Sie sind nicht angemeldet.

Audi A6 4G Forum, A6 4G Felgen, A6 4G Räder, A6 4G LED, A6 4G Bremsenumbau, A6 4G Fahrwerk, A6 4G Tieferlegung mit VCDS

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

alex16

Anfänger

  • »alex16« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4G 3.0 BiTDI

EZ: 07/13

MKB/GKB: -/-

Level: 1

Erfahrungspunkte: 7

Nächstes Level: 10

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. April 2018, 21:42

Ausfall Leuchtweitenregulierung und Dynamisches Kurvenlicht (Xenon)

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem linken Xenon Scheinwerfer und hoffe mir kann hier geholfen werden.

Nun zum Problem:
Vor ca. 2 Wochen habe ich festgestellt das Feuchtigkeit in den linken Scheinwerfer eingedrungen ist. Zunächst dachte ich mir nichts dabei und dachte das würde sich wieder verflüchtigen. Nun ist es aber so, dass da immernoch Feuchtigkeit im Scheinwerfer ist und jetzt auch noch Systemfehler aufgetaucht sind. Einmal Kuvenlicht und Leuchtweitenregulierung. Habe dann versucht die Fehler mit VCDS zu löschen aber ohne Erfolg. Es sind 4 Fehler im Steuergerät hinterlegt. Die Scheinwerfer zeigen nach unten und bewegen sich nicht mehr beim Lenken.
-Stellmotor für variable Frontbeleuchtung links C1096 11 [137] - Kurzschluss nach Masse
-Stellmotor links für Leuchtweitenregelung C1085 11 [137] - Kurzschluss nach Masse
-Leistungsmodul für Scheinwerfer links C1081 31 [137] - kein Signal
-Stellmotor für dynamisches Kurvenlicht links C1087 11 [137] - Kurzschluss nach Masse

Jetzt weiss ich nicht wie ich weiter vorgehen soll.... Muss ich den Scheinwerfer ausbauen und die Motoren austauschen oder ist das Steuergerät defekt und der Rest sind die Folgefehler.
Hat da jemand Erfahrung?

Grüße gehen raus