Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich
  • »Micheart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 260 872

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Juli 2006, 01:54

Nagelneuer S6-Avant gestohlen

Nachfolgenden Aufruf habe ich in einem anderen Forum gefunden.

Hallo liebe Audi Gemeinde,


Es geht um folgendes:

Ein guter Freund von mir arbeitet als freundlicher im Audi Zentrum Würzbugr/Heidingsfeld. Heute morgen gegen 10.00 Uhr (12.07.2006) hat er einen neuen S6 an einen angeblich potentiellen Käufer aus Thüringen verliehen (Probefahrt).

Wie sich herausgestellt hat, hat dieser ... den Wagen gestohlen!!!!!!

Polizei wurde schon involviert.

Ich bitte euch trotzdem die Augen offen zu halten!

Infos zum S6:

Audi S6
Phantomschwarz Perleffekt mit Chromspiegeln
Kennzeichen WÜ-AZ 100

Bei Sichtung des Fahrzeugs bitte unter folgender Rufnummer melden 0170-9836553

Oder bei der örtlichen Polizeidienststelle.


Vielen Vielen Dank



Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 165 147

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Juli 2006, 02:19

Heftig, bald ist es wohl so, das immer einer mitfahren muß, oder es keine Probefahrten mehr geben wird. Schade eigentlich. Ich glaube ja, das dieses Auto schon weg ist. Allerdings wird er ein Problem haben, wenn er im moment in ne Werkstatt geht mit dem Auto, zumindest in D.Land
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

tschantinger

Routinier

  • »tschantinger« ist männlich

Beiträge: 541

Fahrzeug: A6 Avant Allroad 2,7 Tdi

EZ: 10/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 6500 Landeck, Tirol

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 473 896

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Juli 2006, 10:02

In Deutschland sicher, aber nicht im Osten, dort wird sich der A6 schon befinden und in alle Einzelteile zerlegt sein. Dann noch alle relevanten Nummern entfernen und neu stanzen und prägen, neue gefälschte Papiere herstellen und dann fährt er seelenruhig in der Weltgeschichte herum.


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 730 628

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Juli 2006, 11:34

Sauerei, sowas. Drum würde ich vollstes Verständnis haben, wenn bei so hochwertigen Autos wie dem S6 nur Probefahrt mit Begleitung angeboten würde...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

5

Sonntag, 16. Juli 2006, 11:40

Übel-aber ich denke auch,das dieser längst im Osten ist!
Die sind da eh immer so hinterher A6/S6 ! Ist ein beliebtes Diebesgut! Leider!

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 555

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Juli 2006, 13:27

Ich hoffe ihr meint OstEUROPA und nicht Ostdeutschland!!!

:shock:


Grüße
Bender
A6 2.8quattro






franki3b

Audi AS

Beiträge: 237

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 976 846

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Juli 2006, 13:35

Zitat von »"Bender"«

Ich hoffe ihr meint OstEUROPA und nicht Ostdeutschland!!!

:shock:


Grüße
Bender


:) :) :) :) :) :) :D :D :D :D :D
www.franki3b.de
franki3b.wordpress.com

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 730 628

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Juli 2006, 13:47

Zitat von »"Bender"«

Ich hoffe ihr meint OstEUROPA und nicht Ostdeutschland!!!

:shock:


Grüße
Bender


darüber darfst Du jetzt ein bißchen nachdenken... 8) :razz: :D

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

9

Sonntag, 16. Juli 2006, 13:58

@Bender
Ich für meinen Teil meinte nicht den Osten von Deutschland.....
Wobei, auf dem Weg nach Berlin kommen einem schon so einige Anhänger mit Autos unters Auge....

Aber kein D Nummernschild :lol:


Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 555

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. Juli 2006, 14:04

Zitat von »"Samira76"«

@Bender
Ich für meinen Teil meinte nicht den Osten von Deutschland.....
Wobei, auf dem Weg nach Berlin kommen einem schon so einige Anhänger mit Autos unters Auge....

Aber kein D Nummernschild :lol:



Ich wohn hier 60km von der tschechischen Grenze entfernt und hab reichlich Angst um mein Auto.....
Bis ich merke, dass der Wagen weg ist, ist der schon in einer tschechischen Garage...
A6 2.8quattro





MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 600 332

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Juli 2006, 16:12

Von mir aus sinds nur 35km bis nach CZ.... :roll:
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 555

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. Juli 2006, 16:28

Zitat von »"A6-Avant-Tom"«

Von mir aus sinds nur 35km bis nach CZ.... :roll:



auch ein höchst gefährdeter :o Willkommen im Club!


übrigens wurde hier neulich in Chemnitz Vormittags 10 Uhr(!) auf einer normalen Straße einem A6 die KOMPLETTE Innenausstattung gestohlen, und das an einem ganz normalen Werktag!!!

Da weiss man dann wenigstens woher die meisten kompletten Innenausstattungen bei ebay herkommen.
A6 2.8quattro






siggi

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ANA

Level: 36

Erfahrungspunkte: 828 045

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Juli 2006, 17:43

:twisted: :twisted: @Bender: Assiviertel oder in der besseren Gegend?
Nee, ist echt nicht normal, wie wenig Respekt für fremdes Eigentum heutzutage da ist.
vg siggi

holzfred

Foren AS

Beiträge: 68

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: PFORZHEIM

Level: 31

Erfahrungspunkte: 303 091

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

14

Montag, 17. Juli 2006, 09:51

Zitat von »"siggi"«


Nee, ist echt nicht normal, wie wenig Respekt für fremdes Eigentum heutzutage da ist.
vg siggi


.. das ist das, was aus dem Sozialismus immer wieder gerne beibehalten wird: Was Dir gehört, gehört auch mir...

Gruß uwE

... aber was mir gehört, geht dich ein Scheissdreck an...

Traurig.

siggi

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ANA

Level: 36

Erfahrungspunkte: 828 045

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. Juli 2006, 09:59

Uwe: Nee, das ist kein Sozialismus mehr, dazu ist die entsprechende Klientel zu alt. Zumindest die Ossis denken nicht so. Eher schon der Ostblock.
Viel beunruhigender finde ich die ganzen Kinder, die schon auf ultracoole Gangster machen und dabei Autos zerkratzen, Häuser anschmieren usw. und sich dabei so richtig phatt vorkommen.
Und eben doch der recht hohe Anteil an fremdländischen Mitbürgern. Ich glaube nämlich nicht, daß ein gefrusteter Hartz4-Ossi sich aufrafft, auf die Straße geht und beim nächstbesten A6 die Innenausstattung rausreißt.
vg siggi


Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 555

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

16

Montag, 17. Juli 2006, 10:07

@siggi Es war in der Theaterstraße, also gutes Viertel!!!
A6 2.8quattro





Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 473 266

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

17

Montag, 17. Juli 2006, 10:17

Wenn ich MAL so ein Kiddie sehe, wie's mein Auto zerkratzt, dann bind ich's an den Abschlepphacken und schliefs quer durch die Stadt ...

Beiträge: 274

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remscheid

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 134 598

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. Juli 2006, 09:40

liebe leute,
immer locker bleiben! es sind doch nur kinder! ein auto ist immer noch ein nutzgegenstand!!
kommt mir BITTE nicht mit so billigen aussagen wie "ausländischen mitbürgern und hartz IV empfängern" (SIGGI)
das gelaber kann ich einfach nicht mehr hören! als nächstes kommt noch daß die ausländischen mitbürger die arbeitsplätze wegnehmen! diese aussagen hört man meistens noch an so stammtischen in kneipen!

es gibt genug verbrecher die aus sehr gutem hause kommen, und eigentlich auch sehr viel geld haben und trotzdem drogen nehmen, randalieren und auch klauen!
Nur 2 Dinge sind uns sicher : der Tod und die Steuer !


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 086 610

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. Juli 2006, 09:58

Zitat von »"holzfred"«

.. das ist das, was aus dem Sozialismus immer wieder gerne beibehalten wird: Was Dir gehört, gehört auch mir...

Gruß uwE

... aber was mir gehört, geht dich ein Scheissdreck an...

Traurig.


Das kann ich so nicht bestätigen! Eher was dir gehört gehört dir auch und ich lass die Finger davon!

Und schwarze Schafe gibt es überall und die gab es auch im "Osten". Aber wie sich alleine mein Bezirk seid der Wende verändert hat, macht mir ehrlich gesagt Angst. Letzte Erfahrung heute: Heute morgen um 1:30 Wurde versucht mein Roller zu klauen. Laut Polizei nicht der erste diese Nacht!
Sowas gab es früher nicht.

So Offtopic aus!

siggi

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ANA

Level: 36

Erfahrungspunkte: 828 045

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. Juli 2006, 16:19

@ Herr der Ringe - immer schön geschmeidig bleiben. Ich schere NICHT Ausländer und Hartz4er alle über einen Kamm, stelle jedoch ganz subjektiv fest, das unter diesen Leuten bei EINIGEN ein höheres Aggressionspotential und Kriminalitätsbereitschaft vorhanden ist.
Gutes Beispiel: Mein Büro befindet sich (noch) in ein Geschäftshaus, zentrumsnah. Bilanz seid Januar - mehere vandalierte Autos (auch meins), fast monatlich irgendwelche Einbrüche und Einbruchsversuche. Aber natürlich bringe ich es nicht mit dem "Multikulti"-Restaurant im Erdgeschoß in Verbindung, nachdenklich macht es MICH allerdings schon.
Daß uns Ausländer die Arbeitsplätze wegnehmen, halte ich ebenfalls für äußerst primitiv. Das stimmt schlichtweg nicht, denn meine PERSÖNLICHE Devise lautet immer noch: Wer wirklich arbeiten will (egal ob schwarz, gelb, weiß oder meinetwegen auch grün), bekommt auch Arbeit. Auch wenn nun Millionen politisch Korrekte auf mir herumhacken - NA UND :wink:
vg siggi
edit und gleich noch eine druff:

Zitat

es sind doch nur kinder! ein auto ist immer noch ein nutzgegenstand!!

Das mag sein. Aaaaber - zumindest ich und auch jeder normale Mensch, den ich kenne, hat in seiner Erziehung gelernt, fremdes Eigentum NICHT mutwillig zu zerstören. Das sollte selbstverständlich sein, findest du nicht??
Auch wenn Gangstas grade "in" sind, es ist schlichtweg nur uncool und produziert genau die Vorurteile, die viele nicht hören wollen. Bei uns im Erzgebirgischen gibts dafür ein Sprichwort: "Jeder Wurf wird schlechter".
Des Weiteren ist ein Auto natürlich nur ein Gebrauchsgegenstand. Allerdings ein verdammt teurer, den auch ich mir erarbeiten muß, ok? Und da sehe ich drauf, daß die Karre fährt und paar Jahre hält.

Lesezeichen: