Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. September 2013, 06:58

Freiflug im 4f

Kuck kuck Gemeinde :)

Sodele......ich habs geschafft.

Am 28.08. habe ich Aquaplaning-delux bekommen....mit 130kmh ins Quertreiben gekommen.....der Dicke stellt sich 45° nach rechts aus der Fahrtrichtung....

kein Regeln irgendwelcher Helferlein.......beinahe wie über eine Eisschicht in Richtung der Böschung.....

Dann in die Böschung hoch getutscht....in ca. 180cm Höhe mit der Nase in die Böschung gekrallt und den Arsch in die Höhe....

270°-Drehung nach rechts....zurück Richtung Fahrbahn.......

Und auf den beiden rechten Rädern zwischen der 1. und 2. Fahrspur mit einer Neigung von 40°-45° und ca. 45° nach links aus der Fahrtrichtung gelandt.

Kurzer Blick aus dem rechten Fenster....aha die Strasse ist echt nass....und plumps wieder auf allen Vieren gelandet....

Motor lief noch, kein Airbag rausgekommen,...also kurz paar Meter rechts zum Fahrbahnrand getuckert.....



Und nun am Samstag hab ich den neuen Dicken geholt :) diesmal den Quattro 3.0



Der Alte hat brutto 28t€ Schaden und wird von einem Händler (nicht Audi und tiefer Ostblock als Herkunft) wohl wieder aufgebaut ?(

Da gibts sicher im Großraum Frankfurt/Main bald einen schönen A6 mit wenig km und vorne keine Steinschläge und vielleicht mit Unfall? oder sogar unfallfrei :whistle:

Ich weiß nicht ob unter den A6 Freunden notfalls die Fahrgestellnummer verglichen werden sollte wenn einer sowas in die Richtung kauft......ähm..wisst ihr was ich meine? :|

A6 2.7 Multitronic, Buisness 1+2, STH, elek. Heckklappe, silber, getönte Scheiben, 2009

Der Schaden ist:

das ganze Blech vor dem Fahrgastraum

Schweller unten links

Rahmen leicht verzogen

3 Felgen Kaputt

alle Aufhängungen

Stoßstange hinten

Fahrertür tiefe Delle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lecter (25.09.2013)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 828 866

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. September 2013, 07:19

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ist dir bzw. Deinen Insassen nichts weiter passiert? Na dann mein Glückwunsch

Dein 2.7er war ein Front Triebler?

Ich finde das das esp bei meinem relativ früh regelt und fleißig seinen Dienst macht.

Extrem Bedingungen wie bei dir teste ich lieber nicht unfreiwillig

der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. September 2013, 07:26

ja das war ein Front...

ich war allein im Auto... und nur Schleudertrauma und Rückenmuskulatur etwas verletzt....Handgelenk verstaucht...... also relativ wenig.

Aber soweit ich mich noch erinner hat nichts geregelt, nichts geblinkt....erst nach dem großen Bum :) dann hat Alles geblinkt ;-)


der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 828 866

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. September 2013, 08:32

Der geht doch noch

Bisschen Farbe drüber und wie neu das ding.

Die Tatsache das die Airbags nicht gekommen sind wundert mich schon. Die prall Dämpfer sitzen ja hinterm quertrager und genau auf dieser Höhe hat er nix abbekommen. Seiten Airbags auch nicht gezündet? Denke mal die Crash Sensoren sitzen in den Türen

der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. September 2013, 09:42

Ja sieht auf den ersten Blick nicht so schlimm aus...vorne unten ist halt Alles platt....STH und Kühler Aufhängung.....

28000€ Schaden :wacko: da sieht man dann, dass es doch einiges ist ....


der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. September 2013, 09:44

Die Schräge der Böschung und die Kiesbedeckung hat wohl einiges gedämpft......sonst wäre noch mehr

der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. September 2013, 09:58

Das Nächste, was mich beschäftigt, ist die Frage ob der gerichtete Unfallwagen auch korrekt weiter verkauft wird....also auch als Unfallwagen ausgeschrieben wird.... das wird nunmal nicht bei Audi gerichtet und ist somit auch nicht in der Historie vermerkt....

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 490 118

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. September 2013, 10:52

Sicher eine Frage die berechtigt ist, Dir aber offenn gesagt Schnuppe sein kann.


der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. September 2013, 11:00

Ja klar kann mir das Schnuppe sein :)

Wenn du das nächste Auto kaufst, möchtest sicher auch einen guten Wagen für dein Geld bekommen...

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 490 118

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. September 2013, 11:31

So ist es Du sagst es "wenn ich Ihn kaufe" Wenn dann gibt es die Möglichkeit über den letzten Halter via Versicherung einen gemeldeten Schaden ersichtlich zu machen. Leider gilt das nur für den letzten Besitzer, sollte das KFZ nicht aus erster Hand kommen wird es schon schwieriger. Beim Kauf schriftlich bestätigen lassen das es kein Unfallwagen ist jenes vermeidet späteren Ärger. Ansonsten wäre mir egal was mit meinem Unfallwagen passiert, jeder Käufer hat das selbst in der Hand und ist Eigenverantwortlich für sein Handeln.

der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. September 2013, 12:25

Haja....hast schon Recht.


Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich

Beiträge: 719

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 173 344

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 18:20

Mein Beileid. Aber dein neuer ist eindeutig hübscher ^_^

Hatte Ende August ne ähnliche Geschichte. Kurz gerutscht bei 120 und schon hab ich die Leitplanke geküsst. Meinen lass ich aber richten. Ist weitestgehend nur das Blech an der linken Seite, Scheinwerfer, Rahmen i.O., 2 Felgen hin und ich bekomm gleich komplett neue Reifen :thumbup:

Ich selber hab nix abbekommen. Bin aus der Geschwindigkeit noch ca 300m weit gerutscht (zum Glück ohne weitere Kollision). Darüber wird auch noch viel Energie abgebaut worden sein.

War eben auch schweinenass an dem Tag (was keine Ausrede sein soll^^, weiß selber dass ichs vielleicht auch hätte verhindern könn). Regeln tat bei mir aber auch noch nichts.

Grüße und euch anderen allzeit gute Fahrt, vor allem in der bevorstehenden Quattro-Zeit :rolleyes:
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 588 478

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 08:19

Glück gehabt - mehr Glück mit'm neuen! :thumbup:

der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich
  • »der Ingenieur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 527

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. Oktober 2013, 12:40

Ja nun haben wir Schnee :thumbsup:



Also Winterschlappen drauf und etwas weniger Sporen geben :lol:



Ja mein neuer gefällt mir auch besser :whistling: