Sie sind nicht angemeldet.

rg_001

Anfänger

  • »rg_001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: Audi A6 4G 3.0 TDI quattro 02/2012

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 335

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. April 2013, 11:45

Schaltknauf Automatikgetriebe austauschen

Hallo

Würde bei meinem A6 4G gerne den Schaltknauf des Automatikgetriebes tauschen gegen denjenigen, welcher im S4/S5/RS4/RS5/etc. verwendet wird. Kennt sich da jemand damit aus? Bisher konnte ich keine verlässlichen Infos finden ob das möglich ist...

Danke für eure Rückmeldungen.


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 172

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 275 571

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 38 / 8

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. April 2013, 12:33

Du willst wissen ob es passt? An und für sich schon. Ab und an sind die schaltstäbe unterschiedlich lang. Bekommt man aber hin. Schick mir doch mal eine Teilenummer, dann kann ich es dir etwas genauer sagen.


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -

Bigwheelers

Eroberer

Beiträge: 29

Fahrzeug: A6 4G Avant

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 310

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. November 2013, 21:10

Ja es geht. Ist aber frickelig.

Denn das normale Automatikgetriebe hat die Entriegelung an der Seite, die RS vorne. Es muss der plastiknippel heiß gemacht werden und dann nach vorne umbiegen.


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 085

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. November 2013, 05:35

Ja es geht. Ist aber frickelig.

Denn das normale Automatikgetriebe hat die Entriegelung an der Seite, die RS vorne. Es muss der plastiknippel heiß gemacht werden und dann nach vorne umbiegen.

In der Neuvorstellung hast Du gestern geschrieben, "am Freitag habe ich einen neuen Wagen bestellt ..." und heute hast Du den schon und auch schon den Schaltknauf getauscht? Wie hast Du das geschafft?

Gruss
Oliver

Bigwheelers

Eroberer

Beiträge: 29

Fahrzeug: A6 4G Avant

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 310

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. November 2013, 08:50

Hmm irgendwie kann ich nirgends lesen das ich bei mir den getauscht habe.

Aber ich erkläre es dir gerne. Bei audi und VW kann man das machen. Wichtig hier z.b. Bei Motorumbauten wenn jemand lieber den DSG Schalthebel haben will. Und ein rs Schalthebel ist nichts anderes wie ein DSG Schalthebel vom golf
Wir haben dies mehrfach praktiziert.

Google mal bigwheelers ;)