilung?

Gruss


Ja aber auch erst AB 2004 oder so. Ansonsten ist das Verhältnis variabel. Allerdings nicht zu 100% an eine Achse. Quattro dient hauptsächlich der Fahrdynamik und als Nebeneffekt kommt man auch ganz gut durch den Winter. Wegen diesem Traktionsmangel wurde wahrscheinlich auch die EDS über Bremseingriff eingeführt. Um Peinlichkeiten zu vermeiden.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


akanada

Neuling

  • »akanada« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayerischer Wald

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 421

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 22:10

naja aber soweit ich weiss hatten die 8oer audi usw. alle nen Sperr knopf und die neuen haben ja die Helferlein
und wenn der BMWixer :ritter: das ausgeschaltet hat is des trotzdem beschiss und ich muss ganz ehrlich sagen ich wohn auf über 1000m im Bayr. Wald und hatte noch nie wirklich nie Traktionsprobleme und ich fahr viel auf ungeräumten Straßen
so long glaub das des net mit rechten Dingen zuging

@black cherokee
ich erwarte das mein Quattro mich voranbringt und in den Kurven Spass und das tut er :D :shock:
oder was meinst du mit erwarten
QUATTRO was sonst

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 677

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Dezember 2006, 12:28

So weit ich weiß hat der Quattro das automatische Sperrdifferenzial??

Bruce

Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 175 025

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

12

Samstag, 9. Dezember 2006, 06:10

Ich bin immernoch der Meinung das an dem A8 was nicht Orginal war. Was macht denn der TÜV mit sonam BMW, wenn er auf der Rolle ist?? Naja, egal. Wenn man sich das zweite Video anschaut, dann ist wohl der wahre Sieger deutlich zu Erkennen, auch wenn das Viedeo auch schon etwas älter ist. Sei noch angemerkt, das schon der Audi 100 C4 die Schanze im Werbespot aus eigener Kraft ohne jeglich Zughilfe erklommen hat, so wie der neue A6 im neuen Schanzenwerbespot. Wer jetzt meint mir sagen zu müßen, das die Fahrzeuge an einem Seil hingen, das weiß ich und das Seil war rein nur sur Sicherung des Fahrzeuges da, nicht um das Auto zu ziehen.
Naja, aber ich denke MAL das das hier eh schon jeder weiß.
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 164 352

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

13

Samstag, 9. Dezember 2006, 20:28

Zitat von »"Tscheeses"«

Ich bin immernoch der Meinung das an dem A8 was nicht Orginal war. Was macht denn der TÜV mit sonam :censored:, wenn er auf der Rolle ist?? Naja, egal.

Das habe ich doch schon oben erklärt. Auch wenn dir meine Beiträge nicht immer gefallen hilft lesen doch manchmal weiter
. :o

Sei noch angemerkt, das schon der Audi 100 C4 die Schanze im Werbespot aus eigener Kraft ohne jeglich Zughilfe erklommen hat, so wie der neue A6 im neuen Schanzenwerbespot.

Das war ein Typ 44 Audi 100 und der hatte kein Torsendifferential.

Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: