Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

a6avant42

Audi AS

  • »a6avant42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 297

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 5 km Out of Rosenheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 365 291

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. November 2005, 08:54

Hat gestern jemand SternTV geguckt?

Autobild, S-Klasse, Crash mehr muß man bestimmt nicht sagen. :lol:

Normalerweise bin ich um die Zeit schon im Bett, aber die Story wollte ich mir nicht entgehen lassen.


Vito

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 744 917

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. November 2005, 10:01

Ciao,

ich habs auch gesehen.

Hier für die anderen der Link:
http://www.stern.de/tv/sterntv/549644.html

und hier:
http://finanzen.sueddeutsche.de/nws.php?nws_id=1000455469&cmp_id=1000010689&ntp_id=362,383,385

Ich bin dabei ein wenig 2 geteilt.

Ansich ist es irgendwo ein Skandal. Wie das ganze augezogen wurde, wie sich der Autobild Redakteur verhält, wie sich der Benz Mann im Studio ausgedrückt hat, ... usw.!

Andererseits finde ich es auch nicht richtig, wie da zur Schlachtung geführt wurde um einen "überzogenen" Skandal aufzuputschen.

Das ganze ist genau wie Politik => ein Netz von Undurchschaubarkeiten. :(

Ciao Vito
hier wird renoviert ;)

a6avant42

Audi AS

  • »a6avant42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 297

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 5 km Out of Rosenheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 365 291

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. November 2005, 10:28

Das Testergebnis ist bescheiden, aber es geht eigentlich um folgenden Punkt:

Ich habe das bisschen abgekürzt:

Mercedes wollte Stern-TV ihr tolles Radarsystem vorstellen, daß Hindernisse vor einem erfaßt und meldet bevor der Fahrer es sieht. Z. Bsp. im Nebel.
Das wollte man mit einem Testfahrer (Auto-Bild Redakteur) in einer Versuchshalle demonstrieren.

Das System hätte, bei Erkennen eines Hindernisses, Piepstöne von sich geben müssen, dann sollte der Fahrer bremsen. Der Bremsassyst hätte dann eine Vollbremsung gemacht auch wenn der Fahrer nur leicht bremst.

Der Tester rauschte leider voll auf das im Trockeneisnebel versteckte Auto drauf.

Schlauerweise hat der Bild Mensch sein Mikro an gelassen.
Er sagte: Ich habe gebremst wie immer, an dem Brett.

Toll, die hatten als Markierung ein Brett hingelegt, das habe ich auf der vernebelten Autobahn ja auch als Bremspunktmarkierung liegen.

Die Stern Menschen wurden natürlich hellhörig, sie wollten beim 2. Test mit ins Auto, wurde zuerst genehmigt.
Dann meinte der Auto-Bild Mensch, dann merkt er aber, daß da Gar kein Signal kommt. Also durften sie nicht mit, wohlgemerkt, das Mikro des Auto-Bild Redakteurs war immer noch an.


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 288 328

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. November 2005, 12:50

:shock: Ola, da ist der Skandal natürlich vorprogramiert!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


5

Donnerstag, 17. November 2005, 13:10

Oh wie arm-ich habe es leider verpasst aber vorher schon auf der Autobild Homepage gelesen.
Angeblich war ja die Halle schuld da sie die Radarwellen zu stark reflektiert-oder so.
Aber wenn ich das jetzt so lese war das ja alles nur gefakt-echt nen Armutszeignis für Weltkonzern :twisted:

Vito

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 744 917

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. November 2005, 13:44

Ciao,

Zitat

Wird übrigens in der Nacht von Freitag auf Samstag, also am 18.11. von 03:15 bis 04:40 bei RTL wiederholt.


Also Aufnahme-Geräte programmieren. :)

Ciao Vito
hier wird renoviert ;)


7

Donnerstag, 17. November 2005, 14:48

Zitat von »"Vito"«

Ciao,

Zitat

Wird übrigens in der Nacht von Freitag auf Samstag, also am 18.11. von 03:15 bis 04:40 bei RTL wiederholt.


Also Aufnahme-Geräte programmieren. :)

Ciao Vito


Jup,danke für die Info!Sehen möchte ich es dann auch mal!

tschantinger

Routinier

  • »tschantinger« ist männlich

Beiträge: 541

Fahrzeug: A6 Avant Allroad 2,7 Tdi

EZ: 10/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 6500 Landeck, Tirol

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 508 340

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. November 2005, 16:53

Ich habs gesehen und hab mich köstlich amüsiert. das war ja megapeinlich, ein riesen Andrang von Journalisten und dann geht der Test voll in die Hose. Und danach zwanghaft nach einer Ausrede suchen.

Seefahrer

Audi AS

Beiträge: 239

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Horchstadt Zwickau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 068 032

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. November 2005, 18:54

War leider auf Nachtschicht und konnte den Bericht nicht sehen. Aber ich habe gerade den Artikel in der Autobild gelesen die morgen erscheint. Echt ein dickes Ding!
Viele Grüße
Steff






Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 452 558

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. November 2005, 21:40

Ein starkes Stück, was sich DC und AutoBild da leisten. Und dann heißt es immer, dass die AutoBild-Tests alle neutral sein sollen. Bei sowas kann ich das kaum noch glauben. Die stecken doch alle unter einer Decke.

Werde versuchen, die Wiederholung heute Nacht aufzunehmen!

Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 494 339

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. November 2005, 22:13

Wenn die jemand rippen könnte wär der Hammer, würd auch den Webspace zum uppen zur Verfügung stellen.

hellmaker

Neuling

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ransbach-Baumbach (Westerwald)

Level: 24

Erfahrungspunkte: 66 309

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. November 2005, 20:06

hi,

wer den Bericht verpasst hat kann sich ihn hier runterladen:

http://download.stern.de/_stream/NEBELCRASH_DSL.wmv :)
Lass dich nie auf einen Streit mit Idioten ein. Begibst du dich zu ihnen herab, schlagen sie dich mit ihrer Erfahrung.


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 452 558

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. November 2005, 21:55

Habe mir den Bericht aufgenommen und gestern angeguckt. Es ist schon echt interessant, mit welcher Dreistigkeit versucht wird, den Kunden zu täuschen.

Es wäre doch viel ehrlicher gewesen, zu sagen, dass das System in der Versuchshalle nicht funktioniert und das ganze im Freien durchführt. Der Fahrer könnte ja verbundene Augen haben um den Nebel zu simulieren. Aber so wie das Ganze abgelaufen ist, ist es nur Betrug am Kunden.

Diese Vorführung läßt beide Seiten (DC und AutoBild) doch in einem ganz anderem Licht erscheinen. Von wegen neutrale Autozeitung...
Wer weiss, bei wievielen Tests die schon besch... haben. :shock: :shock:

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 188 470

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. November 2005, 22:22

Autsch, das ist aber ein herber Immage-Verlust für beide Seiten...
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Vito

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 744 917

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 20. November 2005, 22:23

Ciao,

und es hat Konsequenzen:
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/media/502175.html

Ciao Vito
hier wird renoviert ;)


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 188 470

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. November 2005, 23:44

Zitat von »"Vito"«

Ciao,

und es hat Konsequenzen:
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/media/502175.html

Ciao Vito


So ist´s richtig.
Und wie sieht´s bei DaimlerChrysler aus ??
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



tansanit

Silver User

Beiträge: 144

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenfeldbruck

Level: 34

Erfahrungspunkte: 634 546

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. November 2005, 18:22

Sensationell - wie kann man nur so doof sein? Auto-Blöd eben, möchte Gar nicht wissen, wieviel da gefaked ist.

Gruß,

Frank

(g)audi

Silver User

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 34

Erfahrungspunkte: 560 426

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. November 2005, 19:08

Ja Konsequenz wie immer: Ein Bauernopfer! Einer muss gehen und der Rest macht weiter wie bisher. Ist doch immer das Gleiche. Letztendlich kauft sich jede Firma die Beträge in den Medien so wie sie es braucht bzw. bezahlen kann. Kritischer Journalismus? Fehlanzeige! Ich glaube das hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Pressekodex hat in der ganzen Bildzeitungsredaktion noch nie einer gelesen. Die sehen nur zu, dass genug Kohle in den eigenen Taschen hängenbleibt.

Völlig unverständlich ist mir der Dilletantismus mit dem das Fake von DC da aufgezogen wurde. Haben die bei DC noch nie was von Fernsteuerungen gehört? Über eine Fernsteuerung (ausgelöst per IR-Lichtschranke hätte man die Funktion im Steuergerät doch bestimmt von aussen auslösen können. Dann hätte es wenigstens gepiepst und keiner hätte was gemerkt. Aber so ein dusseliges Brett sieht doch ein Blinder. Wie doof muss man eigentlich sein?


19

Donnerstag, 24. November 2005, 03:16

Hab mir den Beitrag auch aufgenommen-echt ARM was die da abziehen.
Davon abgesehen,sowas wie neutralen Journalismus gibt es doch schon lange nicht mehr-in der heutigen Zeit ist doch alles und jeder korrupt :evil: -in der Brance auf jeden fall!

Vito

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 744 917

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. November 2005, 10:57

Ciao,



Ciao Vito
hier wird renoviert ;)

Lesezeichen: