Sie sind nicht angemeldet.

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich
  • »Micheart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 266 048

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Juli 2006, 07:35

WM: Der Tag nach dem Finale soll WM-Feiertag für alle werden

Wie? was?
Die kommen auf ideen. Das funzt doch nie im Leben! Oder?

Der schwarz-rot-goldene WM-Rausch hat jetzt auch die Politiker erfasst. Jetzt fordert der erste Volksvertreter, dass der Tag nach dem WM-Finale zum Feiertag für die Deutschen werden soll.
Der FDP-Politiker Martin Zeil forderte dies jetzt in einem Interview mit der Berliner Zeitung und wandte sich damit an Manager und Firmenchefs, den Mitarbeitern ihrer Firma am Tag nach dem Finale freizugeben.
Mit dieser Meinung steht Zeil nicht alleine da, auch viele andere Politiker von anderen Parteien unterstützen ihn bei diesem Vorschlag.


Quelle: www.bild.t-online.de


Franky

Audi AS

Beiträge: 281

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 188 839

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Juli 2006, 16:38

Wenn Deutschland wirklich Weltmeister wird, dann fände ich das nicht schlecht, kann man anschließend wenigstens in ruhe Party machen und nicht ständig auf die Uhr achten.
Greetinx
Frank

Hubraum statt Spoiler !

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 015 135

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Juli 2006, 16:49

Wenn ich vollen Gehaltsausgleich bekomme gerne, aber irgendwo is das übertrieben. Wenn Deutschland keine anderen Probleme hat. Polizei, Feuerwehr und Krankenhäuser können ja dann auch schliessen nehm ich an. Hoffentlich brauch einer dieser dämlichen Politiker o.g. Leute dann....


Viele Grüße
Bender
A6 2.8quattro






A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 736 363

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Juli 2006, 21:07

Wer braucht denn sowas ? Von mir aus könnten alle Feiertage abgeschafft und dafür 32 Tage Jahresurlaub für alle vergeben werden... :D

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Dicke

Routinier

Beiträge: 499

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Potsdam

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 127 151

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Juli 2006, 07:46

54 x 74 - 1990 = 2006

Sportfreunde Stiller hatten schon den richtigen Ansatz, nur hat sich
in deren Berechnung offensichtlich ein Fehler eingeschlichen, denn sie
haben folgende Regeln nicht beachtet:

1) Verwende nur vierstellige Zahlen
2) Starte die Zeitreihe beim jüngsten Titelgewinn

Hier habt ihr jetzt aber die korrekte Formel zur Berechnung unseres nächsten WM-Titels:

1990 + 1974 - 1954 = 2010 :razz:

Also den Kopf nicht hängen lassen, wir haben toll gespielt und in Südafrika holen wir den Cup.

Im übrigen ändert sich ja nichts.... denn:

Ihr bleibt nur ein Pizzalieferant, Pizzalieferant, Pizzalieferant,
ihr spielt ohne Herz und Verstand, Pizzalieferant, Pizzalieferant.....

... und hier gehts zur musikalischen Aufarbeitung des 0:2

http://www.unitaz.de/mp3/deutschland-goodbye.mp3
Liebe Grüße Jule
Carpe diem!

6

Donnerstag, 6. Juli 2006, 12:52

Ja Jule die neue Rechnung geht ja die Medien rauf und runter....
Vielleicht klappts ja da!

Wobei wir 2008 ja erst MAL Europameister werden könnten!

Lesezeichen: