Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 650 245

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Juli 2010, 15:13

Frage an die B_M_W Kenner...Motorumbau e46 automatik->ma

und zwar gehts um nen e46 330d...

wir haben letzte woche den motor getauscht und bei der gelegenheit auch gleich nen schaltgetriebe eingebaut anstatt dem automatik das vorher drin war.

jetzt haben wir folgendes problem (dem problem waren wir uns schon vorher bewusst):
beim automatik getriebe lässt sich der motor ja nur starten wenn man auf die bremse tritt.
nun ist ja kein automatikgetriebe mehr drin aber irgendwie müssen wir unserem steuergerät vorgaukeln dass wir bremsen damit sich der motor starten lässt.

kann man das software technisch irgendwie machen oder kann man "einfach" strom auf das zuständige kabel geben damit das steuergerät denkt es wird gebremst?
die schaltpläne von dem wirrwarr kriegen wir heute oder morgen von bmw, aber ein kollege hat gemeint es könnte probleme geben wegen can bus? deshalb kam mir die option mit software technisch...


P.S.: habs MAL in smalltalk gemacht da es ja nicht viel mit audi motoren zu tun hat...
P.S. 2: nur MAL so interessehalber. wie ginge das bei nem 4B? per vag com?
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 286 253

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Juli 2010, 18:32

Soweit Ich weis brauchst du eigentlich nen anderes Motorsteuergerät, das mit dem Canbus ist garnicht so abwegig.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 991 611

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Juli 2010, 19:38

Hab zwar nicht soviel Plan von Strom ,aber kannste nicht einfach das Kabel an den Bremslichtschalter klemmen? Aber sag nicht nicht gleich krummer Hund zu mir falls ich völlig daneben liege.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 650 245

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Juli 2010, 20:26

Zitat von »"wiesel"«

Hab zwar nicht soviel Plan von Strom ,aber kannste nicht einfach das Kabel an den Bremslichtschalter klemmen? Aber sag nicht nicht gleich krummer Hund zu mir falls ich völlig daneben liege.
mfg.wiesel


nene ;) genau das war ja auch meine idee. halt nicht an den bremslichtschalter, sonst müsst ich ja dauernd bremsen wenn ich fahren will :P :P :P

aber einfach dauerplus drauf, nur wäre das wahrscheinlich in verbindung mit can bus zu einfach
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 991 611

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Juli 2010, 20:55

Du bremst doch aber auch nicht ständig wenn du Automatik hast sondern nur beim starten. Oder ?
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 650 245

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Juli 2010, 16:27

ja, hab mich auch vertan is mir grad so eingefallen. es geht nicht um das bremssignal sondern um die P-Stellung...

wir kommen auch nicht mehr ins steuergerät rein per diagnose. zeigt uns fehler meldung "falsche can id"... oh man, zum glück hab ich ein audi
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Lesezeichen: