Sie sind nicht angemeldet.

nolimit

Audi AS

  • »nolimit« ist männlich
  • »nolimit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: S6 C6 4F 5.2 V10 Modell 2007

EZ: 09.2006

MKB/GKB: BXA/JMS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Salach

Level: 29

Erfahrungspunkte: 240 596

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Januar 2016, 09:06

Seltsames Audi-Modell

Guten Morgen

evtl. blöde Frage, aber ich habe gestern einen Audi gesehen (leider kein Bild, da wenig Smartphone-affin), und zwar einen "A6 4.5 TDI"
Klar hab ich sofort an ein selbstdesigntes Typenschild gedacht, wirklich genau angesehen, ich konnte keinen Unterschied feststellen zu den "normalen" Typschildern.
Gab es irgendwann mal einen Audi dieses Typs ?
Das Universum und die menschliche Ignoranz sind unendlich, wobei das Erstere nicht sicher ist
(frei nach Albert Einstein)


MR1580

Audi AS

  • »MR1580« ist männlich

Beiträge: 253

Fahrzeug: A6 4f Avant 2,4 v6 09/2005

EZ: 25.09.2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lübars

Level: 27

Erfahrungspunkte: 130 634

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Januar 2016, 10:13

:thumbup: die 4,5 wird wohl hier für den verbrauch von 4,5l Diesel ausserorts stehen, ein a6 mit 4.5 Motor ist mir nicht bekannt.
MfG aus Berlin

nolimit

Audi AS

  • »nolimit« ist männlich
  • »nolimit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: S6 C6 4F 5.2 V10 Modell 2007

EZ: 09.2006

MKB/GKB: BXA/JMS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Salach

Level: 29

Erfahrungspunkte: 240 596

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Januar 2016, 10:59

Hab ich mir schon gedacht :S :S

BTW, passt auch dazu:
Bis vor einiger Zeit fuhr häufig morgens auf dem Weg ins Büro ein Renault Megane GT vor mir mit der Kennzeichnung "Renault Megane 4.2"
War ebenso verdutzt, bis ich mal ganz dicht aufgefahren bin und dann diese Aufschrift gesehen habe:

Renault Megane 4.2
.. Liter Scheibenwasserbehälter"
Das Universum und die menschliche Ignoranz sind unendlich, wobei das Erstere nicht sicher ist
(frei nach Albert Einstein)