Sie sind nicht angemeldet.

Tom

Routinier

  • »Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landshut

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 146 328

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 15:01

wer haßt weihnachten???

wer von euch haßt weihnachten und denkt der einzige wahre weihnachtsfilm ist die hard 1+2?




Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 292 848

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 15:26

Na ja hassen nicht direkt aber von mir aus kann man die feiertage zusammen packen und eine Stunde im Jahr draus machen!

Wenn ich jetzt die Leute so beim einkaufen beobachte.... Oh Mann nächste Woche muss ja Krieg ausbrechen. Alles so hektisch!!!

Viele spielen in dieser Jahreszeit den freundlichen und gütigen. im Januar sind das dann wieder die größten A....löcher!
Außerdem nenne ich Weihnachten Konsumfest für die Wirtschaft!!!!!

a6avant42

Audi AS

Beiträge: 297

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 5 km Out of Rosenheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 348 585

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 15:28

gibt es nicht drei teile von stirb langsam????? :lol:

Weihnachten hassen nicht, da es ja für einige eine religiöse Bedeutung hat, aber:

Wir feiern kein Weihnachten, die freien Tage geniessen wir trotzdem. Ich bin es leid, zu bestimmten Zeiten einen auf "gute Stimmung" und heile Welt zu machen und zwanghaft Geschenke zu kaufen oder Geschenke zu erhalten. Das selbe bei Geburtstagen.

Gestern ist unsere Tochter das erste MAL ca. 3 m frei gelaufen, das ist durch nichts zu ersetzen. Wenn meine Frau in der Stadt ist und eine nette Krawatte sieht, bekomme ich diese geschenkt und wenn ich netten Schmuck sehe, kaufe ich den nach meinen Möglichkeiten auch. Da muß ich doch nicht auf einen Termin fixiert sein.

PS: Ich habe mich MAL vor langer Zeit mit diversen Bräuchen beschäftigt und angeblich soll zu der Weihnachtszeit Jesus geboren worden sein. Erstaunlich, dass in diversen Bibelübersetzungen (evangelisch, katholisch, elberfelder, neu apostolisch usw.) immer davon die Rede ist, dass während der nächtlichen Geburt von Jesus die Schafe auf dem Feld waren. Wenn man die nächtlichen Temperaturen im Winter an der Geburtsstätte Jesus ganz nüchtern betrachtet kann es nur einen Schluss geben: Entweder die grossen Bibelübersetzungen täuschen sich alle, was die Schafe auf dem feld angeht oder jemand hat sich bei der Geburtsstunde Jesus verrechnet.

Jedes Jahr konfrontiere ich den Pfarrer unserer Gemeinde, wenn er Spenden sammelt mit dieser Sache, bisher konnte er es noch nicht widerlegen und ist abgedampft.

obwohl, einmal wollte er es widerlegen und hat dabei die gute goldschnitt bibel vom aldi verwendet, also bin ich an mein bücherregal und habe eine alte übersetzung der katholischen kirche rausgezogen, wo KLAR die schafe nachts auf dem feld und das übernachten des schäfers bei den schafen erwähnt wird. die alte katholische bibel als lüge zu bezeichnen, hat er sich dann doch nicht getraut. ich liebe solche konfrontationen. :lol:

Sollte es eines Tages doch widerlegbar sein, kaufe ich mir auch eine Lichterkette.


Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 292 848

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 15:37

Wie wahr wie wahr..........
Ach und was sind alle zum Spenden bereit in dieser Zeit...... :x

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 818 467

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 21:06

Also ich geniese die Weihnachtsfeiertage, hat man doch ein bischen Ruhe und Entspannung in der Familie. Und man trifft sich auch MAL wieder mit der Verwandschaft in der näheren Umgebung.
Aber im Laufe der Zeit ist Weihnachten zu einem richtigen Konsumfest verkommen, letztlich geht es nur noch ums Schenken und Beschenkt werden...

Naja, zum Glück ist ja nach 3 Tagen alles überstanden. :lol: :lol: :lol:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 292 848

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 23:06

Und dann ist es nicht mehr weit bis 2006


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 132 495

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 00:01

Also ich als H&M Mitarbeiter, finde das super toll!

Ranger-Joe hingegen kotzt tierisch AB, weil er kaum noch Zeit hat und hier im Forum einiges zu kurz kommt dadurch! Wollte den VIP Bereich längst fertig haben und nun muß ick voll die überstunden schieben weil den Leuten immer erst ne Woche vorher einfällt das das Gewissen im roten Mantel bald kommt! :evil: :twisted:

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 662 581

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 00:15

Hi@all...

also ich mag Weihnachten... Nicht zuletzt weil ich n frommer und streng katholisch erzogener 8) Bub vom Land bin und weiss, das es bei Weihnachten primär ums Jesukindelein geht und nur sekundär ums schenken...

Ach ja - zum Thema hab ich doch rein zufällig n lustiges PIX auf HDD...

Viola :lol:





Mit vorweihnachtlichem Gruß, THOMAS
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


Tom

Routinier

  • »Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landshut

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 146 328

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 09:57

ja es gibt 3 teile von Die Hard(oder auch stirb langsam) nur die ersten beiden spielen an weihnachten.

mich nervt weihnachten ziemlich. jeder wenn du "noch" nicht in wiehnachtstimmung ist nervt wie schön weihnachten ist und es soll doch am besten weiße weihnacht sein. ach ist das romantisch. EIN Grauß.

vor die Spendenaufrufe :twisted: . mir tun die leute eigentlich schon leid, aber wenn du von allen seiten, fernsehen, radio und spendenbriefe mit spendenaufrufen bombadiert wirst, ist es mir egal wie schlecht es manchen geht, weil ich einfach keinen nerv mehr habe und denke laßt mich in ruhe.

oder man will MAL kurz im media was anschauen oder ne CD kaufen. beispiel: donnerstag vor 3 wochen. media macht 9.30 auf. 9.15 warten die ersten menschen.(war ausnahmsweise MAL zu früh dran) bin dann halb zehn MAL rein geschlendert.
um 9.50 2 von 5 kassen geöffnet. jeweils 20 leute pro kasse und noch eine notkasse am infostand mit noch MAL 6 leuten.

Bei sowas bekomme ich einen Hass. eigentlich geht es nur um die nächstenliebe und schenke aus liebe aber die leute machen einen wer schenkt das schönste geschenk Marathon daraus.

an weihnachten drehen die leute durch. deswegen hasse ich weihnachten.



Lesezeichen: