Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 663 077

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. August 2010, 17:43

Sommer Winterauto

Hey,

würde mir nächstes jahr gerne ein Winterauto zu legen und es wie folgt machen:

9 monate audi 3 monate winterauto

Wie sieht es dann aus mit Versicherung und steuern?

Kann ich beide wagen über eine versicherung laufen lassen ? zahle ich dann im Verhältniss mehr wie wenn ich den wagen 1 jahr angemeldet haben würdE?

Wie läuft das mit den steuern ? müsste ich dann für das Winterauto trotzdem die vollen Jahres steuern zahlen?

Wäre über eure Hilfe sehr dankbar,

Vielleicht wäre sowas ja auch mit einem wechselkennzeichen möglich.

Grüße


Stefan2784

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fritzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 964 957

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. August 2010, 17:59

Moin.

Nein. Du zahlst nur Steuern und Versicherung für den Zeitraum, indem das Fahrzeug zugelassen ist.

Sprich bei einem Saisonkennzeichen von 10-03 zahlst du auch nur die Monate 6 Monate. Gilt natürlich pro Fahrzeug.

Zitat

Vielleicht wäre sowas ja auch mit einem wechselkennzeichen möglich.


das ist leider noch nicht durch. Wäre aber evtl. dank ADAC und BILD denkbar.
MfG
Stefan


Wenn beim Diesel die Kerz' nicht glüht, dann dem Fahrer wandern blüht...

WAUZZZ4BZ1N

A6-Freunde

3

Freitag, 27. August 2010, 18:07

Ich würde mich auch von Versicherungsfritzen beraten lassen.

Was heißt für Dich "nächstes Jahr"? Vielleicht ist ja das Wechselkennzeichen etwas für Dich. Meine letzte Info ist. Kommt Mitte 2011. Aber so richtig aus dem Quark scheinen sie damit nicht zu kommen - ist ja nicht systemimmanent.


  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 663 077

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. August 2010, 18:07

Und wie siehts aus mit den jahres steuern ?

gehen wir MAL von 300€ aus, würde ich dann nur wenn ich 3 monate fahre 3/12 davon zahlen?

Stefan2784

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fritzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 964 957

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. August 2010, 18:54

ja würdest du. Quasi 75€.
MfG
Stefan


Wenn beim Diesel die Kerz' nicht glüht, dann dem Fahrer wandern blüht...

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 229 043

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. August 2010, 21:44

ich hab eine alltagshure (golf gti) und meinen dicken. der golf läuft das ganze jahr und der audi nur von april bis oktober. für den golf zahl ich ein komplettes jahr was ja auch logisch ist und für den audi zahle ich nur 7 monate steuren.
was aber noch ein anderer aspekt ist, ist die versicherung. ein auto muss mindestens 6 monate im jahr angemeldet sein um im folgejahr in den prozenten zu sinken
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 663 077

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. August 2010, 16:39

Gut zu wissen danke,

sonst noch dinge die ich wissen müsste?

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 470 564

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. August 2010, 19:36

ja das wenn du das Auto dann auf Saisonkennzeichen zulässt das er nicht auf öffentlichen Straßen stehen darf für die Zeit wo er nicht zugelassen ist....
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 229 043

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. August 2010, 22:32

ja, wenn du ein auto auf saison anmeldest musst du die versicherung für den kompletten zeitraum auf einmal bezahlen, jedenfalls ist das bei meiner versicherung so. müsstest du vielleicht vorher MAL fragen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Lesezeichen: