Sie sind nicht angemeldet.

Sonitsch

Silver User

  • »Sonitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Germersheim <-> Schleiden, Eifel

Level: 33

Erfahrungspunkte: 463 385

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. November 2009, 16:00

GEBLITZT.. in der Probezeit-verlängerung!

Einen Wunderschöönen!

Unzwar habe ich ein kleines Problem!
bin dieses Wochenende in die Eifel gefahren (Familie besuchen etc)
Wir wollten dann in die nächst Größere Stadt fahren um etwas Trinken zu gehen.. diese war dann BONN.

nach mehrmaligem Verfahren habe ich mir gedacht ich schmeiß MAL mein Navi an.. Und dann kam es.. der Rote BLITZ! ich gucke.. ca. 80 km/h ..
in einer 50er Zone Innerorts..

im Sommer 2008 habe ich dann einen Verstoß begangen ( Überholt im Überholverbot (( EIN FAHRRAD!)) d.h 1 Punkt!

nach dem Aufbauseminar im Januar habe ich dann auch noch 2 Jahre Probezeit gratis dazu bekommen.

Konkret gesagt: Ich bin in der Probezeit, habe ein Aufbauseminar hinter mir, Aktueller Punktestand = 1..

nach der Rechnung das ich ca. 30 km/h zu schnell war, kommen 100 euro und 3 Punkte auf mich zu...

Kommt sonst noch was?? ein erneutes Aufbauseminar??

kann mir da einer helfen :)?


DasKlee

Ewiger User

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Karlsruhe

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 135

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. November 2009, 17:00

Tach Nachbar

ca. 80 aufm Tacho sind real keine 80 sondern irgendwo zwischen 70 und 80. Dann theoretisch noch die Messtoleranz abziehen und wenn du Glück hast bleiben am Ende ca. 17-25 km übrig

Meine letzte Blitzaktion war bei 100 mit 125-130 und effektiv hab ich 14 km/h vorgeworfen bekommen (war übrigens bei GER hinter der Rheinbrücke wo die B35 einspurig wird - Richtung Bruchsal - also da immer schön artig fahren, da stehn sie gern im Unterholz ;) )

Wenn du viel Glück hast, dann kommst di um die Punkte sogar noch rum
Audi A6 4F Avant 3.0 TDI quattro MJ 06 Austerngrau

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 763 556

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. November 2009, 17:10

Um die Punkte wird er nicht rumkommen; da würde ich mir keine Hoffnung machen. Schließlich gibts AB +21 echte km/h Punkte. Da wird er nicht hinkommen, trotz aller Toleranz. Was das dann bei seiner doch recht komplexen Situation heißt, weiß ich allerdings nicht...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 826 180

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. November 2009, 18:58

du könntest ein echtes problem haben. spezl hamse mit 18 auch in nem 50er mit irgendwas an die 77 oder 78 gelasert. dieser hat ebenfalls ein aufbauseminar bekommen und hat bis dieses jahr dezember noch probezeit (ebenfalls zwei jahre verlängert). nunja in deiner "probezeit" solltest du dich nicht mit mehr als 20km/h erwischen lassen... sonst droht glaube ich irgendwie MAL a depperltest... aber ich würd danach einfach MAL googlen oder MAL nen fahrlehrer oder gleich die herren in grün fragen.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Alex

Silver User

  • »Alex« ist männlich

Beiträge: 82

Fahrzeug: Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB / KGX

Wohnort: Siegen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 239 029

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. November 2009, 19:56

ach das war bestimmt nach dem bremsen...
"Die vorwerfbare Geschwindigkeit nach Abzug der Toleranz berträgt: 81km/h"
*angstmach*

...1Punkt, 80 EUro, 1 Monat Fahrverbot...

*duckundweg*

;-)
If everything seems under control you're not going fast enough!
A8 3.7 quattro, Prins (TT5, verk. mit 180tkm)
A6 2.5 TDI avant quattro (6-Gang, C4, verk. mit 310tkm)
A6 2.5 TDI avant quattro (TT5, 4B, verk. mit 300tkm), mit Chip 220PS, 460Nm
A8 4.0 TDI quattro (TT6,4E), mit Chip 333PS, 750Nm
A6 2.7 TDI avant quattro (TT6,4F)

Aktuell: A6 3.0 TDI quattro (TT6,4F), mit Chip 274PS, 560Nm, Infos und Einbau bei mir!
Aktuell: A6 2.6 avant (AT4, C4)
Aktuell: A4 1.6 (MT5, B5)

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 763 556

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. November 2009, 20:13

Zitat von »"Alex"«

...1Punkt, 80 EUro, 1 Monat Fahrverbot...

*duckundweg*

;-)


Plus die Vorgeschichte und die Probezeit... :cry:

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


six@d

Routinier

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 657 146

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. November 2009, 20:30

also bei mir war das so....
hab inner probezeit im überholverbot überholt dafür nachschulung und 3 punkte bekommen,dann ein verschuldeter unfall 1 punkt kurz später noch ein böser 4 pukte verstoß worauf hin ich mein erstes fahrverbot bekommen hab...und 1 jahr später nen zivil wagen in der kurve geschnitten glaube das wahren dann 2 punkte und ein blitzer mit 120 in der 70er zone daraufhin gabs 3 monate fahrverbot, wobei das mit den 50 zuschnell noch MAL hinter her mit einem monat bestrafft wurde und das alles in der probezeit.

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 327 039

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. November 2009, 21:34

Na du kannst ja nicht viel Fahrpraxis gesammelt haben wenn du deinen Lappen ständig weg hast. :huepf:

Aber MAL im ernst.
Die Vorgeschichte kann extreme Auswirkungen auf die Strafe haben. Meinen Boss haben sie mit 20 drüber erwischt. Er hat noch gegrinst bis der Brief mit 4 Wochen Führerscheinentzug kam. Aufgrund seiner Vorgeschichte.
Aber frag doch MAL direkt bei der Behörde nach - dann weisst du es genau.
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

Sonitsch

Silver User

  • »Sonitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Germersheim <-> Schleiden, Eifel

Level: 33

Erfahrungspunkte: 463 385

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. November 2009, 22:59

Zitat von »"DasKlee"«

Tach Nachbar

ca. 80 aufm Tacho sind real keine 80 sondern irgendwo zwischen 70 und 80. Dann theoretisch noch die Messtoleranz abziehen und wenn du Glück hast bleiben am Ende ca. 17-25 km übrig

Meine letzte Blitzaktion war bei 100 mit 125-130 und effektiv hab ich 14 km/h vorgeworfen bekommen (war übrigens bei GER hinter der Rheinbrücke wo die B35 einspurig wird - Richtung Bruchsal - also da immer schön artig fahren, da stehn sie gern im Unterholz ;) )

Wenn du viel Glück hast, dann kommst di um die Punkte sogar noch rum


Hey Hey,

Wohne noch nicht lange hier.. aber die habe ich dort auch schon OFT gesehen :D genauso wie auf der B9 von Karlsruhe nach Speyer. in der Kurve wo Schwegenheim liegt. Dort stehen die fast jeden 2. Tag :D.

back2topic:

also damals beim Aufbauseminar haben wir darüber geredet was noch passieren kann.. da meinte der Fahrlehrer das beim 2. MAL irgendwas Freiwilliges kommt. naja MAL abwarten..

aber schonmal danke für die Unterstützung! :D


six@d

Routinier

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 657 146

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. November 2009, 05:55

@quattroandre
wenigstens hat es den sinn gehabt das ich am ende aus der geschichte gelernt hab

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 826 180

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. November 2009, 06:48

naja ob das dann soooo freiwillig wird ;) wie war das bei meiner strafe wo ich gelasert wurde doch gleich: 185€ innerhalb von vier wochen oder ersatzweiße 6 wochen erzwingungshaft :) so richtig freiwillig hört sich das für meinen geschmack nicht an :P
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Sabo

Silver User

Beiträge: 183

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg (Hessen)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 567 431

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. November 2009, 15:01

soweit ich MAL gehört habe, hat man nach einem aufbauseminar quasi einen freiverstoß und es folgt eine freiwillige teilnahme am idiotentest. nach dem 2. vergehen nach dem aufbauseminar wird der idiotentest dann endgültig angeordnet.

wäre ich nicht gerade auf der arbeit würde ich MAL nachschauen. steht bestimmt irgendwas im internet zu dem thema.


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 129 260

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. November 2009, 23:06

Also Bekommt er nen Punkt, wird die Probezeit wieder verlängert. Nachschuhlung und fette Geldbuse, aufgrund der Anderen "Ausrutscher"! Das ist das was ich so ergooglen konnte.

Mein Rat, wenn du jetzt schon solche Probleme mit unseren Behörden der Verkehrsüberwachung hast, solltest du MAL deinen Fahrstiel überdenken ;)

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 216 603

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. November 2009, 23:30

läuft das auto auf dich?

wenn`s auf jmd anderen läuft, einfach braf die rechnung zahlen und den anderen "anbetteln" das er die punkte nimmt....

*hust*
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259

Sabo

Silver User

Beiträge: 183

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg (Hessen)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 567 431

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. November 2009, 07:52

so hab mir jetzt eben trotz arbeit MAL die zeit genommen um dich etwas zu beruhigen.

Infos zur Probezeit(verlängerung)

Die gesetzliche Probezeit bei Fahranfängern beträgt im Allgemeinen zwei Jahre. Sollte ein A- bzw. zwei B-Verstöße erfolgt haben, führt dies zu einer Probezeitverlängerung um zwei Jahre. Diese kann nur einmal ausgesprochen werden. Heißt: Man kann maximal 4 Jahre Probezeit haben. Innerhalb der Probezeit kann man drei MAL mit einem A-Verstoß auffallen. Dies staffelt sich folgendermaßen:

1. Verstoß: Probezeit + 2 Jahre / Aufbauseminar
2. Verstoß: Ermahnung durch die zuständige Behörde
3. Verstoß: Anordnung einer medizinisch psychologischen Untersuchung (MPU > Idiotentest)


A-Vergehen:

Unfallflucht, unterlassene Hilfeleistung, fahrlässige Tötung oder Körperverletzung, Nötigung, Gefährdung des Straßenverkehrs, Trunkenheit, Fahren unter Drogeneinfluss, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Benutzung unversicherter oder nicht zugelassener Fahrzeuge (z.B. ohne Betriebserlaubnis), verbotene Fahrgastbeförderung, Verstöße gegen das Rechtsfahrgebot, stark überhöhte Geschwindigkeit (ab 21 km/h Überschreitung), mangelnder Sicherheitsabstand, falsches Überholen, falsches Abbiegen, unerlaubtes Wenden oder Rückwärtsfahren, falsches Verhalten an Bahnübergängen, an öffentlichen Verkehrsmitteln und Schulbussen, an Zebrastreifen, falsches Verhalten an Ampeln, am STOP-Schild, bei Haltzeichen von Polizeibeamten, Missachten der Vorfahrt.

B-Vergehen:

Kennzeichenmissbrauch. Sonstige Straftaten und Verkehrsverstöße aus dem Bußgeldkatalog, die nicht in Katalog A stehen und mindestens 40 EURO Geldbuße kosten.


ich hoffe das konnte dich ein ein wenig beruhigen. wenn ich alles richtig verstanden habe gibts nur eine ermahnung. ich hoffe du überstehst den rest der probezeit :)

gruß
sabo


bse02241

Silver User

  • »bse02241« ist männlich

Beiträge: 228

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI V6

EZ: 07/2003

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Siegbrug

Level: 35

Erfahrungspunkte: 725 877

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. November 2009, 16:39

Zitat

2. Verstoß: Ermahnung durch die zuständige Behörde


2.Verstoß wird Dir freiwillig eine Verkehrspsychologischen Beratungen zu machen dabei werden zwei Punkte abgebaut.

Zitat

3. Verstoß: Anordnung einer medizinisch psychologischen Untersuchung (MPU > Idiotentest)


3. Verstoß bekommst du den Führerschein entzogen. Bin mir nicht sicher aber 9 Monate waren das. Und bevor du den Führerschein bekommst muss du dann den Idioten Test machen.

Nur in der Probezeit.

Ich hatte einen Unfall und deshalb musste ich den Idioten Test machen und davor würde ich jeden abratten.
Ich kann einen guten Verkehrspsychologe empfehlen wer interesse hat kann sich bei mir melden.
Audi A6 Avant 2.5 TDI 120KW/163PS Multitronic

Sonitsch

Silver User

  • »Sonitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Germersheim <-> Schleiden, Eifel

Level: 33

Erfahrungspunkte: 463 385

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

17

Freitag, 6. November 2009, 12:09

hehe, na dann Danke für die Arbeit, Sabo.
dann kann ich ja jetzt erstmal wieder richtig Durchatmen..:D

Danke auch an die anderen für die Hilfe :)
Was ist Elektrizität?
Am Morgen mit Hochspannung aufstehen, mit Widerstand
zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen den Strom
schwimmen, geladen nach Hause kommen, an die Dose
fassen und dann einen gewischt zu kriegen!

Sonitsch

Silver User

  • »Sonitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Germersheim <-> Schleiden, Eifel

Level: 33

Erfahrungspunkte: 463 385

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 29. November 2009, 22:49

Halli Hallo:D

habe gestern Post vom Rhein-Sieg kreis bekommen mit einem tollen foto von mir:D

also es war Außerorts und 60 waren erlaubt.
hatte nach abzug der Tolleranz 79 drauf.
also 19 Km/h zu schnell.. 30 euro.. :D hehe.. geht ja noch:D

Weiß einer ob ich das Foto auch in orig. größe bekomme?
da ist nur mein Gesicht drauf zu sehen. möchte gerne sowas als Andenken haben, und ist schließlich mein erstes:D

Lesezeichen: