Sie sind nicht angemeldet.

Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich
  • »Helix3387« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 593 166

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. März 2015, 18:16

Reifentaschen ori. Audi

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir beim Freundlichen Reifentaschen für meine Winter/Sommerreifen besorgt.

Die Taschen sehen für den Preis (29,90) sehr gut aus, das Rad ist auf der Tasche markiert, eine kleine Tasche für die Radschrauben ist jeweils mit dran.

Nun wollte ich meine Sommerreifen in die Taschen verfrachten für die restlichen 1,5 Monate, aber ich bekomme die Reifen nicht verpackt. Drum um den Reifen ist klar, an den Seiten das Band fest ziehen, so das die Felge geschützt ist klappt auch. Aber auf der Lauffläche vom Reifen wird die Tasche mit Klett verschlossen, ein schmaler langer Streifen auf der einen Seite, ein kurzer breiter auf der anderen, passt auch, aber wenn ich die Reifen dann am Tragegriff anhebe, geht der Klettverschluss auf und der Reifen liegt auf dem Boden.

Was mache ich falsch? Ich zweifele langsam an mir selber!

Es sind XL Taschen für 18" 255er Reifen.

Anbei ein Link der Taschen.

Original Audi Reifentaschen Reifensäcke S3 A3 TT Sportback Felge Räder 4F0071156 | eBay


Liebe Grüße

Sebastian


ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 275

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 33

Erfahrungspunkte: 547 224

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. März 2015, 13:09

Nen Spezi von mir hatte das selbe Problem mit solchen Taschen.
Problem war einfach das Gewicht. Felge und Reifen waren für den Spielzeug-Klettverschluß zu schwer.
Ist der Klett bei den Audi-Tasche quer oder längs zur Lauffläche? Laut Bild vermute ich an der silbernen Stelle quer drüber, richtig?
Beim Spezi war es quer, wir haben dann einfach zusätzlich ein Band eingenäht, den Klettverschluß auf ein Clip-Verschluß geändert und dann gings.

Ich habe auch mit sowas mal geliebäugelt, aber seit dem es Felgenbäume mit Fahrwerk gibt hab ich sowas. Da kann ich alle 4 Felgen aus der Garage direkt ans Auto rollen. Oder in der Garage hin- oder her, wenn sie im Weg sind. Dazu noch die passende Abdeckplane drauf und fertig...anderen Kumpel hatte die Felgen immer nur in den Säcken vom Reifenhändler, die Stahlus waren nach einen Winter total vergammelt...von daher lieber auf nem Baum, dass die luft zirkulieren kann...
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich
  • »Helix3387« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 593 166

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. März 2015, 20:55

Hallo, habe mal ein Bild angehängt. Das Dicke schwarze ist jeweils der Klett am Ende der Tasche.

Dann werd ich mir wohl auch ne Lösung einfallen lassen müssen. Mal schauen.


Danke erstmal für deine Antwort! :-)

Liebe Grüße
Sebastian
»Helix3387« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg


Hotte

Silver User

  • »Hotte« ist männlich

Beiträge: 150

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI

EZ: 15.03.2007

MKB/GKB: BVJ/-

Wohnort: nähe Hameln

Level: 30

Erfahrungspunkte: 263 129

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. März 2015, 20:55

Ich habe einfach 4 Rundeisen in die Wand gedübelt und mit Gummi überzogen.
Nabendeckel aus der Felge raus und schon hängen sie an der Wand ;)

Sehen nebenbei auch noch ganz dekorativ aus - die vier Sätze :D
Verheiz die Reifen, aber nicht deine Seele!