Sie sind nicht angemeldet.

borrstel

Audi AS

  • »borrstel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 315 678

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Oktober 2006, 09:26

RPF nachrüsten.... macht ihrs ?

Morgen,

nachdem der Bund nun anscheinend sich doch auf eine Förderung des Einbaus von RPF geeinigt zu haben scheint, kann man ja MAL nachfragen...

Nachrüstkosten ca. 700-1000 Euro
Steuerliche Förderung 300 Euro

Kostenmehraufwand ca. 600 Euro

Im Gegenzug sollen die Nichtnachrüster eine Strafsteuer von 1,60 Euro p.a. pro angefangenen 100 cm³ entrichten. (beim 2,5 TDi = 38,40 Euro p.a.)

Denkt ihr da über eine Nachrüstung ernsthafter nach ? Ich finde, das ist ein Witz und eine Verarsche schlechthin. :twisted:


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 338 059

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Oktober 2006, 18:27

Das mit der Verarsche ist keine Frage. Würde keinen Filter kaufen. Bringt hinterher nur Ärger. Stell dir vor das Ding ist nach 100TKM voll. Den 2ten Filter bezahlst du nämlich selber.

Ausserdem Filtert ein Nachrüstfilter nur 70% weil er sonst zu geht. Nur die Werkssysteme haben 100%. Was meinst du wie lange es dauert bis die Werskfilterfahrer auf die Barrikaden gehen und meckern das sie weniger Steuern bezahlen wollen als die Nachrüstfilterfahrer.

Einzige Abhilfe: Gas fahren. Billiger als Diesel fahren und kein Stress mit Ruß.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 015 002

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Oktober 2006, 20:26

Das einzige was ich jetzt nachrüste ist mein momentanes Winterauto dass ich dann evtl auch als Aachen Fahr Auto zum KM schrubben nehm. Meinen Golf 2 GTD den ich mir gerade schön auf PÖL umbaue und nen OXI Kat reinschraub um die Steuern von € 437,60 auf € 256,80 runterzuschrauben... hehe jetzt muss ich nur noch die Versicherung runterschrauben... :shock:


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 238 274

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Oktober 2006, 21:11

Hatte MAL über ne Freundin (Audi Mitarbeiterin) bei http://www.hjs.com/ nachfragen lassen.
Sollte damals 650€ inkl Einbau bezahlen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

siggi

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ANA

Level: 35

Erfahrungspunkte: 785 123

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. November 2006, 20:56

Nix da, mir kommt das teure Ding nicht rein :wink:
vg siggi
Echte Kerle essen keinen Honig, sondern kauen Bienen!

Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 643 044

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. November 2006, 12:53

der RPF ist ein leistungfressender anfälliger verbrauchssteigernder teurer korken im auspuff !!!



steve
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(

Lesezeichen: