Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ranger-Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 28 877 223

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Januar 2006, 07:35

Norton 2006 Installationshilfe!

So, nach dem ich nen halben Tag gebraucht habe das neue Norton Internet Security 2006 auf meinen Rechner zu bekommen. Geb ich euch hier MAL nen Mega Tip!

Es gibt massive Probleme bei der Installation, wenn Ihr vorher schon eine ältere Version auf eurem Rechner habt. Meistens bei Versionen 2004 und 2003. Was einem aber keiner Sagt, ist, das es ein Deinstallations Tool gibt, was diese Probleme behebt. Denn wenn man die alten Versionen auf normalen wege deinstalliert, bleibt immer noch etwas drauf und lässt die 2006 Version nicht auf den Rechner drauf.

Bei solch einer riesen Verkaufs Verpackung, hätte ich mir doch schon gewünscht eine vernünftige Anleitung zu finden und nicht nur eine CD in Papierhülle und ein 4mm flaches Heft was zugleich 23 Sprachen abdeckt. :twisted:

Also hier der Link zum Download des Tools:

DOWNLOAD

Einfach das tool installieren und ausführen. Danach sollte es einwandfrei funktionieren mit der 2006 Version!


Byte

Audi AS

Beiträge: 294

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Österreich ->Steiermark->Kapfenberg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 302 088

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Januar 2006, 12:03

Ich finde den Norton nicht wirklich gut....

Ich kann nur den AVAST empfehlen
Holz gehört in den Ofen nicht ins auto :D

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 546 974

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Januar 2006, 14:17

Danke für die Info, Ranger, hatte bis jetzt noch keine Zeit zu installieren...

Ich arbeite jetzt schon seit Jahren mit den Produkten von Norton und bin bis jetzt zufrieden damit, das einzige was mich stört ist, das der Rechner merklich an Performance verliert, aber das ist noch akzeptabel.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 896 394

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Januar 2006, 16:27

Hatte den Norton Internet Security 2006 auch auf meinem PC installiert. Wie gesagt "HATTE". Habe ihn nach ner Woche wieder runtergeschmissen. Nur Fehlermeldungen und Warnungen. :(

Außerdem war der PC in seiner Geschwindigkeit doch erheblich eingebremst. :(

Vielleicht werde ich es nochmal versuchen. :wink:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 462 060

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Januar 2006, 10:42

Symnrt ist mein lieblingstool von Symantec :D

6

Freitag, 6. Januar 2006, 02:24

Hab mir letztens auch NIS 2006 drauf gepackt und keinerlei Probs bei der Instalation gehabt.Aber ich habe ja gleichtzeitig auch den ganzen Rechner platt gemacht-von daher war danach definitiv alles weg!

Aber die 2006er Version läuft echt gut bei mir-keine Fehlermeldungen und den mehrverbrauch an Leistung durch Norton ist man ja gewohnt wenn man schon Symantec Software drauf hatte.

Lesezeichen: