Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

franki3b

Audi AS

  • »franki3b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 977 524

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Juli 2006, 13:12

Brauche mal Eure Hilfe.......bin ratlos.....

Hallo miteinander. So was tue ich normalerweise nicht, aber ich weiß nicht mehr wen ich fragen soll:


Ich bin seit 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir haben wirklich sehr viel Spaß miteinander. Unser Freundeskreis spricht sogar von einer Traumbeziehung und es war wirklich so bis vor ein paar Wochen.
Sie hat sich in letzter Zeit sehr komisch verhalten - war nicht mehr die Frau die ich kennen gelernt habe und heiraten möchte..... Es hat vor genau 6 Wochen angefangen. Sie hat einen neuen Job angefangen und ging öfters mit Ihren Arbeitskollegen fort. Ich habe immer wieder gefragt ob ich vielleicht mitkommen könnte, aber Sie meinte es wäre für mich sehr langweilig. Ich habe kein Problem, dass Sie alleine fortgeht - das haben wir öfters getan, aber es war dann 3- bis 4-mal die Woche. Ich habe Ihr angeboten Sie abzuholen, aber das hat Sie abgelehnt und meinte, Sie nimmt ein Taxi. Naja, Sie kommt dann sehr spät nach Hause und ich höre ein Auto, aber es parkt immer um die Ecke und bleibt ziemlich lang stehen. Ziemlich komisch dachte ich mir.
Und dann die vielen Telefonate. Es ist so oft passiert, dass ich ein Zimmer betrete und Sie telefoniert. Sie schaut mich an und sagt "Ich kann jetzt nicht reden", legt auf und läuft weg. Letzte Woche hat Ihr Handy geklingelt und ich wollte es Ihr bringen. Sie ist völlig ausgeflippt als ich fragte wer das war und meinte ich sei eifersüchtig und will Sie nachspionieren. Ich bin mir 100% sicher, dass Sie jemand neu kennen gelernt hat.
Gestern Abend ist Sie wieder fortgegangen und da habe ich mich entschlossen, herauszufinden was los ist. Es war gegen 23.00 und ich bin nach draußen gegangen um auf Sie zu warten und Sie zu erwischen. Keine schöne Sache, aber ich war einfach am Ende. Ich habe das Auto gehört und habe mich dann hinter meinem eigenen Auto versteckt. Das anderen Auto kam an, das war kein Taxi, und ich bin mir sicher dass Sie sich ziemlich lang geküsst haben..... Und dann habe ich gesehen, dass mein eigenes Auto einen großen Rostfleck an der hinteren Tür hat.


Was meint ihr? Soll ich das Auto in die Werkstatt fahren, oder ist es möglich, das selbst wieder zu reparieren?


Gruß Frank
www.franki3b.de
franki3b.wordpress.com


2

Mittwoch, 5. Juli 2006, 13:24

Na,dann kannste froh sein,das es nur ein Rostfleck ist.... :P :P
Wobei Rost und Audi passt nicht wirklich-ne Beule wäre besser! :lol:

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 015 937

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Juli 2006, 13:58

:P :P :P
A6 2.8quattro






Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 273 202

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Juli 2006, 14:42

Oh Mann ne Roststelle..... Mein Beileid!!!
Es kann einfach nichts schlimmeres passieren als wenn es ne Roststelle gibt!
Ich würde SOFORT in die Werkstatt fahren und das Teil fachmänisch reparieren lassen.
Sag denen sie sollen den ganzen Audi nach Rost absuchen... nee nee und das bei ner Verzinkten Karosse!!
Ähm.. war sonst noch was???


:) :) :) :) :)

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 105 778

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Juli 2006, 16:01

Waas???

Eine Roststelle am Audi?!

Fahr auf dem schnellsten Weg in die Werkstatt. Audi hat doch eine Großzügige Garantie gegen Durchrostung!
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 744 289

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Juli 2006, 12:36

AB zum Freundlichen und hoffen, daß der net einen dilettantisch reparierten Unfallschaden darunter entdeckt... 8)

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Beiträge: 274

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remscheid

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 135 382

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Juli 2006, 19:57

:P :P :P :P :P :P
DAS IST EINFACH NUR GEIL!!!
:P :P :P :P :P :P
Nur 2 Dinge sind uns sicher : der Tod und die Steuer !

Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 790 417

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Juli 2006, 00:34

hallo aufwachen, :roll:

der ist schon alt und ging schon durch sämtliche foren, gelle.... :P :P :P
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(

Lesezeichen: