Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 323 833

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Oktober 2009, 18:07

Autoverkauf um die Steuer rum?!

hi, da ich selbständig und habe mir in der zeit ein auto gekauft. noch rest von ein paar riesen.
jetzt spiel ich mit dem gedanken ihn vorzeitig zu verkaufen um mir einen mit einem größeren motor zu zulegen.
das problem ist, das wenn ich den verkaufe für sagen wir MAL beispielsweise 8000,- wäre es eine einnahme und ich müsste auf die ganze summe steuern zahlen. das wäre nicht so wie ichs mag ;-)

wie könnt ich es anders machen??? mit dem erlös würd ich den dann auslösen wollen und vielleicht bleibt noch was über für die nächste anzahlung *träum*


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 845

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 133 515

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Oktober 2009, 18:13

Wenn du deinen in Zahlung gibst und den Rest drauflegst dann sollte das doch gehen. Oder?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 284 579

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Oktober 2009, 19:48

verkaufen laut kaufvertrag für einen Euro!


Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 323 833

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Oktober 2009, 19:49

ne, war bei meim vorgänger auch so. habe 700,- noch bekommen die verrechnet wurden mit dem dicken und die steuertante hat das als eine zu versteuerende einnahme gesehen.

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 323 833

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Oktober 2009, 20:03

würdest DU ein auto kaufen wo du einen vertrag in der tasche hast wo drauf steht gekauft für 1 € ???

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 952 445

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. Oktober 2009, 19:46

Du hast das Auto sicher als Firmenwagen angemeldet, und den neuen wirste dann auch als Firmenwagen anmelden.Also kannst du die 8000€
oder wie viel auch immer wieder als Geschäftskosten/ Investition bei der Steuer angeben. Oder wie oben schon beschrieben fürn Euro verkaufen oder "verschenken" und die Kohle schwarz kassieren
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 284 579

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

7

Samstag, 10. Oktober 2009, 23:39

Zitat von »"Zibbo"«

würdest DU ein auto kaufen wo du einen vertrag in der tasche hast wo drauf steht gekauft für 1 € ???


Na jetzt mach MAL dein Problem nicht zu meinem ;) Du wolltest nen Tip! :) :o

Ist halt immer die Frage wer den Wagen kauft.

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 323 833

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Oktober 2009, 16:48

das problem ist wenn ich den verkaufe zb für 8000,- , dann muss ich auf die 8000,- 19% MwSt abführen und obendrauf auch noch einkommenssteuer.
verschenken oder 1,- €. Da müsste man dann wohl erklären wieso ich ein auto für ein 1,-€ verkaufe wenn er noch einen restwert von circa 8000,- hat.
man ist das blöööd

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 284 579

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Oktober 2009, 17:09

Wenn du einen neuen Wagen kaufst, kannst du doch die 19% vom neuen Auto gegenrechnen. Das nennt man dann vorsteuer ;) Kann je nach Unternehmen vierteljährlich gemacht werden. Außerdem dürfte doch bei einer Dekressiven Abschreibung der restwert des Wagens für das Finanzamt ja weit unter den 8000 liegen. Oder hast du den neu gekauft? Soweit ich weiß kann das dann eh mit 1 Euro abgeschrieben werden.


Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 226 572

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Oktober 2009, 14:21

um was fürn auto gehts denn ?

es gibt auch die möglichkeit 2 kaufverträge zu machen -> 1x über den richtigen betrag und 1x über den "fake" betrag....

nutzen auch viele für import fahrzeuge...

gilt das jetzt eigentlich schon als beihilfe zum betrug ?^^
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259

Lesezeichen: