Sie sind nicht angemeldet.

Audi A6 4G Forum, A6 4G Felgen, A6 4G Räder, A6 4G LED, A6 4G Bremsenumbau, A6 4G Fahrwerk, A6 4G Tieferlegung mit VCDS

Tricky1st

Neuling

  • »Tricky1st« ist männlich
  • »Tricky1st« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: Audi A6 4G 2.0 TFSI

EZ: 02.04.2012

MKB/GKB: CDNB / NDL

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 766

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. April 2015, 13:06

Daten aus dem CoC

Moin,

folgenden Daten habe ich gerade für den A6 als mögliche bestellbare Rad-Reifenkombination gefunden:

Hier die Dimensionen der original Felgen und Reifen ab Werk:

Lochzahl/Lochkreisdurchmesser: 5/112

Radnabedurchmesser: 66,5 mm

Sommerräder:

7,5 J x 16 + 225/60 R16

8,0 J x 17 ET 38/39 + 225/55 R17

8,0 J x 18 ET 39 + 245/45 R18

8,5 J x 19 ET 45 + 255/40 R19

8,5 J x 20 ET 45 + 255/35 R20



Winterräder:

7,5 J x 16 ET 37 + 225/60 R16 M+S

7,5 J x 17 ET 37 + 225/55 R17 M+S

7,5 J x 18 ET 37 + 225/50 R 18 M+S



Bei mir im COC ist aber nur bis 18" eingetragen, heisst das alles was darüberhinaus geht, müsste vom TÜV eingetragen werden, auch wenn es originale Audi-felgen sind?

Gruß + Danke
Florian


Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 521

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 34

Erfahrungspunkte: 562 725

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. April 2015, 17:17

Genau das heißt es.

Gruß

Tricky1st

Neuling

  • »Tricky1st« ist männlich
  • »Tricky1st« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: Audi A6 4G 2.0 TFSI

EZ: 02.04.2012

MKB/GKB: CDNB / NDL

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 766

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Mai 2015, 09:55

Moin,

das ist ja extrem ärgerlich. Trotzdem Danke


Tricky1st

Neuling

  • »Tricky1st« ist männlich
  • »Tricky1st« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: Audi A6 4G 2.0 TFSI

EZ: 02.04.2012

MKB/GKB: CDNB / NDL

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 766

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Mai 2015, 20:45

Jetzt habe ich bei diversen Händlern gelesen, braucht nicht eingetragen werden, da Original Audi
Felgen?
Was stimmt denn nun?

Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 521

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 34

Erfahrungspunkte: 562 725

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Mai 2015, 13:25

Also soweit ich weiß darf gefahren werden was im Fahrzeugschein steht und zwar egal ob original oder nicht, wenn sie nicht original sind, braucht man eine Traglastbescheinigung.
Wenn du dir unsicher bist ruf einfach mal beim TÜV an und frag ob es eingetragen werden muss oder nicht.

Gruß

Ronny12619

Audi AS

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4G 3,0l TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: CDUC

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 755

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Mai 2015, 11:02

Einzelabnahme ist notwendig, auch wenn original Audi - Felgen. Ob Dich im Straßenverkehr je ein Ordnungshüter drauf aufmerksam macht ist eine andere Sache. ;)

Autos mit mind. 19" ab Werk haben außerdem noch ein Tankschutzblech, das müsste offiziell auch noch bei Dir nachgerüstet werden.


Tricky1st

Neuling

  • »Tricky1st« ist männlich
  • »Tricky1st« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: Audi A6 4G 2.0 TFSI

EZ: 02.04.2012

MKB/GKB: CDNB / NDL

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 766

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Mai 2015, 18:58

Besten Dank, wird wohl eh erst nächstes Jahr was