Sie sind nicht angemeldet.

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 722 762

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Dezember 2008, 10:45

Hab ich jetzt was gutes gekauft oder nicht ? (C4 2,6l)

Habe mir bei ebay nen 100c4 ersteigert Artikelnummer 140289714348

Eigentlich wollte ich den nur haben weil das Bremssystem bei meinem spinnt und den als Spender nehmen und danach an die Russen verkaufen nur wenn man überlegt das ich noch einen unreparierten Heckschaden habe wäre das doch eigentlich blöd.

Nun die Frage hab ich da was gutes brauchbares ersteigert (hab ihn selbst noch nicht gesehen) alles was ich so lese klingt ganz gut nur suche ich halt noch den Haken an der Sache.

Baut mich MAL nen bisl auf und sagt was ich machen soll :shock:


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 313 128

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Dezember 2008, 11:06

MAL ganz ehrlich, wie kann man sich in der bucht ein auto kaufen ohne es vorher gesehen zu haben? am c4 war das tacho tauschen oder einstellen ja ein leichtes, und die paar stempel ins serviceheft kann jeder reinmachen lassen. und 1800€ sind jetzt auch nicht eben MAL so aus dem ärmel geschüttelt.

ausstattung hat er ja quasi null, nicht MAL einen airbag.... für den preis? und ob die km stimmen. schau dir MAL die sitzwange beim fahrersitz an. der c4 galt doch als letzter richtiger, qualitativ hochwertiger, audi der alten schule. nicht MAL bei meinem 80er mit 230.000km sah der sitz so aus...
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 475 718

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Dezember 2008, 11:16

Ich bezweifle auch, dass der Kilometerstand wirklich so stimmt. Die Sitzwange sieht schon echt mitgenommen aus. Das sollte bei den paar Kilometer noch nicht so aussehen. Ausserdem verkauft er den C4 für einen "Freund", was mir schon echt komisch vorkommt. Der verkauft er auch noch nen Polo 6N, der auch im Auftrag verkauft wird. Wirkt so, als wolle der Verkäufer sich somit um irgendwas drücken.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 313 128

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Dezember 2008, 11:30

Zitat

wegen Privatverkauf, keine Garantieübernahme !


ich denke darum gehts...
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 825 861

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Dezember 2008, 11:51

Zitat von »"CobraXP"«

Zitat

wegen Privatverkauf, keine Garantieübernahme !


ich denke darum gehts...


Ist es für einen gewerblichen Anbieter wirklich so einfach, Gesetze zu umgehen?
Audi A6 Avant 1.9 TDI 6-Gang, Mj.04 schwarz mit einigem Schnickschnack ;-)

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 570 069

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Dezember 2008, 12:45

Zitat von »"Ghostride"«

Zitat von »"CobraXP"«

Zitat

wegen Privatverkauf, keine Garantieübernahme !


ich denke darum gehts...


Ist es für einen gewerblichen Anbieter wirklich so einfach, Gesetze zu umgehen?

nix einfacher wie das,ein kumpel hatte sich vor kurzen einen a6 angeschaut sah auch ganz gut aus und als er dann den kaufvertrag unterschrieben hatte hollte der verkäufer seinen bruder von hinten der auf einmal als verküfer unterschrieb,aber kein wort deutsch konnte.
naja bis jetzt läuft die hütte ja noch ganz gut,aber ist MAL was ,keine chance auf ansprüche gegen den händler.

zurück zum thema: sooo schlecht sieht der c4 doch nun auch nicht aus,schaut euch MAL den motorraum an, der ist nicht MAL eben mit dampfstrahler und klarlack behandelt worden.wenn da die kompression noch stimmt geht der schon für einen 1000er weg. fahr hin schau ins scheckheft ruft bei der letzten bzw.vorletzten werkstatt an obs stimmt wenn nicht und du ein dummes gefühl hast wegen dem auto lass ihn stehen weil falsche angeben gemacht worden sind wegen dem scheckheft.
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 825 861

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Dezember 2008, 13:18

Zitat von »"wiesel"«

Zitat von »"Ghostride"«

Zitat von »"CobraXP"«

Zitat

wegen Privatverkauf, keine Garantieübernahme !


ich denke darum gehts...


Ist es für einen gewerblichen Anbieter wirklich so einfach, Gesetze zu umgehen?

nix einfacher wie das,ein kumpel hatte sich vor kurzen einen a6 angeschaut sah auch ganz gut aus und als er dann den kaufvertrag unterschrieben hatte hollte der verkäufer seinen bruder von hinten der auf einmal als verküfer unterschrieb,aber kein wort deutsch konnte.
naja bis jetzt läuft die hütte ja noch ganz gut,aber ist MAL was ,keine chance auf ansprüche gegen den händler.


Selbst schuld, wer da den Vertrag unterschreibt ...
Bei dem Verkauf über ebay ist aber eindeutig der Verkäufer mein Vertragspartner und deshalb bleibt meine Frage.
Audi A6 Avant 1.9 TDI 6-Gang, Mj.04 schwarz mit einigem Schnickschnack ;-)

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 722 762

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Dezember 2008, 13:32

Zitat von »"wiesel"«

Zitat von »"Ghostride"«

Zitat von »"CobraXP"«

Zitat

wegen Privatverkauf, keine Garantieübernahme !


ich denke darum gehts...


Ist es für einen gewerblichen Anbieter wirklich so einfach, Gesetze zu umgehen?

nix einfacher wie das,ein kumpel hatte sich vor kurzen einen a6 angeschaut sah auch ganz gut aus und als er dann den kaufvertrag unterschrieben hatte hollte der verkäufer seinen bruder von hinten der auf einmal als verküfer unterschrieb,aber kein wort deutsch konnte.
naja bis jetzt läuft die hütte ja noch ganz gut,aber ist MAL was ,keine chance auf ansprüche gegen den händler.

zurück zum thema: sooo schlecht sieht der c4 doch nun auch nicht aus,schaut euch MAL den motorraum an, der ist nicht MAL eben mit dampfstrahler und klarlack behandelt worden.wenn da die kompression noch stimmt geht der schon für einen 1000er weg. fahr hin schau ins scheckheft ruft bei der letzten bzw.vorletzten werkstatt an obs stimmt wenn nicht und du ein dummes gefühl hast wegen dem auto lass ihn stehen weil falsche angeben gemacht worden sind wegen dem scheckheft.
cu.wiesel


Genau das klingt nach einem Plan, ich schlepp noch nen Kumpel mit der is gelernter Kfz-Mensch und denn wird der MAL inspiziert.

Drückt mir die Daumen dass das Auto so da steht wie beschrieben

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 722 762

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Dezember 2008, 16:11

gerade im ebay Forum erfahren das ich 12monate gewährleistung auf das Auto habe lol...

nur wenn ich was habe und er nix machen will greift da meine Verkehrsrechtschutz (nur MAL so zur info für mich fals sich einer auskennt)


Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 722 762

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Montag, 29. Dezember 2008, 10:50

Boah erste Hand das Auto langsam freu ich mich :)

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 570 069

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Dezember 2008, 11:10

Zitat von »"Jimyy"«

gerade im ebay Forum erfahren das ich 12monate gewährleistung auf das Auto habe lol...


verkauft er dir das auto von privat als bastlerauto ohne gewährleistung also gekauft wie gesehen haste keine garantie.
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 720 431

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

12

Montag, 29. Dezember 2008, 14:23

In der Verkaufsauktion steht nur etwas davon, dass keine Garantie übernommen wird. Es steht nichts davon, dass die Sachmängelhaftung oder Gewährleistung ausgeschlossen wird. Und da das Angebot von einem Account erstellt wurde, der als gewerblicher Anbieter läuft, ist davon auszugehen, dass der Verkäufer Unternehmer ist und die Beweislastumkehr aus dem Verbrauchsgüterkauf gilt.

Wichtig ist dann nur noch, dass kein separater Kaufvertrag unterschrieben wird, für den eben genannte Sachen nicht gelten.
Zur Sicherheit lieber das Angebot selbst ausdrucken und alle ebay-Mails. Darin wird auch der Verkäufer genannt.


big_grey

Routinier

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 533 653

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

13

Montag, 29. Dezember 2008, 14:29

naja ich persönlich halt nix von solchen autokäufen! ich muss das auto sehn spüren hören probefahren bevor ich es kaufe! viel spaß mit deinem neuen auto ;-)
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 570 069

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

14

Montag, 29. Dezember 2008, 15:19

Zitat von »"prozac"«

dass der Verkäufer Unternehmer ist und die Beweislastumkehr aus dem Verbrauchsgüterkauf gilt.


eben nicht da das auto im kundenauftrag(für einen freund) verkauft wird.
da liegt schon ein fertiger kaufvertrag auf namen des freundes wo auch mit sicherheit drauf steht gekauft wie gesehen. aber warum sollte man überhaupt im vorfeld den teufel an die wand malen evtl. ist das auto ja auch ne gute wahl und Gar nicht MAL so schlecht
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 722 762

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

15

Montag, 29. Dezember 2008, 22:20

Zitat von »"wiesel"«

Zitat von »"prozac"«

dass der Verkäufer Unternehmer ist und die Beweislastumkehr aus dem Verbrauchsgüterkauf gilt.


eben nicht da das auto im kundenauftrag(für einen freund) verkauft wird.
da liegt schon ein fertiger kaufvertrag auf namen des freundes wo auch mit sicherheit drauf steht gekauft wie gesehen. aber warum sollte man überhaupt im vorfeld den teufel an die wand malen evtl. ist das auto ja auch ne gute wahl und Gar nicht MAL so schlecht
cu.wiesel


selbst wenn ich keine Garantie bekomme ist mir das wurscht :) eigentlich wollte ich ja nur Teile der Bremsanlage aber da ich das Auto erst Samstag abholen kann brauch ich die nicht mehr, heißt ich fahr SA da hin guck mir den spaß genau an und wenn mir was nicht passt mach ich von meinem 2 wöchigen rücktritsgesetz gebrauch es sei denn ich finde einen großen Mangel, dann wäre das Auto ja nicht in Top zustand (wie beschrieben)

drückt mir Trotz dem die Daumen :razz:


prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 720 431

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 30. Dezember 2008, 10:10

Von welchem Rücktrittsrecht sprichst du?

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 722 762

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 30. Dezember 2008, 12:42

du hast in Deutschland das Recht innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen von einem Vertrag zurück zu treten.

wenn du bei ebay nen paar Schuhe ersteigerst kannst die auch wieder innerhalb von 2wochen zurück schicken (wenn du es von einem gewerblichen Anbieter kaufst),

Wenn du bei einem Autohändler ein Auto Kaufst kannst das auch innerhalb von 2 Wochen wieder zurück geben

18

Dienstag, 30. Dezember 2008, 13:54

Du hast kein Rücktrittsrecht!

egal was dir die ebay Foren sagen, da wird viel M..ll erzählt.

Nur wenn er was falsch beschreibt, z.B. falscher Motor kannst den Kauf anfechten.

Und er schreibt ja auch bei Fragen.......!

Also hättest vorher fragen können.


malisch

Audi AS

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 022 907

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 30. Dezember 2008, 14:13

Man kann bei ebay eine ( Transaktion abbrechen ) . Wenn der Verkaufer damit einverstanden ist. Hatte das auch MAL. Hat auch ohne Probleme geklappt.

Dann muss der Verkäufer an ebay nichts Zahlen und kann den Artikel wieder um sonnst einstellen zum Verkauf.

Es geht alles, aber wenn man sich einigen kann.
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS

Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 825 861

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 30. Dezember 2008, 14:50

Zitat von »"Manuel"«

Du hast kein Rücktrittsrecht!

egal was dir die ebay Foren sagen, da wird viel M..ll erzählt.

Nur wenn er was falsch beschreibt, z.B. falscher Motor kannst den Kauf anfechten.


Du solltest dir MAL das Fernabsatzgesetz durchlesen. Da sind die Rechte von Käufern geregelt. Egal was der Verkäufer schreibt, er ist gewerblicher Anbieter und daran gebunden.
Audi A6 Avant 1.9 TDI 6-Gang, Mj.04 schwarz mit einigem Schnickschnack ;-)

Lesezeichen: