Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 052 694

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:44

RSQ mal selbstgemacht

Hab hier gerad ein paar Bilder im Netzt gesehen, die ich euch auch Zeigen möchte!

Schon echt krank was manche alles aus einem TT machen, ist natürlich Geschmacksache, aber auf jeden Fall Einzigartig :shock:
seht MAL die Heckscheibe :wink:



Link zum Beitrag
http://portal.vwaudistyle.ch/news.php?s=read&id=687
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



2

Mittwoch, 3. Mai 2006, 15:23

Der arme arme TT :cry:
Wie kann man nur einen Audi so verunstalten :evil: :twisted: :?:





MfG

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 278 948

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Mai 2006, 15:36

Hilfäääää der is ja eingesperrt! Nich das es Tierversuche gibt... jetzt machen die das auch schon mit Audi´s.
Also lastt euren Audi nie allein irgendwo stehen.... Sonst kommt der Audi-Fänger.... :P

Aber im Ernst der is doch für nen Film oder so!!??


JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 357 829

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Mai 2006, 16:42

hi

Vieleicht kommt ja bald ne Parodie für Auto-Filme im Kino.
Oder Gar eine Scene aus dem neuem Scarry Movie :? ?

MfG
JayJayS

Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 596 794

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Mai 2006, 16:56

aber den top-chop finde ich scharf :razz:

6

Mittwoch, 3. Mai 2006, 17:00

Die Leute die sowas herstellen, müßte man Anzeigen:
Audimißhandlungistsowasigittigitt :(


bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 052 694

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Mai 2006, 17:57

Also gefallen tuts mir auch nicht!

Aber auf die Idee, nen TT im Stil vom RSQ umzubauen ist schon genial!

Es sieht schon echt übertrieben aus, aber Respekt für den gewgten Umbau!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Vasko

Silver User

Beiträge: 196

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Solingen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 851 601

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. Mai 2006, 18:48

Find ich auch Respekt für den Umbau :razz: , ich würds nicht machen aber ist ja halt geschmackssache!
A6 Avant 2.5 TDI BJ 4/01 110 KW

Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 174 219

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Mai 2006, 19:11

Die Arbeit, Hut AB, der Geschmack?? nicht mein Fall, wenn er schon sowas macht, dann bitte auch die richtige Farbe, in Silber tät er evtl besser aussehen aber die Farbe??!!!!
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe


tschantinger

Routinier

  • »tschantinger« ist männlich

Beiträge: 541

Fahrzeug: A6 Avant Allroad 2,7 Tdi

EZ: 10/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 6500 Landeck, Tirol

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 476 165

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Mai 2006, 20:24

Also die Front finde ich irgendwie scharf. Wäre witzig mit dem TT bei uns zum TÜV zu fahren, um alles eintragen zu lassen, wahrscheinlich ist der erste Weg dann in die Nervenheilanstalt. :P :P

JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 357 829

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Mai 2006, 20:34

Zitat von »"tschantinger"«

Also die Front finde ich irgendwie scharf. Wäre witzig mit dem TT bei uns zum TÜV zu fahren, um alles eintragen zu lassen, wahrscheinlich ist der erste Weg dann in die Nervenheilanstalt. :P :P


Abgesehen von der Mindestbodenfreiheit, fehlenden Spiegeln und unzureichende Bremsbelüftung wird es da sicher kaum Probleme geben.
- Radabdeckung ist gewährleistet
- keine über die Fahrzeugsilhouette rausragende Anbauteile
- keine spitzen oder scharfkantigen Anbauteile

:razz:

MfG
JayJayS

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 602 903

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Mai 2006, 23:18

Sieht zwar nicht so super aus, aber echt Respekt vor dem Umbau.
Da steckt ne Menge Arbeit drin.
Der Top-Chop ist wirklich super! Der gefällt mir echt!
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden


Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 791 223

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Mai 2006, 01:12

sieht aus wie aus I robot osä mit will smith..... 8)
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 052 694

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. Mai 2006, 12:16

Ein riesen vorteil hats aber, man braucht nicht über Alufelgen nachzudenken :P
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Tom

Routinier

Beiträge: 489

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landshut

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 144 751

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

15

Freitag, 5. Mai 2006, 16:12

denke MAL das ist ein Audi aus dem FIlm I. Robot der den Weg auf die straßen gefunden hat


Dicke

Routinier

Beiträge: 499

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Potsdam

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 128 645

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

16

Freitag, 5. Mai 2006, 19:45

... mein erster gedanke war: "sieht ein wenig aus wie ein modell für das neue bat-mobil...." :lol:
Liebe Grüße Jule
Carpe diem!

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 439

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

17

Samstag, 6. Mai 2006, 06:50

Also ich find den garnicht schlecht! Ob das jetzt übertrieben ist oder nicht sein MAL da hingestellt. 8)
Also mein Vater gefragt, wäre wohl jeder Audi hier im Forum übertieben. Denk auch MAL das eine Generationsfrage :grüßgott:

Und die Bodenfreiheit beim TÜV find ich ein sehr interessantes Thema, weil sich die StvZo darüber garnicht auslässt wie tief der Wagen zu sein hat, außer bei tragenden Teile aber Anbauteile sind da ausgenommen und ich hab da auch ein sehr schönes Erlebnis mit der Polizei gehabt.
:guebel:



Bruce

JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 357 829

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

18

Samstag, 6. Mai 2006, 08:53

@bruce777

Da muß ich Dir widersprechen.
Die Mindestbodenfreiheit wird nicht besonders erörtert.
Jedoch gibt es die VdTÜV 751. Dies stellt nicht wie oftmals eine Richtlinie oder Merkblatt dar, sondern eine Prüfanweisung.
Sollte also eine der darin genannten Auflagen nicht erfüllt werden, kann jeder andere amtl. anerkannte technische Sachverständige den Umbau wieder austragen ! Damit gilt die Betriebserlaubnis als erloschen.
Da nun MAL Unwissenheit vor Strafe nicht schützt, ist der Betroffene der Dumme. Es steht diesem jedoch frei, diesbezüglich Schadenersatzforderungen gegen den ersten Prüfer einzufordern. Dies hat jedoch wenig erfolg, wenn man sich MAL den letzten Absatz auf jeder Anbaubestätigung/Eintragung durchliest.

"Zum Zeitpunkt der Überprüfung entsprach das Fahrzeug...."

Deutschland = Rechtsstaat :P

MfG
JayJayS


Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 439

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

19

Samstag, 6. Mai 2006, 14:31

@JayJays

Das mit VdTÜV 751 ist das gleiche wie mit dem Geschmack, es liegt beides im Auge des Betrachters. Ich wollte das gute Stück MAL raussuchen aber hab ich im Netz nicht gefunden auf die Schnelle, immer nur Auszuzüge, die Aussagen das man ein Hindernis von 80mm breite und 110mm Höhe überfahren sollte. Über die Wortwahl "sollte" wollen wir uns garnicht auslassen. :help:
Hab das auch schon selber mit erlebt und sag nur das der MotorradCop jetzt weiß warum er eine Diensthaftpflicht hat. :wink:

Bruce :wink:

Lesezeichen: