Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Hradani

Anfänger

  • »Hradani« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI 200KW 2015

EZ: 09/2015

MKB/GKB: 0588/BBY

Level: 6

Erfahrungspunkte: 185

Nächstes Level: 282

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Mai 2017, 21:40

Audi A6 4G 3.0 TDI 200KW rasseln bei Last S-tronic

Hallo zusammen,
Hab mir vor kurzem einen A6 4g 09/15 mit 40k km gekauft. Nach ner Woche wurden Nockenwellen und Kettenspanner getauscht. Jetzt rasselt er wieder beim beschleunigen zwischen 1400 und 2000 U/min. Laut meinem freundlichen käme das aus dem DSG aus der Hohlwelle die einen Teil (entweder gerade oder ungerade) der Gänge ansteuert. Das sei Stand der Technik laut Audi. Kennt das jmd und wenn ja, wurde das bei euch behoben?
Grüße


Claim

Anfänger

  • »Claim« ist männlich

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4G 3.0TDI Quattro 245PS

EZ: 10/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: im Osten

Level: 7

Erfahrungspunkte: 381

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. November 2017, 18:37

Ich hatte auch dieses rasseln in dem Bereich. Ist besonders aufgefallen wenn ich in engen Straßen mit Scheiben unten gefahren bin. Sogar meiner Frau viel das auf, und das soll schon was bedeuten :rolleyes:
Zu Audi weil noch Garantie drauf ist. Ende vom Lied war das ich einen neuen Steuerkettensatz mit Gleitschienen und Spanner bekommen habe (70tkm auf der Uhr 245PS 3.0Tdi mit S-Tronic).
Ich dachte zuerst auch das kommt von der S-Tronic da es nur bei Last zu hören war. Nun ist ruhe. Wenn die Ketten schon während der Fahrt rasseln, das wirds kritisch denke ich...
Man wird nicht erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer