Sie sind nicht angemeldet.

Rallemann79

Anfänger

  • »Rallemann79« ist männlich
  • »Rallemann79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 Avant 4G 3.0 TDI 220KW

EZ: 02.2012

MKB/GKB: 0588

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Binsfeld

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 142

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. März 2016, 19:17

MMI stürzt nach 1:30 Min ab und fährt dann neu hoch...

Hallo Audi Freunde....
Ich bin neu hier im Forum und hoffe das mir jemand helfen kann.
Hier gibt es ja jede menge Fachleute... ich bin leider keiner davon:)



Habe mir vor 3 monaten einen Audi A6 4G 3,0 TDI vom Händler mit 75.000km gekauft.
Der Wagen läuft super.
Seit letzter Woche Spinnt mein MMI...:-(

Nach dem Start, fährt es ganz normal hoch, Radio und Navi funktionieren auch.
Nach ca 2 Min wird der Bildschirm Schwarz und das Radio geht aus... danach fährt der Bildschirm in die versenkung.
nach weiteren 15-20 sek stellt sich der Bildschirm wieder auf und das ganze beginnt von vorne!

Ich kann ,ir das nicht anschauen und schalte deshalb alles aus.

War heute in der Audi Werkstatt:
Auslesen des VCDS ergab keine Fehler!
Der Mechatroniker konnte aber auch überhaupt nicht auf das MMI zugreifen.

Er verschwand dann kurz im Büro und kam mit einer Empfehlung von Audi ( so sagte er) die er ausgedruckt hatte wieder zuzrück.
Dort war der Fehler beschrieben....
Empfehlung : MMI Steuergerät NEU!!!

Im Austausch 2700€ plus einbau:-( Ersatzteilpreis 3600€)

habe einen Kostenvoranschlag von 2998€

Was kann ich nun tun, wie würdet Ihr vorgehen....muss der Verkäufer es zahlen bzw rep?

Ich Danke Euch schon im Vorraus für Tips und Eure Hilfe....

Schönen Abend aus der Eifel
Ralle


Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 618

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 218 836

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. März 2016, 19:26

Gebrauchtwagengarantie?
Ist bei mir damals einfach über den Händler (Verkäuferin) gelaufen. Bei Audi reparieren lassen, Rechnung hingeschickt und nie wieder was von gehört.
Ohne vorher nachzufragen oder einen KVA hinzuschicken
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI

Rallemann79

Anfänger

  • »Rallemann79« ist männlich
  • »Rallemann79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 Avant 4G 3.0 TDI 220KW

EZ: 02.2012

MKB/GKB: 0588

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Binsfeld

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 142

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. März 2016, 19:58

Ich hoffe auch das der Autohändler das zahlt! Er hat heute am Tel gesagt das das Fahrzeug keine Mängel bei Übergabe hatte....( hatte aber auch schon nen def. ESP Sensor) Ich habe 600€ für eine Garantie(Plus) verlängerung auf 2 Jahre gezahlt.
Die Garantie würde nur das Kombiinstrument einbeziehen.... MMI ist nicht abgedeckt... Kullanz Antrag wurde auch von Audi abgeschmettert.
Habe am Montag nen Termin beim Anwalt, gucken was der mir empfielt.


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 042 248

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. März 2016, 20:10

Also als erstes wenn es wirklich das Steuergerät sein sollte, dann kann man die auf jeden Fall günstiger gebraucht bekommen. Zweitens, was soll der quatsch mit MMI nicht abgedeckt von Garantie???? Wird mittlerweile nur das abgedeckt was nicht kaputt gehen kann?

Dann habe ich bei Bielefeld und Sonseck 2 Spezialisten die sich mit Elektronik auskennen, erstmal sehen wo der Fehler wirklich liegt, am ende ist es nur ein loses Kabel.

Falls du Kontakt haben willst, melde dich bei mir, kommen garantiert unter 3000 Euro hin :lol: .

Achja bei Dortmund kenne ich auch jemand, der sich speziel mit 4G auskennt.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Beiträge: 482

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 33

Erfahrungspunkte: 490 523

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. März 2016, 21:59

Was die Garantie abdeckt oder nicht ist doch egal, in den ersten 6 Monaten läuft sowas alles auf Gewährleistung und da ist nichts ausgenommen (außer Verschleißteile natürlich).

Gruß

Rallemann79

Anfänger

  • »Rallemann79« ist männlich
  • »Rallemann79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 Avant 4G 3.0 TDI 220KW

EZ: 02.2012

MKB/GKB: 0588

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Binsfeld

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 142

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. März 2016, 05:11

Ich warte mal ab, was der Anwalt am Montag sagt....
Hört sich ja schonmal gut an...


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 071 199

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. März 2016, 07:52

Ich würde mir das mal gerne angucken......biete ja mittlerweile auch Updates für die 3GP SYSTEME an, rüste auch vom 3G High auf 3GP um.

Glaube nicht, dass das System keine Fehler abwirft.

Mittlerweile kann man keinem Händler Glauben schenken, leider.....
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 042 248

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. März 2016, 08:39

Mich wundert es grade, wie die Händler immer wieder mit Kunden umgehen sollen, besonders bei Audi. Ich habe so etwas noch nie erlebt.....
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift