Sie sind nicht angemeldet.

Björn_R

Silver User

  • »Björn_R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großenwörden (Nähe Hamburg)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 401 643

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Dezember 2006, 20:20

Endlich Bilder von meinem A6 4.2

So,
ich habe es endlich geschafft ein paar Bilder von meinem A6 4.2 V8 zu machen.
Momentan steht er auf Winterreifen, das letzte Bild ist noch vom Händler, wo er noch die 17" Sommerreifen drauf hatte.









Es sollen später noch einige Veränderungen mit der Zeit vorgenommen werden; bis jetzt "in Planung":

- Autogasanlage
- abn. AHK (fahren immer mit Wohnwagen in den Urlaub)
- Federn oder Fahrwerk
- Neue Sommeralu´s (wahrscheinlich 17", da beim Kauf neue Sommerreifen drauf gekommen sind. Werden dann halt nur etwas breiter)
- evtl. Rückleuchten (schwarz)
- "untenrum" lackieren
- Duplex Auspuff


Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 53

Erfahrungspunkte: 19 036 092

Nächstes Level: 19 059 430

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Dezember 2006, 20:25

Na endlich ma wieder ne Limo!!!!
Schöner A6 !!!!!

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 468 831

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Dezember 2006, 20:28

Na das sieht ja MAL nach ner leckeren Basis für so ein paar kleinere Umbauten aus.

Echt hübsche Limo hast du dir da zugelegt. Dann halt uns MAL auf dem Laufenden.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 900 383

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Dezember 2006, 21:08

Gratulation zum schönen Wägelchen, ja so ein 4.2 könnt mir auch gefallen... :razz:

Und die passende Hausnummer haste ja nun auch schon... :wink:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 715 013

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. Dezember 2006, 03:36

Jau viel Spaß und AB jetzt ne Defektfreiefahrt!

Duplexauspuff? Aber bitte nur RS6 :)

6

Sonntag, 17. Dezember 2006, 04:47

Auch von einem weiteren Limo Fan, Glückwunsch zum Audilie!
Wünsche stets eine Unfallfreie- fahrt und viel Spaß bei der weiteren Gestalltung!
:razz:


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 126 557

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Dezember 2006, 12:03

Was für ein Bj.? 99, 00? Was hat er auf´m Tacho?

Behandel MAL bitte dein Leder mit Lexol oder so da es schon sehr rissig und brüchig ausschaut.

Und was hast du für eine Navi+ CD drin? Ich hab mir gerade ne aktuelle besorgt aber meiner will die nicht schlucken :-(

Schaut aber richtig geil aus... wobei ich ja mehr der Avant fan bin ^^

Wenn du die 17" Alu´s lässt würde ich noch die Aluverbreiterungen wie beim Allroad ran machen... und FL Rückleuchten.
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Tweety

Silver User

Beiträge: 130

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bonn

Level: 33

Erfahrungspunkte: 532 986

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Dezember 2006, 12:35

Zitat von »"popo"«

Und was hast du für eine Navi+ CD drin? Ich hab mir gerade ne aktuelle besorgt aber meiner will die nicht schlucken :-(


@ popo

Was für eine CD hast du dir denn besorgt??


QUATTRO-Da stecken bleiben,wo andere garnicht erst hinkommen......

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 767 840

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Dezember 2006, 13:13

Schaut ganz nett aus. Welches Bj? Komm da nicht ganz KLAR, FL Front, aber VFL Rückleuchten?! Die Innenausstattung sieht nach übergangsjahr 00/01 aus also so ca 06/2001.


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 715 013

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Dezember 2006, 13:44

Zitat von »"F1Sebi"«

Schaut ganz nett aus. Welches Bj? Komm da nicht ganz KLAR, FL Front, aber VFL Rückleuchten?! Die Innenausstattung sieht nach übergangsjahr 00/01 aus also so ca 06/2001.


Hat der Vorbesitzer evtl umgebaut .. bei mir sind auch FL RL und Kennzeichenblende verbaut. Und praktischerweise auch der Plastikcrap lackiert!

Zitat

Popo:Schaut aber richtig geil aus... wobei ich ja mehr der Avant fan bin ^^




;) Richtig!

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 126 557

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Dezember 2006, 14:32

Zitat von »"veGa"«

Zitat von »"F1Sebi"«

Schaut ganz nett aus. Welches Bj? Komm da nicht ganz KLAR, FL Front, aber VFL Rückleuchten?! Die Innenausstattung sieht nach übergangsjahr 00/01 aus also so ca 06/2001.


Hat der Vorbesitzer evtl umgebaut .. bei mir sind auch FL RL und Kennzeichenblende verbaut. Und praktischerweise auch der Plastikcrap lackiert!



Nein er kommt wegen dem Grill durcheinander...

Der Grill vorne bei den V8 Modellen war schon seit 98/99 wie später auch bei den FL Modellen... also nix umgebaut... ist alles Original.

Dadurch das er CAN hat müsste es aber min. nen 2000er sein.

Das es kein 01er ist erkennst du an den kleinen Linsen der SW und an den alten Rückleuchten.
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Björn_R

Silver User

  • »Björn_R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großenwörden (Nähe Hamburg)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 401 643

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. Dezember 2006, 17:00

Danke für die Antworten!
Der Wagen ist EZ. 04/1999.
Auf dem Tacho hat er jetzt ca. 28tkm. ;)
In echt hat er aber 127tkm gelaufen, er hat MAL ein neues Tacho bekommen, ist aber alles im Scheckheft vermerkt worden.

Die Sitze hab ich schon zwei MAL mit Lederpflege behandelt, sind schon geschmeidiger geworden, aber der Vorbesitzer hat wohl nicht allzu viel wert drauf gelegt, die MAL öfters zu pflegen.
Die Navi+ CD ist eine 2004er oder 2005er Version von Falk.

War endlich glücklich den Wagen wieder aus der Werkstatt zurück zu bekommen, da ich ja die ganzen Probleme mir dem Licht, Xenon, Sitzen etc. hatte.
Heute wollte ich los fahren, auf MAL stinkt es nach verbrannten Plasik und es qualmt aus der A-Säulenverkleidung im Fußraum der Fahrerseite.
Verkleidung abgebaut, der ganze Kabelbaum heiß und div. Kabel torla verschmoort. :twisted:
Hab dabei festgestellt, das die PDC Sensoren nachgerüstet wurden, da liegt alles kreuz und quer rum und sieht total wild angeschlossen aus.
Morgen dann erstmal wieder die Werkstatt anrufen.
Werde jetzt (leider) endgültig versuchen den Wagen zurück zu geben.
Hab jetzt echt kein Bock mehr, das der Wagen immer 2 - 3Wochen weg ist und zwei Tage später wieder in die Werkstatt muss.

Naja, trotzdem allen nen schönen Abend noch....


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 126 557

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Dezember 2006, 17:07

Meine güte wir haben aber derzeit auch viele Problemgebrauchtwagenkäufe hier im Forum... 4 Stück innerhal von jetzt ca. 1-1 1/2 Monaten wenn ich richtig gezählt habe... und die 4.2er fallen ja richtig auf ^^

Also wenn du ihn zurück gegeben bekommst dann würde ich dir raten zu gucken das du evt. nen FL Modell bekommst wo gerade die 120tsd.er neu ist...

Und dann mit dem Auto (sofern man sich selbst nicht so gut auskennt) zu einer Audiwerkstatt fahren bei der dieser Wagen NICHT zur Durchsicht war...

dort dann den Gebrauchtwagencheck machen lassen... ist entweder kostenlos, oder aber 10-15Euro

Die 10-15Euro fallen eher an wenn man nochmal sämtliche Fehler auslesen lässt, was aufjedenfall auch ratsam ist.

Und man sollte sich die Reparaturhistorie und Wartungshistorie Zeigen lassen (ist anhand der Fahrzeugident. NR Nachzuvollziehen)

Damit kann man evt. Unfallschäden oder aber häufige reparaturen oder unregelmäßigkeiten vom Tachostand her aufdecken.
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 468 831

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. Dezember 2006, 17:11

Oh man das ist echt ärgerlich dass du andauerend Ärger mit dem schönen A6 hast. War das denn ein Audi-Händler, bei dem du den Wagen gekauft hast? Kann ja eigentlich nicht angehen, dass es der Werkstatt nicht möglich ist, dir einen fehlerfreies Auto zu übergeben! :twisted: Machen die denn damit keine ausgiebige Probefahrt? Gerade bei einem Auto, mit dem der Kunde schon mehrfach Ärger hatte, sollten die doch bemüht sein, mögliche Fehler auszuschließen.

Wünsche dir viel Erfolg bei deinem Versuch das Auto aus verständlichem Grund zurückzugeben. :wink: Halt uns MAL auf dem Laufenden.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Björn_R

Silver User

  • »Björn_R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großenwörden (Nähe Hamburg)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 401 643

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 17. Dezember 2006, 17:17

Die History des Fahrzeuges haben wir bekommen,
man konnte alle bisherigen reperaturen problemlos nachvollziehen.
So wie z.B. den Tachotausch und einen reparierten Streifschaden(nur lackierarbeiten).

Die Werkstatt ist den Wagen, seit dem ich ihn habe, mehr km gefahren als ich. Probefahrten machen die zu genüge. Das Problem beim getriebe z.B. ist das die schaltgeräusch etc. nicht immer vorhanden sind.
Die haben das letzte MAL den Wagen sogar zum Gutachter geschickt der den Wagen durch gesehen hat. Dachte das das jetzt endlich MAL vorbei ist, aber nun sowas wieder.
Naja, MAL schauen was morgen erstmal dabei raus kommt, was der Händler sagt.
Gruss


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 126 557

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 17. Dezember 2006, 17:49

War es denn nun ein VAG Händler?
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

17

Sonntag, 17. Dezember 2006, 17:54

@ Björn_R

Mensch das ist aber auch wirklich ärgerlich! Bin gespannt was der Händler dazu sagt.... Verstehen kann ich dich gut, denn der Wagen war ja bald mehr in der Werkstatt als du ihn fahren konntest.....

Bin gespannt was dabei raus kommt. Und wenn es klappt- wünsche ich dir, das du einen würdigen Nachfolger findest, der etwas problemloser ist!!
Drück dir die Daumen!

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 715 013

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 17. Dezember 2006, 18:17

Man man man .. ich kann das nachvollziehen. Ist echt ätzend wenn man mit so einem Bomber ärger hat. Gib den zurück, wenn ich das richtig in Erinnerung habe war der doch auch sogar recht teuer oder?

Kauf dir n seriösen gebrauchten und gut ist. Diese ganzen Garantien bei ü100.ooo KM bringen eh nix mehr.


Björn_R

Silver User

  • »Björn_R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großenwörden (Nähe Hamburg)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 401 643

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 17. Dezember 2006, 18:48

Hab den wagen bei nem Audi Händler gekauft.
Die ganzen Sachen wurden ja alle Kostenlos gemacht, aber trotzdem steht der Wagen echt mehr in der Werkstatt als wie ich ihn habe.
Habe den Wagen Ende Spetemer gekauft und seit dem ca. 2.5 - 3 Wochen gehabt. Den Rest über war er immer weg.
Naja, schau´n wir mal....

Björn_R

Silver User

  • »Björn_R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großenwörden (Nähe Hamburg)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 401 643

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. Dezember 2006, 16:44

So, die haben Heutenachmittag den Audi mit nem Transporter abgeholt.
Hab dies MAL nen A4 TDi als Leihwagen bekommen; habe bald alle Autos von denen durch.
MAL sehen, ob die das jetzt hin bekommen. Die haben mir gesagt, das ich den Wagen vor Weihnachten wieder haben soll. Naja, schau´n wir mal.....

Lesezeichen: