Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

prozac

König

  • »prozac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 164 216

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. April 2010, 15:15

Welches mobile Navi ist empfehlenswert?

Hallo Gemeinde,

ich möchte mir für die gelegentlich Nutzung ein mobiles Navi zulegen.
Die Priorität liegt dabei auf einer guten Navigationssoftware, einem Spurwechselassistent und der Möglichkeit stationäre Blitzer anzeigen zu lassen und das zu einem günstigen Preis.

Kann hier jemand dafür eine Empfehlung abgeben?


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 918 962

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. April 2010, 16:22

mit den garmin nüvis habe ich bis jetzt immer gute erfahrungen gemacht. preislich auch i.o. - obs da nen spurwechselassi gibt weiß ich aber ned.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Masterplan

Silver User

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 363

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. April 2010, 17:31

Ich habe das HansHans GO 930 T.
Ist ein super Gerät was auch sehr gut zu bedienen ist und durch die TMC Funktion sehr gut navigiert.
POIs sind sehr viele zu finden und bieten u.a. auf Gastankstellen was für mich sehr wichtig ist.
All deine Vorgaben sind mit diesem Navi erfüllt, nur leider dürfte es mit über 200€ etwas teuer sein.


MASTER
";Ihre Argumente sind wirklich schwach. Für solche faulen Ausreden müssen Sie sich einen Dümmeren suchen, aber den werden Sie wohl kaum finden";


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 374 601

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. April 2010, 10:07

ich hab mir MAL ein navigon zugelegt. find das super
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


seisel

Silver User

  • »seisel« ist männlich

Beiträge: 158

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI Multitronic

EZ: 11.2010

MKB/GKB: CAHA/LDV

Wohnort: Biskirchen

Level: 33

Erfahrungspunkte: 479 698

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. April 2010, 14:39

ich kann auch nur navigon empfehlen... hab ein Navi von denen und die software für das iphone... beides top!!!

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 159 839

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. April 2010, 18:03

Hab ein TomTom One Traffic Europe 31, einwandfreie Bedienung und saubere Routenführung.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 985 856

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. April 2010, 19:57

hab nen navigon 8310 von der bedienung her einwandfrei, navigation ist auch super, hat halt die assistenten alle drin (spurassi und reality pro)

die poi´s sind allerdings nicht so gut im display abgebildet wie beim becker.
blitzerwarner ist auch dabei.

bei manchen geräten von navigon ist der kartenupdate für 2 jahre umsonst dazu.

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 377 006

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. April 2010, 06:53

Habe auch Navigon, einmal das 7310 und einmal fürs Handy. Läuft alles perfekt. TomTom fand ich zu unübersichtlich. Und dann kommt ja lange erstmal nix. Musst nur beim Kauf drauf achten, dass wirklich die Blitzerwarnungen dabei sind. Bei den neuesten Modellen wird das oft weg gelassen, da es ja nicht überall gestattet ist.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

prozac

König

  • »prozac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 164 216

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. April 2010, 19:58

Es ist jetzt ein Navigon 4350 max geworden mit 2 Jahren kostenfreiem Kartenupdate, gab es beim örtlichen Elektronikmarkt im Angebot und hat auf der ersten längeren Fahrt schon überzeugt.

Danke für alle, welche gepostet haben.

Lesezeichen: