Sie sind nicht angemeldet.

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 917 838

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. Februar 2007, 16:18

A6 Avant aus der aktuellen Audituning

Hab in der neuen Audituning einen a6 Avant entdeckt, der
spezielleren Sorte.

Aber eben, wie gesagt Geschmacksache.

Er hat merkmale wie gecleante RS6 Front, gecleante Türleisteen und Abschlussleisten, geceantes Heck, und gecleante Sicke von Korflügel zu A-Säule, sowie angeschweisste Schweller, und natürlich die Flip-Flop Lackierung.

Also mich würde meine Meinug Interessieren. also Farblich ist es Gar nicht mein Ding, und beim cleaning der Türen bin ich nur froh, das ich es nicht gemacht habe. RS 6 Front ist geclenat viel zu eckig, und der Eigenbau Stosstangengrill ist auch krumm und verbogen.
@Joop, wie ist das mit dem Kofferraum cleanig, also mit spacktemasse und netz u.s.w ist das doch nicht länger haltbar als ein Jahr, oder?' das muss man doch zuschweissen und Zinnen??
Für meinen Geschmack ist das ganz und Gar nicht, viel Mühe, und das Ergebnis lässt zu wünschen Übrig :-(

Will ja nicht nur nörgeln, aber gebt MAL eure Meinung dazu.

Gruss BS
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



2

Samstag, 10. Februar 2007, 16:25

Also irgendwie sieht der aus wie zu heiß gewaschen, nene, nicht mein Fall bs, da bin ich voll deiner Meinung!

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 021 149

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Februar 2007, 16:30

Ne, der sieht nicht mehr schön aus.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


HolgiV6

Audi AS

Beiträge: 260

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Bremen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 944 780

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Februar 2007, 16:59

ne also schön ist der wirklich nicht mehr.
Wo soll man d anur anfangen??????????????????????
Also die Farbe ist sicherlich Geschmackssache, das lassen wir MAL einfach so;)

Aber das cleanen past irgendwie nicht zum A6, genauso wenig wie das Kennzeichen in der Stoßstange oder der farbige Streifen auf der Heckscheibe
Ich würd sagen da wollte jemand unbedingt das maximum herrausholen und ist dabei leider weit übers Ziel hinausgeschossen
Den schöne Kombis heißen AVANT!!

Für den Spaß ZX9R

nrg95

Silver User

Beiträge: 215

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aichwald (Nähe Stuttgart)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 773 668

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. Februar 2007, 18:36

Also ich bin ja noch einer der "jüngeren" hier, aber das gefällt mir auch nicht so wirklich...
Hinten eine VIEL zu grosse Fläche, die Farbe sehr gewöhnungsbedürftig und vorne naja...
Innenraum und die Farbe im Motorraum is cool...
Opel Corsa OPC...

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 716 932

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. Februar 2007, 19:24

Wo is das denn noch ne RS6 Front?? Ne find den hässlich!


7

Samstag, 10. Februar 2007, 20:40

Mein Ding ist der auch nicht so wirklich. Hat zwar nicht jeder-aber für mich NEIN DANKE!

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 479 841

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. Februar 2007, 23:43

Hm ist jetzt nicht so unbedingt mein Ding mund das, obwohl ich ja auf grün stehe.

Auf den ersten Blick sieht der Innenraum ganz nett aus. Aber das kann ich nicht so genau auf den Scan´s erkennen. Werde mir wohl doch MAL die Scene kaufen müssen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Willy-B&B-A6

Silver User

Beiträge: 111

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 410 893

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Februar 2007, 10:58

Der steht bei mir im Nachbarlandkreis, aber geseheen habe ich den noch nicht. Der Brüller ist er echt nicht. Vor allem mit den Vfl Rückleuchten.
I just wanna Scream and lose Control


Marcello-A6

Silver User

  • »Marcello-A6« ist männlich

Beiträge: 170

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Rostock

Level: 35

Erfahrungspunkte: 678 562

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Februar 2007, 12:40

Also ich muß sagen vom Ansatz her gefällt mir sehr gut,weil meiner auch MAL wieder im Umbau steckt und meine Türen werden genauso,lass meine Stoßstangen auch cleanen aber die originalen.Kann also sehn wie meiner nachher aussieht.Was mir an dem Wagen nicht gefällt ist die Farbe ist einfach schon out.und wie bs schon sagt die Stoßstange ist nicht so besonders mit dem Chromgrill und die Heckklappe ist reine Spachtelmasse,erstmal wird es sacken und dann trotz Fasermatten wird es reißen.Ist aber alles Geschmackssache.Wenn meiner fertig ist werd ich die Bilder reinsetzen und dann könnt ihr mich auch zerreißen.
Schöne Grüße von der Ostsee,

Mfg Marcel

Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 355 616

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11. Februar 2007, 12:47

ich finde den Gar nicht so übel :oops:
ich mag irgendwie die türen clean wie beim allroad und keine seitenblinker.
auch die angeschweißten schweller finde ich top,endlich den plastikmüll weg.
front und heck müßten aber anders gestaltet werden (sf-stoßstange,psyco-rückleuchten :razz: und keine heckscheibenblende).

@bs
ich habe meinen cleanen hintern verkauft,dieses jahr kommt ein ganz anderes heck ala 4f dran.
also nur mit spachtel/netz wird normal das heck in 1-2 jahren die konturen wieder nachzeichnen da die spachtelmasse sich setzt.
bei mir hat mir mein blechgott die originalblende kompeltt aus blech gedengelt (scheiß arbeit da der deckel ja 2 entgegengesetzte wölbungen hat und die kante),das ganze wurde dann verschweißt und brauchte nur wenig zinn.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 778 927

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:36

Also ich habe mir die Zeitschrift auch MAL gekauft... und habe festgestellt diese ist sehr sehr billig in der Aufmachung...

nur MAL zu dem Bericht mit dem A6... die Farbe sieht ja nicht schlecht aus, und es ist sehr viel Arbeit in das Fahrzeug gesteckt worden...
Aber erst MAL fast 15Kg Material in die Heckklappe pumpen, das hält max ein Jahr, oder eine kräftige Bodenwelle.
Dann das Bild vom Motorraum... also wenn mir ein Deckel von der Motorabdeckung fehlt (Hab Gar keine Deckel, meine ist so gesteckt) dann mach ich davon kein Bild und setzt das in die Zeitung.
Und der Text ist auch geil: Ein neuer Motor von Audi? Pupe Düse in diesem Fahrzeug? Ist ja interessant...! Und die Version Serie 180PS bei diesem BJ?

Na ja auch bei den anderen Fahrzeugen in diesem Heft habe ich einige Anmerkungen wie etwa Fahrzeuge die nicht sauber sind, Innen oder Aussen, und dann fotografiert wurden und auch noch veröffentlicht... könnte noch mehr schreiben, aber ich denke MAL das würde den Rahmen sprengen und ich habe auch noch andere Dinge zu tun...
Jedenfalls bleibe ich bei der Scene, und werde mir dieses Heftchen nicht mehr kaufen...


bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 917 838

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11. Februar 2007, 17:55

Also ich kann nur sagen, das das mit dem Heck einfach nicht halten wird, wie Joop es ja auch sagt.

Die angesetztens chweller gefallen mir optisch schon auch nicht schlecht, cleane Türen wie der Allroad 1A, aber nicht die Türleisten cleanen, das hebt den Wagen viel zu viel an, dann ist er optisch einfach zu hoch. Siehe beim Heck, deckel ne riesen fläche, dadurch wirkt die Stosstange zu klein.

@Joop, ja dein Heck intressiert mich schon MAL, aber eben, wenn clean dann an der Limo.

Er wollte auch die sitcke von stassstange zu kotflügel cleanen. erklärung warum nicht: Weil er eventuell einen neuen Motor einbauen möcht, und die Stosstange dann nicht runter geht.
Mein Fazit: Billige erklärung, denn das clening von GFK zu ALU ist einfach unmöglich, mein Kumpel hat das auch Probiert, wenn dann müssen GFK Flügel ran, und dann ist das Problem bei den Schwellern.
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 604 324

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. Februar 2007, 19:31

Weiss nicht meine RS6 Stoßstange hat irgendwie eine Tiefere Sicke oberhalb des Lufteinlasses. Wie kann man einen A6 so seltsam umbauen?
Ach und die komentare finde ich auch arm.
-Aber jedem seinen Meinung!
:fecht:
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]

Lesezeichen: