Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

mage10081991

Anfänger

  • »mage10081991« ist männlich
  • »mage10081991« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TFSI

EZ: 2011

MKB/GKB: -CGWB/NPC

Wohnort: Bad Lobenstein

Level: 9

Erfahrungspunkte: 825

Nächstes Level: 1 000

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. April 2017, 20:34

3.0 TFSI Service

Hallo

Ich bin ein stolzer Besitzer eines A6 4G 3.0 TFSI Quattro .


Ich habe Jetzt den 90 TKm service und möchte gerne auch das ATF-öl mit wechseln .


Meine Frage ist dazu :

-Habe mir 6 Flaschen Castrol Transmax DUAL Getriebe, S-tronic, Kupplungsteil 0B5 (DL501) geholt und hoffe das ist das richtige und reichen 6 Liter ?
-Muss man die Ölwanne des Getriebes auch ausbauen um die letzen Tropfen raus zu holen ?
-Habe mal was von einer Spülung gehört . Muss man die dazu geben und ein Stück fahren oder altes Öl raus , Spülung rein ,dann spülen und dann neues rein ? Spülung nötig - keine Probleme mit dem Getriebe und läuft sauber .
Wie nennt sich die Spülung ?
-Ich besitze auch das Hintrerachsgetriebe . Muss man da auch das ATF wechseln ? Das MTF Öl ist bestimmt ne Lebensfüllung ?
-Was bevorzugt ihr für ein Motorenöl (Hersteller und Viskosität) Festintervall ?
-Was benötigt man am besten für das ATF ins Getriebe zu


Mein auto Ist Ein:

3.0 TFSI (CGWB)
S-tronic (NPC)
Antrieb (MKU)

Ich danke im vorraus über zahlreiche Antworten .

Lg Marcus