Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Tscheeses« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 181 194

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. November 2012, 12:11

Generell 30 Innerorts

Gerade im Radio gehört.

In Berlin sitzt ein Gremium zusammen, die das einführen von generell 30 KM/H in Ortschaften einfüren will. Nach Aussage des Sprechers sei es sicher das es kommt, nur noch ncht wann.

Jetzt spinnen die völlig da oben. Das wird toll für die Anwohner, wenn der Verkehr auch Nachts schön langsam vorbei fährt und Abgase ins Schlafzimmer bläst. Der Wirtschaftliche Schaden MAL nicht Beachtet, aber ich habe keinen Bock ne Stunde zu brauchen um durch München zu fahren, reicht schon Tagsüber, wobei es da troz viel Verkehr idR recht zügig geht.
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 552 120

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. November 2012, 12:53

Ich finde die 40 am Louise Kisselbachplatz schon ätzend wenn es gegen Abend ruhiger wird auf der Straße
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Gresu

User

  • »Gresu« ist männlich
  • »Gresu« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 152

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI quattro 08/2003

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Greifswald

Level: 30

Erfahrungspunkte: 278 019

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. November 2012, 14:23

Oh ja... das Thema gabs vor ein paar Jahren schon mal... Gott sei Dank hat sich das damals nicht durchgesetzt... ich kann mir aber nicht vorstellen das es diesmal was wird... außer das Gremium besteht nur aus "Grünen"... dann haben wir schlechte Karte...
Kann mir auch nicht vorstellen was das bringen soll
Fährst du quer, siehst du mehr! :whistling:


Voz666

FORENSPONSOR

  • »Voz666« ist männlich

Beiträge: 123

Fahrzeug: A6 Avant 4F, 2.7l TDI 230PS, 2007, 150T km

EZ: 01/2007

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Plauen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 227 803

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. November 2012, 17:17

Das Ziel ist doch recht einfach beschrieben ;)
Wenn 30 erlaubt sind fahren viele 40-50 und schon haben wir eine "Besserung" :P

Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 184

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 32

Erfahrungspunkte: 447 402

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. November 2012, 18:10

Halte ein generelles Tempo 30 innerorts für übertrieben.
Die Erweiterung und den Ausbau von Tempo 30 Zonen, dort wo es hilft, Unfälle zu vermeiden, finde ich dagegen begrüßenswert.

Gruß
Jürgen

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 442 466

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. November 2012, 19:03

ADAC

Der ADAC bezeichnet ein allgemeines, starres Tempolimit von 30 km/h in
der Stadt als gefährlich, teuer und schlecht für die Umwelt.
Gleichzeitig liefert der Automobilclub Lösungsansätze, wie der Verkehr
in Innenstädten besser fließen könnte.

Nach Einschätzung des ADAC leide die Verkehrssicherheit, weil der
"Schleichverkehr" durch Wohngebiete dramatisch zunehmen werde, denn die
Nutzung der Hauptverkehrsstraßen bringe keinen Zeitgewinn mehr. Das
ginge mit einer größeren Gefährdung von Fußgängern und Radfahrern
einher. Um die Geschwindigkeitsbegrenzung von Tempo 30 in den
Innenstädten durchzusetzen, müssten die Kommunen zudem viel Geld
aufwenden, um die Straßen abseits der Wohngebiete baulich umzugestalten.
Laut ADAC würde zudem der Schilderwald nochmals deutlich wachsen.

Tempo 30 in der City würde laut ADAC zudem für eine weitere Lärm- und
Schadstoffbelastung sorgen. Untersuchungen haben gezeigt, dass die 30
km/h oft in niedrigeren Gängen gefahren werden, die Lärm- und
Schadstoffemissionen dadurch nicht sinken und der Verbrauch sogar
steigt. Auch der Personennahverkehr sei betroffen, da der Aufwand für
Personal, Fahrzeuge und Betriebskosten steigt. Dadurch würden sich die
Kosten für die Nutzer erhöhen, was wiederum die Konkurrenzfähigkeit des
ÖPNV zum Pkw beeinträchtigt.

(Lars Döhmann, 13.11.2012)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 991 699

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. November 2012, 19:09

Alle Jahre wieder ... baldd ist wieder Weihnachten, die suchen MAL wieder geschenke ....

Wer sich für Interressiert:
Tempolimits von 30 oder 40 km/h verbessern nicht zwangslufig die Luftqualitt ( Startseite LUBW > Service > Presseservice > Pressemitteilungen )
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=sc…GEUyMPQ&cad=rja

Zitat:
Abnahmen der NOX-Emissionen zwischen -4% und -10% sowie Zunahmen der motorbedingten
PM10-Emissionen zwischen 1% und 12%.

Bringt also eigentlich Gar nichts.


Aber ich bin zugegebenermaßen für ein Tempo 130 ....
.
.
.
.
... innerorts ;)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 815 485

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. November 2012, 22:52

Also ich bin auch eindeutig für Tempo 30....... :rolleyes:


pro Rad........

Und dabei zähle ich das Lenkrad und das Reserverad (welches meiner Gar nicht hat :whistle: ) mit! :devil:


Aber zum Thema:

Am besten Tempo 30 in der Stadt zeitgleich mit der Citymaut einführen....dann haben wir bald nur noch Geisterstädte......und riesige Einkaufs- und Arbeitszentren im Grünen.....abgesehen davon, dass sie meines Erachtens mit sowas erstens nur mehr kassieren wollen, denn die 30 sind noch schneller überschritten....und zweitens uns Autofahrer mit solchen Ankündigungen darauf vorbereiten wollen, etwas anderes zu beschließen - schön nach dem Motto: Okay, Tempo 30 tun wir euch nicht an, dafür aber zum Beispiel die Citymaut......merke: AUTOFAHRER SIND DIE MELKKUH DER NATION!!!


ACH JA:

Tempo 30 an Schulen, Kindergärten, Altenheimen etc. finde ich gut und gerechtfertigt, auch wenn sich an Schulen meistens die Eltern damit vortun, am schnellsten dort vorbei zu rasen.....
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

Nemesis

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 583

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

9

Freitag, 23. November 2012, 15:36

Dann würden einige ganz aufhören zu fahren.


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 290 261

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. November 2012, 16:53

Das ganze ist von vornerein ein Witz, es wird eh nicht richtig kontroliert, hier in Lverkusen düsen die mit fast 80 durch die Stadt, und die bekommen das nicht in Griff. Wer soll dann die 30ger Zonen kontrollieren????

Naja, MAL sehen was kommt...
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 490

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

11

Freitag, 23. November 2012, 23:35

Grundsätzlich währe es aber auch ein Gewinn für die Städte denn nun können sie alle die Blitzen die schneller wie 30 fahren .
Gerade wenn ich hier in Leverkusen die lange Zufahrt in die Stadtmitte bedenke wo die leute Teilweise 100 in einer 60 Zone fahren Oo .
Dann erwischen sie hier ca 110% aller autofahrer beim Zuschnellfahren .

Die sollten Lieber die Autobahn Maut einführen und diese auf die KFZ Steuer Verrechnen das Fände ich besser.
Klappt doch in anderen Ländern auch ich sag nur 33 € für die Schweiz nicht zureden von den 78 € für Östereich warum schafft Deutschland das nicht.
Gut ich weis der Gerichtshof hat gesagt das geht nicht weil dann nur der Durchreiseverkehr Abkassiert werden würde.
Dann halt 40 € im Jahr mehr aber dann von allen auch von Durchreisenden !

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 290 261

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. November 2012, 10:38

100 ist gut **g** , ich hab teilweise Racer hier gesehen, die locker das Stück als Autobahn misbrauchen. Und hier in Bürrig hällt sich keiner da an die 30, egal ob hier die Einbuchtungen sind oder nicht.

Aber nun zurück zum Thema, 30 in der Stadt ist eher sinnlos, es sollten sich aber auch alle an die 50 halten, dann pass dat.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 490

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. November 2012, 11:08

Meiner Meinung nach machen die Städte so oder so die Limmits so das 20 mehr nicht alzu schlimm sind weil sie genau wissen das die Leute schneller fahren .
Das würde also Bedeuten das wir wenn Überall Tempo 30 herscht die Leute ca 50 fahren und wer schneller fährt wird zur kasse gebeten "wie immer"!

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 290 261

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. November 2012, 13:37

Gibt ja auch genug leute die sich dann dran halten, und der Verker wird dann automatisch entschleunigt, aber ich wette, das dann öfter überholt wird. ^^
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

a6_helm

Neuling

  • »a6_helm« ist weiblich

Beiträge: 10

Fahrzeug: Audi A6 C5, BJ 2000

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Berlin

Level: 19

Erfahrungspunkte: 17 636

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 29. November 2012, 15:55

Hey,

ich geb da auch dem


Voz666
Recht. 30 heisst für uns wir werden eher schnell fahren... MAL ehrlich jetzt fäht doch keiner 50 oder? ^^


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 991 699

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. November 2012, 20:15

Ich fahr 50! Besuch MAL ein ADAC Intesivtraining, dann fährst du auch freiwillig 50 nachdem du mit 55 in der Wasserwand einschlägst.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 490

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

17

Samstag, 1. Dezember 2012, 12:16

Da freue ich mich schon drauf Januar ist es soweit ADAC Fahrer Training Intensiv Stufe 2 und im Sommer Stufe 3 Intensiv das wir Meeeega gut