Sie sind nicht angemeldet.

siggi

Silver User

  • »siggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ANA

Level: 35

Erfahrungspunkte: 777 420

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. September 2006, 17:45

Neuer V6 2.8FSI im A6

:o
http://www.auto-reporter.net/artikel.las?artikel=17159
Neuer V6 für den A6.
Meine Meinung: Sehr interessant, ich denke, er löst den 2.4er AB.
vg siggi
Echte Kerle essen keinen Honig, sondern kauen Bienen!


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 372 550

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Oktober 2006, 12:36

Sehr interessant ! :razz:
Aber was ist dieses Valvelift ? Ist das am Ende Gar sowas wie das VANOS bei der bayerischen Konkurrenz ?

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 425 986

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Oktober 2006, 21:15

Valvelift ist sicher auch eine solcher variabler Ventilhub wie es ihn auch bei BMW (*PFUI*) gibt.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden


siggi

Silver User

  • »siggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ANA

Level: 35

Erfahrungspunkte: 777 420

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 13:47

Also dieses zensierte BeÄmWe ist einfach nur lächerlich :twisted: . Schlimmer als bei 12-Jährigen, die im Autoquartett verloren haben..
Schlecht wäre es nicht, wenn Audi solche Innovationen wie elektrische Kühlmittelpumpe, Valvetronic-System oder auch die agileren Fahrwerke ein bißchen abkupfern würde.. Audis sind tolle schöne Fahrzeuge, aber motormäßig eher untere Kategorie.
Wie auch immer - der neue 2.8er ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.
vg siggi
Echte Kerle essen keinen Honig, sondern kauen Bienen!

Lesezeichen: