Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

ghost

Silver User

  • »ghost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 425 618

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. November 2005, 18:28

Autoversicherung 2006

hi Jungs!
Nachdem ich für eine Versicherung Arbeite www.debeka.de
und bis zum 30.11.2005 der Stichtag ist zum wechseln,biete ich hier MAL an für jeden der Lust hat ein unverbindliches Angebot zu erstellen (Auch andere Angebote möglich für andere Sparten).
Nachdem ich des nicht rausbekommen habe wie mann hier Dokumente hochpostet sende ich demjenigen der interesse hat einfach MAL ein Fomular zu (e-mail)--ausfüllen--zurückschicken (e-mail) und Sparen.
(z.b Autoschutzbrief für 6€ im Jahr)
Nur zur Info Debeka ist die viert Größte Versicherung in Deutschland hat 1200 Aussendienst Stellen und 15000 Mitarbeiter also "Da wird Dir geholfen" ein call-center das 24 Stunden 7 tage die woche geschaltet ist
gehört natürlich dazu.Bei weiteren Fragen Stehe ich natürlich gerne zur verfügung.
(Sollte dieser Post irgendwelche Forenregeln Verletzt haben bitte den Tread dann löschen).


tansanit

Silver User

Beiträge: 144

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenfeldbruck

Level: 34

Erfahrungspunkte: 634 371

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. November 2005, 18:57

Tja - ich weiß nicht. bin neu hier und will nicht gleich einschlagen, aber die Art von ProductPlacement finde ich jetzt nicht sooo toll. Dafür gibt es doch die "Biete" Ecke, oder?

Finde ich etwas deplaziert, was meinen denn die Anderen?

Gruß,

Frank

(g)audi

Silver User

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 34

Erfahrungspunkte: 560 273

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. November 2005, 19:40

Ja den Thread besser verschieben nach -BIETE-

Ansonsten such ich noch eine Versicherung, bei der ich nicht mit SF0 starten muss. Ich fahre jetzt seit mehr als 10 Jahren auf dem SF-Rabatt meiner Eltern (Zweitwagen mit gleichem SF-Rabatt, aber auf mich zugelassen). Leider sind die bei einer der teuersten Gesellschaften versichert. Allerdings bin ich (falls ich umsteige) nicht preiswerter sondern wieder wesentlich teurer versichert. Wirklich rentieren tut sich das erst nach Jahren.


Harry.th

Audi AS

Beiträge: 276

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 286 064

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. November 2005, 19:56

KLAR, könnte man auch gut bei biete einstellen,
aber so ein kleiner Plausch über Versicherungen schadet ja auch nicht.
man sollte sich denke ich schon immer MAL wieder informieren, was so
geht, gibt ja inzwischen sowas wie "Mengenrabattversicherungen",so auf die Art um so mehr bei einer Gesellschaft versichert ist umso größer die Rabatte. Habe sowas erst bei jemanden mitbekommen, hat sich für denjenigen schon gerechnet.


Harry

tansanit

Silver User

Beiträge: 144

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenfeldbruck

Level: 34

Erfahrungspunkte: 634 371

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. November 2005, 20:55

Wenn sich so'n Plausch über Versicherungen ergibt: D'accord - aber so?

@(g)audi: Soweit ich weiß, kannst du doch nach Nachweisen einen gewissen SF-Rabatt mitnehmen. Ich habe das früher auch gemacht und bin nicht mit SF0 gestartet. Ich frag bei Gelegenheit MAL meine Mutter, die arbeitet bei der Provinzial.

Gruß,

Frank

6

Freitag, 4. November 2005, 23:00

Ich hätte auf jeden fall interesse an einem unverbindlichen Angebot-bin nämlich derzeit bei der Provinzial und die ist schweineteuer und der Service ist auch nicht berauschend!

Schick mir MAL das Formular an mr.a6-2.5@a6-freunde.de


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 180 487

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. November 2005, 23:01

Werbung für den eigenen Arbeitgeber zu machen finde ich hier im Forum nicht so toll, zumal es sich letztendlich um zusätzliche Nebenverdienste handelt.

Sonst könnte ich auch locker mit Europas größtem Versicherer werben...

Wir sollten uns doch hier im Forum ohne irgendwelche kommerziellen Hintergedanken unterhalten können.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



ghost

Silver User

  • »ghost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 425 618

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. November 2005, 09:43

moin jungs.
Am besten wir richten nochmaln thread ein wo abgestimmt wird in welches forum es verschoben wird.
Also ehrlich vom user für den user ,ich biete usw. Ist doch egal wos steht oder.

@Cracker
Profit hin oder her.
Wenn ich teile fürn Audi verkaufe bekomm ich AU profit.
Dann müsste ich ja die ecke biete und suche löschen weil da wird ja zeug verscheppert mit profit.
Zum anderen die Mitarbeiter der Debeka sinn Angestellte im öffentlichen Dienst sprich Festgehalt also nix provisionen.

@(g)audi
Des zauberwort heist Rabattübertragung.
Funktioniert ganz einfach.
Nehmen wir an du hast seit 10 Jahren den führerschein und deine mom hat den zweitwagen auf SF (Schadensfreie Jahre) 12 Laufen,dann könntest du Dir von deiner mom die Rabatte übertrgaen lasen.Maximal aber soviel wie Du Dir selbst hättest erfahren können.
Also in dem fall Max SF 10.Natürlich aber AU maximal was der zweitwagen sich schon erfahren konnte.
Also Du hast 10 Jahre roten lappen zweitwagen SF 5 ,dann können maximal SF 5 übertragen werden.

Wenn ncoh fragen ich beantworte sie gerne.

Vito

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 744 715

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. November 2005, 10:52

Ciao,

mmmhh mhhh.

Das ist immer so ne Sache bei Foren.

Ich selber sehe es so:
Mann muß Regeln haben, die man auch Konsequent einsetzt.
Wenn es z.B. heißt: keine Werbung! Dann zählen dazu auch Links zu Mobile, ebay, ... Angebote bei Saturn, Audi, ... usw.!
Will sagen, wenn man sich über "Angebote" von anderen unterhalten darf, dann sollte man sich auch über "Angebote" von Usern unterhalten können. Schließlich sind die User wovon ein Forum lebt (auch in finanzieller Hinsicht. Ob als Sponsor oder als Visit/Regestrierter User womit man bei "Anzeigen-Schaltern" locken kann => Statistik). Und deswegen sollte diese auch eher Vorrechte geniessen, als die sowieso schon "Großen".

Liegt also an der Foren-Leitung. Nur wenn man Regeln befolgt dann bitte konsequent und für alle.

Ciao Vito
hier wird renoviert ;)


(g)audi

Silver User

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 34

Erfahrungspunkte: 560 273

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. November 2005, 15:33

Bei genauerem Hinsehen machen die meisten Versicherungen dann doch nicht dabei mit. Rabattübertragung heisst ja, ich kriege den Rabatt des vorherigen Versicherungsnehmers übertragen. Der kann den Rabatt dann nicht mehr nutzen. Da es in diesem speziellen Falle aber so ist, dass meine Eltern ja weiterhin Auto fahren wollen :wink: müsste der Rabatt gesplittet werden. Geht aber nicht!
Ich komme ja derzeit in den Genuss einer Rabattregelung, wo der Zweitwagen EINES Versicherungsnehmers die gleiche SF wie der Erstwagen hat. Ich will in Zukunft nicht beide AUTOS versichern. Meine Eltern können ja gerne bei ihrer Versicherung bleiben. Die haben ihre Gründe dafür und gut ist.

Vito

Silver User

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 744 715

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

11

Samstag, 5. November 2005, 15:47

Ciao,

interessanter Beitrag (g)audi.
Sieht bei mir genauso aus. Ist nen Witz. Bekomme ich nen Riesenhals, mit welcher Willkür da gearbeitet wird.

Zitat von »"(g)audi"«


Ansonsten such ich noch eine Versicherung, bei der ich nicht mit SF0 starten muss. Ich fahre jetzt seit mehr als 10 Jahren auf dem SF-Rabatt meiner Eltern (Zweitwagen mit gleichem SF-Rabatt, aber auf mich zugelassen). Leider sind die bei einer der teuersten Gesellschaften versichert. Allerdings bin ich (falls ich umsteige) nicht preiswerter sondern wieder wesentlich teurer versichert. Wirklich rentieren tut sich das erst nach Jahren.


Ich selbst bin selbständig, und fahre auch seit über 7 Jahren. Und habe das selbe Problem. Die ganzen Punkte interessieren keinen.

Ciao Vito
hier wird renoviert ;)

Harry.th

Audi AS

Beiträge: 276

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 286 064

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Samstag, 5. November 2005, 17:45

Zum Thema Rabattübertragung,
da haben glaube ich viele das gleiche Problem, viele von uns fahren mit irgendwelchen SF, die man selber nicht erreichen kann.

Ich wünsche mir zu Weihnachten, daß ich diese SF voll übernehmen kann :wink: , wär doch obercool oder?

Da kann ich die Versicherungen schon verstehen, was da Kohle verlorgen ginge, wenn man die übernehmen könnte, ist doch KLAR, das das keiner will.
Was mir aber super gefallen würde ist das schweizer System, hoffe habe es richtig aufgefasst, man zahlt nur das teuerste Fahrzeug und gut

Harry


tansanit

Silver User

Beiträge: 144

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenfeldbruck

Level: 34

Erfahrungspunkte: 634 371

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

13

Samstag, 5. November 2005, 20:54

Zitat von »"Mr.A6-2.5"«

Ich hätte auf jeden fall interesse an einem unverbindlichen Angebot-bin nämlich derzeit bei der Provinzial und die ist schweineteuer und der Service ist auch nicht berauschend!

Schick mir MAL das Formular an mr.a6-2.5@a6-freunde.de


Also ich habe vor dem A6-Kauf MAL im WWW gestöbert und bin bei ca. 520 € Jahresbeitrag rausgekommen (A6 1.9 TDi, SF 13, TK ohne).

Meine Mom hat mir bei der Provinzial noch was billigeres rausgezaubert, irgendwas um die 450 €. Ich warte noch auf die erste Jahres-Rechnung.


Zitat von »"Vito"«

Ciao,


Ich selber sehe es so:
Mann muß Regeln haben, die man auch Konsequent einsetzt.
Wenn es z.B. heißt: keine Werbung! Dann zählen dazu auch Links zu Mobile, ebay, ... Angebote bei Saturn, Audi, ... usw.!
Will sagen, wenn man sich über "Angebote" von anderen unterhalten darf, dann sollte man sich auch über "Angebote" von Usern unterhalten können. Schließlich sind die User wovon ein Forum lebt (auch in finanzieller Hinsicht. Ob als Sponsor oder als Visit/Regestrierter User womit man bei "Anzeigen-Schaltern" locken kann => Statistik). Und deswegen sollte diese auch eher Vorrechte geniessen, als die sowieso schon "Großen".

Liegt also an der Foren-Leitung. Nur wenn man Regeln befolgt dann bitte konsequent und für alle.

Ciao Vito


Wenn man da zufällig draufkommt - ok. Aber hier startete der Thread mit einer Art Werbung und das kam wohl nicht so an.

Nichtsdestotrotz sollte der Thread jetzt stehen bleiben, da ja auch schon andere Themen (Übertragung des Rabatts) behandelt wurden.

Gruß,

Frank

Lesezeichen: